chippen

Beiträge zum Thema chippen

12 aus gut 50 Bewerbern: Soraya ist ein Kaninchen-Fan und kommt immer wieder vorbei, um ihre Lieblingstiere zu streicheln. Hier zieht sie die 12 Gewinner der Kennzeichnungs-Chips für Haustiere (Foto: Manuela Braunmüller)
5 Bilder

Guter Vorsatz für 2019 – Endlich ein Chip fürs Haustier!

Von Jahr zu Jahr das gleiche Ritual: Gegen Jahresende stapeln sich die guten Vorsätze fürs neue Jahr. Wie Christbaumkugeln, die kurz nach Weihnachten in ihren Kartons (und gleichzeitg aus dem Sinn verschwinden), werden die edlen Vorsätze fürs neue Jahr wenige Tage nach Silvester eingemottet. Um anschließend für zwölf Monate, nicht selten für immer vergessen zu werden. Mit Rat, Tat und gutem Beispiel für einen realisierbaren Vorsatz ging der Tierschutzverein Anfang Dezember voran: Er...

  • Pfaffenhofen
  • 30.12.18
  • 100× gelesen
Hombre und Roberto haben beide einen Chip unter Haut. Für Freigänger wie diese beiden ist eine Kennzeichnung besonders wichtig
8 Bilder

Chips statt Kekse! – Der Tierschutzverein Pfaffenhofen verlost vor Weihnachten 12 Erkennungs-Chips für Haustiere

"Pssst – schon alle Geschenke beieinander? Auch für Miez und Maunz? Kriegt auch das Hunderl etwas?" Diese Fragen der Pfaffenhofener Tierschützer klingen ungewöhnlich. Dabei sind sie durchaus ernst gemeint. Einen nicht alltäglichen Geschenk-Tipp gibt’s gleich dazu: Es muss kein Leckerli sein, wie sonst. Auch kein warmer Winteranzug für den Husky. Auch für das perlenverzierte Halsband für den Kampfhund in Handtaschengröße gibt es sinnvollere Alternativen. Wie wäre es stattdessen mit...

  • Pfaffenhofen
  • 26.11.18
  • 168× gelesen
Dieses ganz junge Kätzchen wurde, zusammen mit drei kranken Geschwisterchen, von den Tierherberglern aufgelesen  
(Foto: Paul Ehrenreich)
4 Bilder

Und täglich grüßt das Findeltier

Die Zahl der ausgesetzten, verwahrlosten, misshandelten Haustiere nimmt zu, auch bei uns im Landkreis. Der Tierschutzverein Pfaffenhofen sagt: Dagegen kann man etwas tun! Es gehört zum Alltag in der Tierherberge Pfaffenhofen: ein herrenloses Fundtier wird abgegeben. Der Besitzer: unbekannt. Tags darauf wird ein Rudel von vier Minikatzen wird eingefangen, nur wenige Wochen alt, voller Flöhe, verdreckt, in maladem Zustand. Eines der Tiere ist so krank, dass es bereits tags darauf...

  • Pfaffenhofen
  • 07.09.18
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.