Speedway Highlight in Pfaffenhofen am 2. Juni „Team Vergleichskampf „

In Pfaffenhofen findet am Sonntag, den 2. Juni, ab 14.00 Uhr ein ADAC Speedwayrennen mit vier Mannschaften aus Pfaffenhofen, Olching, Landshut und Wittstock statt.
Der MSC Pfaffenhofen stellt seit 2008 erstmals wieder selbst ein Team zusammen, hat man doch mit Valentin Grobauer, dem Kapitän der deutschen U 21 Nationalmannschaft ein Eigen-gewächs im Aufgebot, Franz Winklhofer vom MSC ist mit dabei, sowie der erfahrene Routinier Ronnie Weis aus Meißen. Mit dem Landshuter Marcel Helfer, der in diesem Jahr wieder als Profi in England unterwegs ist, hat man in Pfaffenhofen einen Teilnehmer aus der ersten deutschen Bundesliga verpflichtet.
Der AC Landshut tritt an mit Michi Härtel, mit Michell Hofmann, einem weiteren Fahrer der U 21 Nationalmannschaft sowie mit Daniel Spiller und Maik Hofmann an.
Vom MSC Olching könnten Rene Deddens, Erik Pudel und Danny Maaßen an den Start gehen und vom Wittstocker Team sind vermutlich Christian Hefenbrock, Kai Hukenbeck, Max Dilger und Steven Mauer dabei.
Höchst spannende und packende Rennläufe sind da mit Sicherheit zu erwarten,
also am Sonntag, den 2. Juni,
auf nach Pfaffenhofen.

Bereits am Samstag, den 1. Juni findet bereits der
ADAC Bayerncup ab 13.30 Uhr statt.

Autor:

Motorsportclub Pfaffenhofen im ADAC (MSC) aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen