Nacht der Lichter

15. Dezember 2020
19:00 Uhr
Kath. Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist, Pfaffenhofen

"Licht ins Dunkel bringen" - das ist in diesen Tagen wohl notwendiger denn je. Deshalb ist auch heuer wieder die "Nacht der Lichter" geplant, die von den Taizégruppen der evangelischen Kirchengemeinde sowie der katholischen Pfarrgemeinden Niederscheyern und Pfaffenhofen vorbereitet und gestaltet wird. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.
Die Stadtpfarrkirche wird dabei von einem Lichtermeer aus Kerzen erhellt. Wesentliche Elemente der abendlichen Andacht sind Taizé-Lieder, eine Zeit der Stille und das Hören von Gebetstexten, die zu Besinnung einladen.
Angesichts der neuesten Anordnungen aufgrund der Corona-Pandemie, wonach Besucher in der Kirche nicht mehr singen dürfen, werden die Taizé-Lieder diesmal nur von einzelnen Vorsängern gesungen, wobei sie stimmungsvoll begleitet werden von Musikern mit Geige, Keyboard und Gitarre.
Um auch alle weiteren Hygiene- und Abstandsregeln einhalten zu können, wird kein Licht von einem zum anderen weitergegeben. Außerdem müssen alle Besucher einen Mund-Nasen-Schutz tragen und sie dürfen nur die mit brennenden Kerzen gekennzeichneten Plätze einnehmen. Auch auf das sonst übliche anschließende Treffen im Pfarrsaal muss verzichtet werden.

Autor:

Taizégruppe der Stadtpfarrei St. Johannes Baptist aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen