MTV Pfaffenhofen Fußball-Nachwuchs - Ergebnisse

Der F1-Junioren des MTV Pfaffenhofen: Timo Block, Clemens Rakut, Felix Diebold, Andi Reiter, Maxi Kinberger, Johann Schwarplys, Leo Kovc, Lukas Köppe, Niklas Thiel, Marvin Kotysch (Torwart), Mika Hippner und Trainer Helmut Reiter.
  • Der F1-Junioren des MTV Pfaffenhofen: Timo Block, Clemens Rakut, Felix Diebold, Andi Reiter, Maxi Kinberger, Johann Schwarplys, Leo Kovc, Lukas Köppe, Niklas Thiel, Marvin Kotysch (Torwart), Mika Hippner und Trainer Helmut Reiter.
  • hochgeladen von MTV Pfaffenhofen Junioren-Fußball


MTV F1 gewinnt Spitzenspiel

Die F1-Fußball-Junioren des MTV Pfaffenhofen
konnten das Spitzenspiel beim BC Uttenhofen
mit 7:1 gewinnen. In der außerordentlich fairen
und engagiert geführten Partie erzielten Leo Kovc (4)
und Andi Reiter (3) die Tore für das Team von
Trainer Helmut Reiter. Für den BCU, der von
Roland Sedlmeir trainiert wird, war Louis Colbow erfolgreich.
Beide Teams waren bis zu diesem Spieltag ohne Punktverlust.
Die E3 des MTV war spielfrei, da der SV Karlshuld
nicht angetreten ist. Die E2 des MTV, trainiert von
Tom Wilhelm und Alex Schlager, konnte das
Spiel beim TSV Wolnzach mit 6:2 gewinnen.
Die Tore für Pfaffenhofen erzielten Anton Starzer (3),
Thomas Neumann, Micco Dollhopf sowie ein Eigentor.
Für Wolnzach waren Michael Jung und Luca Vitzthum
erfolgreich. Die MTV F2 von Trainer Manfred Diebold
konnte beim FC Hettenshausen mit 2:1 gewinnen. Beide
Treffer für Pfaffenhofen erzielte Tim Fraude. Für den
FCH traf Eren Türkoglu. Die einzige Niederlage (2:3) beim
MTV kassierte an diesem Wochenende die E1 von
Trainer Maik Blumenstein gegen den FC Schweitenkirchen.
Die Torschützen beim MTV waren Marc Heinzinger und
Maurice Blumenstein. Für den FCS trafen Samuel Huber (2)
und Lukas Vogl.

Autor:

MTV Pfaffenhofen Junioren-Fußball aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen