Billardverein startet in die neue Saison

1. Mannschaft v. l. n. r. Tobias Hoiß, Andrè Schickling, Helmut Prexl, Jochen Maurer, Thomas Eigstler
5Bilder

Am kommenden Samstag, den 15.09.2018, startet der Billard-Sport-Verein Pfaffenhofen in die Saison 2018/2019. Die erste Mannschaft, die in der Verbandsliga Mitte spielt, ist wie folgt aufgestellt: Helmut Prexl, Thomas Eigstler, Jochen Maurer und die zwei Neuzugänge Andrè Schickling vom BSC Ingolstadt und Tobias Hoiß vom BV Fortuna Straubing. Letzterer spielte die letzten zehn Jahre in der ersten und zweiten Bundesliga und kehrt nun wieder zu seinem Stammverein zurück.
Mit dieser Aufstellung wird das Team wie auch schon in den vergangenen Jahren um den Aufstieg in die Oberliga ein Wörtchen mitzureden zu haben. Am Samstag kommt mit dem Oberliga-Absteiger BSV München der erste große Brocken auf die Mannschaft zu.
Die zweite Mannschaft, die nach dem Abstieg aus der Verbandsliga nun in der Landesliga Franken Mitte spielt, ist Tobias Felbermeir, Sebastian Braun, Sebastian Retzlaff und Neuzugang Sebastian Pracht vom BSC Ingolstadt aufgestellt. Am ersten Spieltag reist das Quartett zum BC Herzogenaurach 2. Das Saisonziel lautet, so lange wie möglich oben mitzuspielen und eventuell sogar die Rückkehr in die Verbandsliga anzugreifen.
In der Bezirksliga Oberbayern Nord startet die dritte und auch die vierte Mannschaft. Die Dritte spielt mit Michael Huber, Ralph Braun, Marcel Pavel und Alexander Eckert, während die Vierte mit Christian Rist, Harald Littel, Elias Van Zwol und Manuel Deutsch ins Rennen geht. Nachdem beide Mannschaften in der vergangenen Saison in der Bezirksliga Vizemeister waren, wird es wieder ein harter Kampf werden. Am ersten Spieltag spielen beiden Mannschaften gegeneinander.
In der Kreisliga Oberbayern Nord startet ein neues Team mit dem BSV-Vorsitzenden Sebastian Keiler, Alexander Siegl, Ronald Smith sowie Mattias Wagner.
Wie sich die frisch zusammengestellte Mannschaft schlagen wird, wird sich nach den ersten Spieltagen zeigen. Den ersten Spieltag muss die Mannschaft auswärts beim BSV Neuburg austragen.
Der BSV Pfaffenhofen ist beheimatet im „Pils-Pub 14/1“ in der Raiffeisenstraße 12.
Interessierte sind stets willkommen.

Autor:

Billard Sportverein Pfaffenhofen e. V. aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen