Wo der Pfeffer wächst

12. März 2016
19:00 Uhr
Schyren-Gymnasium, 85276, Pfaffenhofen
In Kalender speichern
  11. März 2016
19:00 Uhr
  12. März 2016
19:00 Uhr

In Kalender speichern

Auf der Suche nach dem Pfeffer
2Bilder

Spannende Gruppendynamik erforscht die Schyren-Theater-Truppe des Gymnasiums Pfaffenhofen in ihrem neuen Stück.

Sich dorthin zu begeben, wo der Pfeffer wächst, ist keine sehr freundliche Aufforderung. Das war jedoch nicht immer so. Das Land, wo der Pfeffer wächst, versprach vor vielen hundert Jahren großen Reichtum. Viele Expeditionen haben den Seeweg nach Indien gesucht, viele von ihnen vergeblich. Viele Geschichten sind seitdem über diese Expeditionen erzählt wurden und haben Generationen von Ohrensessel- und Unter-der-Bettdecke-Reisende fasziniert. So auch die Schüler der Schulspielgruppe am Schyren-Gymnasium.
Die Produktion baut auf einem Theaterprojekt von Albert Kaul und Lorenz Hippe auf.

Unter der Leitung von Dr. Anna-Maria Schirmer entsteht in einem einzigartigen Projekt ein Stück über die erste große Seereise des portugiesischen Kapitäns Bartolomeu Diaz. Er wird mit einer geheimen Mission beauftragt. Dazu heuern er und sein erster Offizier Pero, mit dem Versprechen auf Reichtum, Ruhm und Ehre, einen bunt gemischten Haufen für ihre Schiffsreise an. Unter den Abenteurern befinden sich jedoch nicht nur gewöhnliche Matrosen und Köchinnen, sondern auch dubiose Gestalten, wie ein merkwürdiger Kartenschreiber, zwei streitsüchtige Freunde, ein verwirrter Mann mit einer komischen Gerätschaft und ein Phantom. Doch nicht alle Passagiere scheinen erwünscht zu sein und nicht allen wird vertraut. Auf engstem Raum werden sich diese vielen verschiedene Typen nun für eine ungewisse Zeit auf stürmische See begeben.

Unterstützt wird Anna-Maria Schirmers bildstarkes Erzählen von den ausdrucksstarken Choreographien, die auch in diesem Jahr Elvira Ihne-Landesberger mit den Schülern einstudiert. Die dazu passende Musik stammt aus den Federn und Instrumenten des P-Seminars von Dr. Stefan Daubner. Claudia Fabrizek verwob die einzelnen Figuren, die die junge Schauspieltruppe selbst erschuf, zu einem Theaterstück, an dessen verschiedenen Fassungen die Schülerinnen und Schüler ebenfalls mitarbeiteten.

Dabei ging es ihnen darum, Antworten auf ganz zeitlose Fragen zu finden. Werden die Gefahren der Reise die zusammengewürfelte Crew zusammenschweißen? Oder werden diese die Truppe spalten? Ist Bartolomeu im Stande, seine Mannschaft zu leiten, bis sie ihr Ziel erreicht und alle Abenteuer überstanden hat? Oder verliert er sich in den Gedanken an seine Heimat und in seinen Träumen? Und werden alle jemals ihr Ziel erreichen: Das Land, wo der Pfeffer wächst?

Das Stück wird in der Aula des Schyren-Gymnasiums am 11. und 12. März jeweils um 19 Uhr zu sehen sein. Der Eintritt ist frei, eine kleine Spende ist jedoch immer willkommen.

Claudia Fabrizek, Thomas Jansky und Lars Render

Auf der Suche nach dem Pfeffer
Die Schauspieltruppe des Schyren-Theaters
Autor:

Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen a.d. Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen