MTV 1862 Pfaffenhofen Tischtennis
Daniel Weithofer Zweiter im Bezirk

Daniel Weithofer wurde jüngst Zweiter bei den Bezirksmeisterschaften der C-Klasse.

Bei den Tischtennis Bezirksmeisterschaften Oberbayern-Nord, die Ende Oktober und damit kurz vor der Unterbrechung der Spielzeit in Landshut über die Bühne gingen, hat Daniel Weithofer aus der zweiten Mannschaft des MTV Pfaffenhofen den zweiten Platz in der C-Klasse belegt.

Nachdem Weithofer in der Gruppenphase zunächst Startschwierigkeiten hatte und mit einer Bilanz von 2:2-Siegen das Viertelfinale erreichte, drehte er dort nun auf. Gegen den Manchinger Jörg Michel kam er zu einem extrem deutlichen 3:0-Sieg, dem er im Halbfinale ein ähnlich klares 3:0 gegen Lars Kehlenbeck folgen ließ. Gegen den Spieler des FC Mintraching hatte er in der Gruppenphase noch in vier Sätzen den Kürzeren gezogen.

Im Finale ging es nun gegen den Gerolfinger Sascha Gärtner, der zwar in der Liga eine Klasse unter Weithofer spielt, doch leistungsmäßig ungefähr auf dem gleichen Level liegt. Eigentlich war ein knappes Spiel erwartet worden, doch fand Weithofer gegen Gärtner leider keine passenden Mittel und unterlag recht deutlich. Dennoch hat er sich mit diesem zweiten Platz für die nächst höhere Meisterschaft qualifiziert, wobei nicht klar ist, ob und wann diese stattfindet.

Nur als krasser Außenseiter war als zweiter Pfaffenhofener Maximilian Pflügler in der A-Klasse gestartet. Gegen die teils deutlich höher spielende Konkurrenz konnte er zwar in der Gruppenphase einen Sieg einfahren, doch reichte dies unter dem Strich nicht, um sich für das Viertelfinale zu qualifizieren.

Autor:

MTV 1862 Pfaffenhofen Tischtennis aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen