BLSV-Kurs „Step für Fortgeschrittene“

Pfaffenhofen (rry) Übungsleiter, die neue Ideen für ihre Step-Stunden suchen, die sich nicht sicher sind, wie sie die Choreographie aufbauen sollen oder einfach nach neuen Schritten Ausschau halten, sind genau richtig in einem Kurs, den der Bayerische Landessportverband (BLSV) am Samstag und Sonntag, 23./24.April, in der Sporthalle der Volksschule Reichertshofen anbietet. Hier lernen oder vertiefen die Teilnehmer diverse Aufbaumethoden und finden kreative Ideen für neue Schritte und Schrittkombinationen sowie neue Stundenmodelle für ihre Kurse (zum Beispiel Double Step, vertikal Step oder asymmetrische Choreographien). Erfahrungen im Unterrichten von Step-Kursen sind erwünscht. Teilnahmevoraussetzung ist die Mitgliedschaft in einem BLSV-Verein. Die Kurszeiten sind am Samstag von 9 bis 17.30 Uhr und Sonntag von 9 bis 13.30 Uhr. Festes Schuhwerk, Handtuch, Schreibutensilien und Verpflegung sind mitzubringen. Die Veranstaltungsleitung liegt in den Händen von Susanne Langer, Lehrreferentin im BLSV-Kreis Pfaffenhofen. Referentin ist die erfahrene Step-Trainerin Yvonne Hyna. Der Kurs kann auch für Lizenzverlängerungen Trainer-C Turnen-Fitness-Gesundheit, Übungsleiter-C Breitensport Kinder/Jugendliche bzw. Erwachsene/Ältere verwendet werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro. Anleldungen sind möglich unter www.blsv-qualinet.de, Anmeldeschluss ist der 15. April.

Autor:

Bayerischer Landes-Sportverband e.V. (BLSV) Sportkreis Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen