Sommer in der Stadt 2015

5Bilder

Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Rahmenprogramm erwartet die Besucher des Pfaffenhofener Wochenmarktes auch dieses Jahr wieder, sobald der „Sommer in der Stadt“ samstags Einzug auf Pfaffenhofens Hauptplatz hält. Ab Mai bis Anfang August organisiert die Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen jeweils von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr als Rahmenprogramm zum Wochenmarkt ein bunt gemischtes Programm mit künstlerischen Performances, musikalischen Darbietungen und vielseitigen Aktionen des lokalen Einzelhandels. Beginn der Veranstaltungsreihe „Sommer in der Stadt“ ist der 30. Mai und bis einschließlich 01. August ist jeden Samstag in den Sommermonaten rund um den Wochenmarkt etwas geboten.

Zum Auftakt zu Sommer in der Stadt am 30. Mai gastiert der Rottaler Staatszirkus mit seinen farbenfrohen Stelzengehern auf dem Wochenmarkt in Pfaffenhofen. Sicherlich ist einigen das Artistenehepaar mit seinen extravaganten und auffallenden Kostümen noch in bester Erinnerung. Auch dieses Jahr werden Evelyne und Bernhard Weigl die Besucher des Wochenmarktes wieder mit Farbe, Frohsinn und toller Unterhaltung begeistern.

Auf ein musikalisches Highlight können sich die Besucher des Pfaffenhofener Wochenmarktes am Samstag, 06. Juni freuen wenn von 9.30 Uhr bis 11 Uhr die Pfahofara Buam auf ihren Blechblasinstrumenten zünftig aufspielen.
Zielgerade in den Sommer mit Sport Bauer lautet das Motto am 13. Juni. Ab 9.30 Uhr bietet das Sportfachgeschäft aus der Ingolstädter Straße mit seinen Partnern LOWA und Brooks einen Lauf- und Wanderschuhtest an. Probieren Sie die neuesten Modelle und finden Sie heraus, welcher Schuh zu Ihnen passt. Beste Beratung vor Ort ist garantiert.

Musik am Markt heißt es am Samstag, 20. Juni. Ab 9.30 Uhr geben die Bläserklasse der Realschule, das Juniororchester der Stadtkapelle, die Jugendkapelle sowie die Sambagruppe der Städtischen Musikschule Standkonzerte vor dem Haus der Begegnung. Dort lädt die Städtische Musikschule ab 10:30 Uhr zum Tag der offenen Tür und präsentiert zusätzlich vor dem Rathaus mit verschiedenen Ensembles ihr Können.

Das Sportgeschäft Intersport Reill bietet am Samstag 27. Juni mit seinem Partner ON einen Laufschuh Check von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr auf dem Hauptplatz an. Zusätzlich beantwortet der Lauftreff Pfaffenhofen jede Frage rund um das Thema Joggen. Von der Erstellung von Trainingsplänen, den besten Trainingsmethoden bis hin zu den vielen ausgewiesenen Laufstrecken in und um Pfaffenhofen – fachkundige Hobby-Läufer werden den ganzen Vormittag als Ansprechpartner auf dem Hauptplatz sein. Alle Laufbegeisterten und diejenigen, die sich für die aktuelle Lauf- und Marathonsaison noch Tipps und Anregungen holen möchten sind herzlich eingeladen, vorbei zu schauen.

Die Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschule Scherg bereichern die Veranstaltungsreihe Sommer in der Stadt ebenfalls wieder mit einem ausgewählten und abwechslungsreichen Programm. Nach dem Motto: „Tanzen unter freiem Himmel“ wird den Wochenmarktbesuchern am Samstag, 04. Juli von Step-Tanz, spanischen Volkstänzen über Hip Hop und Breakdance bis hin zu Bauchtanz so einiges geboten.

Es ist schon gute Tradition: Am 11. Juli bietet das Fahrradfachgeschäft 2Rad Kratzer wieder einen kostenlosen Licht- und Bremsencheck auf dem Hauptplatz an. Jeder kann mit seinem Fahrrad zum Pavillon der Radspezialisten kommen und sein Rad fachgerecht inspizieren lassen. Und dann heißt es: Ab aufs Rad und rein in den Sommer!

Zum Zuhören und Mitsingen laden die Münchner Moritäterinnen am 18. Juli ab 9.30 Uhr die Besucher des Wochenmarktes ein. Umrahmt werden die Moritatenlieder musikalisch von einer historischen Handdrehorgel und farbigen Schautafeln. Moritatensänger begeistern die Zuhörer seit Jahrhunderten. Ihre Lieder erzählen von Räubern, Handwerkern und Soldaten aber auch von Liebe, Leid und Abschied und aus Missetaten und Anekdoten des Alltags kann jeder seine moralische Lehre über Recht und Ordnung ziehen.

Eine abwechslungsreiche und mitreißende Tanzshow bietet am Samstag, 25. Juli ab 9.30 Uhr Dance on Stage. Die Bühnentanzschule um Angela Fackler zeigt ihr breites und schwungvolles Repertoire für alle Tanzbegeisterten.

Die Cocktailbar des Café Royal am 01. August bildet den Abschluss von „Sommer in der Stadt“. Man kann an diesem Samstag gemeinsam bei einem Sommer-Spezial-Cocktail auf die bevorstehenden Sommerferien, den Sommerflair und eine gelungene Veranstaltungsreihe 2015 anstoßen.

Zusätzlich wird an fast allen „Sommer in der Stadt“-Samstagen die Pfaffenhofen-Hüpfburg am Marienbrunnen aufgebaut. Kinder können auf dem Rathaus-Hüpfkissen nach Herzenslust springen und toben. Ermöglicht wird die Hüpfburg auf dem Wochenmarkt durch die Stadt Pfaffenhofen.

Die Stadtführungen finden in dieser Zeit wie gewohnt statt. Jeden ersten und dritten Samstag im Monat kann bei der „Pfaffenhofen Tour“ und bei der „Kuriositäten Tour“ ein Ausflug in das historische Pfaffenhofen unternommen werden. Treffpunkt ist jeweils um 11 Uhr vor dem Rathaus. Für Erwachsene kostet die Teilnahme 2 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren sind frei.

Ein Erlebnis für die ganze Familie – in Pfaffenhofen an der Ilm ist der „Sommer in der Stadt“ besonders schön!

Über die WSP: Die Wirtschafts- und Servicegesellschaft mbH für die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm (WSP) ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm und schwerpunktmäßig mit Wirtschaftsförderung, Standortvermarktung und Innenstadtentwicklung befasst. Diese Aufgabenbereiche umfassen unterschiedlichste Aktionen und Projekte, welche die Sicherung und Ausweitung der Attraktivität des Wirtschaftsstandortes Pfaffenhofens a. d. Ilm fördern.

Herausgeber: Wirtschafts- und Servicegesellschaft mbH für die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Ansprechpartner für die Presse:
Philipp Schleef
Frauenstraße 36 ∙ 85276 Pfaffenhofen
Fon: 08441 40550-12
Fax: 08441 40550-29
philipp.schleef@wsp-pfaffenhofen.de

Autor:

WSP- Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

Frauenstraße 36, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm
+49 8441 405500
info@wsp-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen