Lesung "Mein Leben mit den Toten" von Oberpräperator i.R. Alfred Riepertinger

14. Oktober 2020
19:30 Uhr
Pfarrheim der Kath. Stadtpfarrei St. Johannes Baptist, Pfaffenhofen, Scheyerer ...

Alfred Riepertinger, von 1977 bis Ende 2018 Oberpräparator am Institut für Pathologie des Klinikums Schwabing, erzählt aus seinem täglichen Leben mit den Toten, über das er ein Buch geschrieben hat. Seit Oktober 2012 ist Riepertinger mit seinem Buch „Mein Leben mit den Toten“ sehr erfolgreich auf Lesetour durch Bayern und Österreich. Er ist ein Spezialist in der plastischen Rekonstruktion bei der Wiederherrichtung von Opfern durch Unfall, Suizid oder Mord. Er ist eine Koryphäe in der Technik der Einbalsamierung und hatte unter anderem Franz Josef Strauß, Rudolph Moshammer, Roy Black und Otto von Habsburg auf seinem Tisch.
Er ist Experte auf dem Gebiet der Plastination und hat viele Jahre mit Gunther von Hagens, dem Schöpfer der Körperwelten Ausstellung, zusammen gearbeitet und berichtet u. a. von seinen Erfahrungen mit ihm.

Im Anschluss an die Lesung beantwortet Riepertinger Ihre Fragen und signiert Ihr Buch.

Die Veranstaltung findet unter Beachtung der gültigen Corona-Regelungen statt und muss eventuell bei Verschärfung der Regeln kurzfristig verschoben werden.

Tatort: 
Pfarrheim der Kath. Stadtpfarrei St. Johannes Baptist in Pfaffenhofen,
Scheyerer Straße 2, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

Tatzeit:
Mittwoch, 14. Oktober 2020 um 19.30 Uhr

Autor:

Hospizverein Pfaffenhofen e.V. aus Pfaffenhofen

Ingolstädter Straße 16/II, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm
+49 8441 82751
buero@hospizverein-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen