Alles neu beim BC Uttenhofen
Förderverein spendet Trikots für die Bambinis

Nicht nur das neue Vereinsheim nimmt Form an beim BC Uttenhofen, auch die Jugendabteilung wächst zusehends. "Wir beim BCU haben zur Zeit ungefähr 100 Jugendliche in den Altersgruppen von 6-18 Jahren im Spielbetrieb. Seit Ende Mai haben wir auch eine Bambinigruppe mit Kindern im Alter von 4-6 Jahren im Aufbau", freut sich mit Hans-Georg Reger der 1.Vorstand des Vereins, der es sich nicht nehmen lässt, die Kleinsten höchstselbst an den Fußball heranzuführen.

Diese positive Entwicklung des BCU gerade im Jugendbereich ist dem Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen nicht verborgen geblieben. Und so wurde in dessen Vorstandschaft einstimmig beschlossen, die Bambinis für ihre bevorstehenden Spiele standesgemäß auszustatten. Die Vorstandsmitglieder Peter Oberndorfer und Robert Schröder nutzten den Termin des wöchentlichen Mannschaftstrainings, packten einen kompletten Trikosatz ein und übergaben diesen unter großem Jubel an die Kids und Betreuer.

"Uns ist bewusst, dass viele Vereine durch Corona finanzielle Einbußen hinnehmen müssen. Beim BCU kommen noch die Belastungen in Zusammenhang mit dem Neubau hinzu. Darunter soll der Jugendfußball nicht leiden müssen, deswegen wollen wir mit unserer Trikotspende das eine oder andere kleine Loch im Vereinssäckel stopfen", so der Tenor aus dem Förderverein.

Unabhängig von der Unterstützung an die BCU-Bambinis werden alle Pfaffenhofener Fußballvereine mit Jugendabteilung demnächst mit Trikotspenden durch den Jugendfußball Förderverein auch für ihre älteren Jahrgänge bedacht. Die Bestellungen hierfür sind bereits auf den Weg gebracht, die Lieferung wird noch vor Beginn der neuen Saison erwartet.

Autor:

Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen