Wanderung rund um Riedenburg im Altmühltal

Noch im Nebel an der Rosenburg
4Bilder

20 Teilnehmer machten sich trotz nebligen Wetters von Riedenburg aus auf einen nicht ganz einfachen, 18 Kilometer langen Rundweg, vorbei an der Rosenburg, den Burgruinen Tachenstein und Rabenstein sowie zum Teufelsfelsen am gegenüberliegenden Berghang. Kurz vorher wurde in Jachenhausen zum Mittagessen eingekehrt. Den Abschluss bildete in Essing der Besuch der Blautopfquelle, wo auch zum Kaffeetrinken eingekehrt wurde. Am Nachmittag wurden die Wanderer doch noch mit Sonnenschein belohnt.

Autor:

NaturFreunde Ortsgruppe Pfaffenhofen/Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen