vhs-Webinar: Dietrich Bonhoeffer: Auf dem Weg zur Freiheit

3. Dezember 2019
19:30 Uhr
vhs Pfaffenhofen, 85276, Pfaffenhofen an der Ilm

- Live-Übertragung

Dietrich Bonhoeffer gehört zu den wirkmächtigsten Theologen des 20. Jahrhunderts. Sein Widerstand gegen Hitler hat weltweit Protestbewegungen gegen Unterdrückung und Ungleichheit inspiriert. Seine Briefe aus der Haft wurden als Neubeginn der Theologie verstanden. Wolfgang Huber stellt Bonhoeffers Denken in den Mittelpunkt seines wunderbar prägnanten Porträts und macht deutlich, warum die mutigen Entscheidungen des Ausnahme-Theologen auch heute Ansporn sein können...
Dozent: Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber, Theologe, ehemaliger Ratsvorsitzender der EKD
Vortrag als Livestream 
Di, 03.12.19, 19.30 - 21.00 Uhr, Teilnahme kostenlos! Online-Anmeldung erforderlich
Es handelt sich um eine Live-Übertragung. Sie erhalten nach der Buchung den Veranstaltungslink für die Teilnahme am Live-Stream. Sie können Fragen per Chat stellen und mitdiskutieren.
Anmeldung und Auskunft bei der vhs-Pfaffenhofen unter Tel.: 08441 490480 oder unter www.vhs.landkreis-pfaffenhofen.de
In Kooperation mit der vhs Südost im Landkreis München und der vhs Landkreis Erding

Autor:

vhs Landkreis Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 490480
vhs@landratsamt-paf.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen