„Lernort der Zukunft“: ProWirtschaft besucht Schloss Blumenthal

16. Mai 2019
19:00 Uhr
Schloss Blumenthal, 86551, Aichach



Pfaffenhofen (mh) Schloss Blumenthal in der Nähe von Aichach ist Lebens- und Arbeitsort, Gemeinschaft und Wirtschaftsunternehmen in einem. Ein lebendiges und anschauliches Beispiel für zukunftsfähiges, menschliches und kooperatives Wirtschaften. Bei der nächsten Veranstaltung in der Reihe „Pro Wirtschaft trifft Impulsgeber“ informiert sich das Pfaffenhofener Unternehmernetzwerk am Donnerstag, 16. Mai 2019, über das Konzept und die Menschen dahinter – und zwar direkt vor Ort auf Schloss Blumenthal.

Acht Familien haben 2006 das Anwesen gekauft und verwirklichen dort Stück für Stück einen „Lernort der Zukunft“, wie sie es selbst nennen. Gaststätte, Brauerei, Hotel- und Seminarbetrieb, Solidarische Landwirtschaft, ein eigener Kindergarten – all das wurde in den letzten Jahren aufgebaut. Bei ProWirtschaft freut man sich darauf, vor Ort Einblick in eine andere Wirtschaftsweise zu bekommen. Martin Horack, Gesellschafter von Blumenthal, wird die Grundlagen erläutern und Fragen speziell aus unternehmerischer Sicht beantworten. „Wirtschaft in der Wirtschaft“ nennt er dieses Format: miteinander essen und trinken und dazwischen Informationen erhalten und alle Fragen stellen dürfen, die Unternehmer dazu bewegen.

Zur Teilnahme sind alle interessierten Unternehmer eingeladen. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Deshalb ist eine Anmeldung per E-Mail an elisabeth.rauscher@prowirtschaft.info unbedingt erforderlich. Treffpunkt und Abfahrtszeit werden den Teilnehmern rechtzeitig bekanntgegeben. Weitere Informationen hier!

Autor:

ProWirtschaft Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.