Papier fürs Tier - bitte sammeln Sie mit!

Altpapier ist für den Tierschutzverein in Pfaffenhofen bares Geld. Sammeln Sie unbedingt mit! (Foto: Paul Ehrenreich)
Pfaffenhofen: Tierherberge | Der Tierschutzverein Pfaffenhofen sammelt unter dem Motto „Papier fürs Tier“ nach wie vor Altpapier: Kataloge, Zeitungen, Prospekte, Bücher (Hardcover bitte vorher entfernen) und dergleichen.

Keinesfalls dürfen Kartonagen eingeworfen werden, darauf weisen die Tierschützer hin, denn Kartons müssten mühsam wieder herausgeklaubt werden. Der 20 Kubikmeter fassende, grüne Container steht rechts 50 Meter vor der Tierherberge an der Weiberrast 2 auf dem großen Parkplatz. Geöffnet ist er jeden Dienstag und Samstag von 8 bis 18 Uhr. Der Erlös aus dem Verkauf des Altpapiers kommt den Tieren der Tierherberge zugute. Der Tierschutzverein bittet, mitzusammeln: "Mit wenig Aufwand helfen Sie uns, den Tieren zu helfen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.