Angebot für Fußballvereine im gesamten Landkreis
Spezialübungen für Torwarttrainer

Torhüter genießen gemeinhin innerhalb einer Fußballmannschaft bei Trainern und Mitspielern einen besonderen Status. Diese Alleinstellung hat natürlich ihre Berechtigung, kann doch immer nur einer im Tor stehen; auch treffen die Standard-Trainingseinheiten wie Taktik, Laufwege, Technik und Kondition nur bedingt die Ziele eines Torhüters, sind primär auf die Feldspieler ausgerichtet. Das Torwart-Spezialtraining beschränkt sich gerade im Amateur- und Jugendbereich zumeist auf Schüsse von der Strafraumgrenze auf das Tor.

In den meisten Fällen ist diese Beschränkung des Torwarttrainings darin begründet, dass die Trainer passende Übungen zu Stellungsspiel, Verbesserung der Reaktionsfähigkeit und alterative Verhalten bei Standards nicht oder nur sehr rudimentär kennen. In besonderem Maße trifft das natürlich auf den Jugendbereich zu, wo nicht selten die Väter die Rolle des Torwarttrainers besetzen.

Der Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen möchte hier fehlenden Erfahrungen entgegenwirken und bietet interessierten Trainern, Vätern und Torhütern einen kostenlosen Workshop zu "Train the Trainer – Torwarttrainings in Theorie und Praxis" an. Unter der Leitung von Rainer Berg – ehemaliger Bundesliga-Torwart und seit vielen Jahren Betreiber einer Torwartschule – werden theoretische Voraussetzungen vermittelt und torhüter-spezifische Übungen praktisch demonstriert. Unterstützt wird Rainer Berg dabei von Teilnehmern der Torwarttrainings, die der Jugendfußball Förderverein bereits in der vierten Saison veranstaltet.

Der Workshop findet am Sonntag, 25. Juli ab 10:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Sport- und Freizeitzentrum Niederscheyern statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist aufgrund der Corona-Vorgaben notwendig, sie erfolgt unter Angabe von Vor- und Nachnamen, Telefonnummer sowie Heimatverein per E-Mail an info@jugendfussball-paf.de. Die Einladung zu diesem Mustertraining richtet sich ausdrücklich nicht nur – aber auch – an Trainer von Jugendmannschaften, sondern ebenso an Interessierte, die im Seniorenbereich engagiert sind. Auch gibt es keine regionale Begrenzung, Teilnehmer – ausdrücklich auch Teilnehmerinnen – aus dem gesamten Landkreis Pfaffenhofen oder auch angrenzender Nachbarlandkreise sind herzlich willkommen.

Autor:

Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen