Schwimmkurs als Weihnachtsgeschenk: Sinnvoll und lebensrettend

Am Ende des Kurses winkt allen jungen Schwimmerinnen und Schwimmern bei bestandener Aufgaben die begehrte Seepferdchen-Urkunde.
  • Am Ende des Kurses winkt allen jungen Schwimmerinnen und Schwimmern bei bestandener Aufgaben die begehrte Seepferdchen-Urkunde.
  • hochgeladen von Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm

Immer weniger Kinder können schwimmen, zumindest lesen wir das jedes Jahr zu Beginn der Badesaison in den Medien. Dies mag für viele Städte und Gemeinden in Deutschland zutreffen, denn immer mehr kommunale Bäder schließen, entsprechende Kurse können nicht mehr angeboten werden. Nicht so in Pfaffenhofen. Die Pfaffenhofener Bäder, Wasserwacht, Schwimmvereine und private Schwimmschulen bieten zahlreiche Möglichkeiten an, damit die Kinder bereits ab einem Alter von 5 Jahren sicher schwimmen lernen und Begeisterung für das Wasser entwickeln.

Schwimmen gibt Sicherheit

Schon die Kleinsten können in Pfaffenhofen ganzjährig das nasse Element erkunden und Schritt für Schritt lernen, sich darin sicher und mit Spaß zu bewegen. Unter professioneller Anleitung und zusammen mit Gleichaltrigen macht es außerdem noch einmal doppelt so viel Spaß.
Um für die kommende Freibadsaison gut gerüstet zu sein, bieten die städtischen Bäder seit dieser Saison während der Winterzeit im Hallenbad in der Realschule Schwimmkurse für Vorschulkinder an. Nach der Empfehlung der Wasserwacht sind Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren in Schwimmkursen sehr gut aufgehoben. In Unterrichtseinheiten von insgesamt 10 Einheiten von je 45 Minuten lernen die Kinder Brustschwimmen, Tauchen und Springen. Und nach Abschluss des Kurses winkt den Kindern bei Bestehen der Prüfung das beliebte Seepferdchen-Abzeichen. Die Kurse beginnen im Januar und März 2020. Der Kurspreis beträgt 110 Euro pro Teilnehmer.

Weitere Informationen und Anmeldungen bitte unter www.baeder-pfaffenhofen.de/kurse

Autor:

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen