Trauer

1 Bild

Achtung Terminverschiebung! Café Lebensmut im November am 08.11.2017

Pfaffenhofen: Bürgerzentrum Hofberg | Auf Grund des Feiertags am 01.11.2017 findet das "Café Lebensmut" im November am 08.11.2017 zu gewohnter Zeit im Bürgerzentrum Hofberg statt. Der Hospizverein Pfaffenhofen e.V. bietet unter dem Namen „Café Lebensmut“ eine Begegnungsmöglichkeit an, für Trauernde, die einen nahestehenden Menschen durch Tod verloren haben. Es ist ein offenes und unverbindliches Angebot für Trauernde jeden Alters und ermöglicht die Chance zur...

1 Bild

"Cafe Lebensmut" Eine Begegnungsmöglichkeit

Pfaffenhofen: Hofbergsaal | Jeden ersten Mittwoch im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr ist das "Café Lebensmut" im Bürgerzentrum Hofberg geöffnet. Achtung Terminänderung: Wegen des Feiertags Allerheiligen wird das Café Lebensmut vom 1. auf den 8. November verschoben! Der Hospizverein Pfaffenhofen e.V. bietet unter dem Namen „Café Lebensmut“ eine Begegnungsmöglichkeit an, für Trauernde, die einen nahestehenden Menschen durch Tod verloren haben. Es ist...

Vortrag: Vom Trauergespräch zur Trauerpredigt - Referent: Abt Markus Eller

Pfaffenhofen: Hofbergsaal | Am Mittwoch den 20.Januar 2016 lädt der Hospizverein Pfaffenhofen zu einem Vortrag unter dem Titel "Vom Trauergespräch zur Trauerpredigt" ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Hofbergsaal des Bürgerzentrums Pfaffenhofen. Abt Markus Eller vom Kloster Scheyern erzählt an diesem Abend von seinen Erfahrungen im Umgang mit trauernden Menschen. Wegmarken sind dabei die Trauergespräche als Vorbereitung für die Trauerfeier.

1 Bild

Trauercafè des Hospizvereins am 06.09.2015

Pfaffenhofen: Hospizverein Pfaffenhofen | Das Trauercafè des Hospizvereins ist das nächste Mal geöffnet am Sonntag 06.09.2015 von 14.00 -16.00 Uhr. Er bietet Trauenden die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Betroffenen und zwei geschulten und erfahrenen Trauerbegleiterinnen. Der Besuch ist offen und unverbindlich. Der Zugang behinderten gerecht ( Aufzug) Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung bis Samstag, den 05.09.2015....

1 Bild

Trauerwandern - In der Trauer unterwegs sein…

Pfaffenhofen: Hospizverein Pfaffenhofen | Die  Bewegung in der Natur, die Begegnung und der Austausch mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation  befinden,  ermöglichen Ihnen eine ganz besondere Weg-Erfahrung. Der Hospizverein bietet am Sonntag den 22.03.2015 eine Trauerwanderung an. Mit allen Sinnen unterwegs sein, seiner Trauer Zeit und Raum  schenken, aber auch die Lebensfreude spüren, kann unterstützen, ermutigen und Kraft für den Alltag...

1 Bild

Trauercafè - DER EIGENEN TRAUER WORTE GEBEN

Pfaffenhofen: Hospizverein Pfaffenhofen | Das Trauercafè des Hospizvereins ist das nächste Mal geöffnet am Sonntag 07.09.2014 von 14.00 -16.00 Uhr. Der offene Treff für Trauernde findet im Jahresrhythmus, gemäß den Jahreszeiten, viermal im Jahr statt. Er bietet Trauenden die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Betroffenen und zwei geschulten und erfahrenen Trauerbegleiterinnen. Der Besuch ist offen und unverbindlich. Aus organisatorischen Gründen...

1 Bild

Trauern tut weh – haben Sie Mut zu Ihrer Trauer!

Pfaffenhofen: Hospizverein Pfaffenhofen | Der Hospizverein Pfaffenhofen e. V. bietet ab Dienstag, 23. September 2014, eine „Geschlossene Trauergruppe“ an. Trauernde, die sich für diese Gruppe anmelden, treffen sich über den Zeitraum von 6 Wochen jeweils dienstags von 18:00 – 19:30 Uhr im Hospizverein Pfaffenhofen, Ingolstädter Straße 16, und werden von zwei geschulten Trauerbegleiterinnen dabei unterstützt, ihren ganz eigenen Trauerweg zu gehen. Um auch einen...

Tod und Trauer im Buddhismus

Trauern wir zu sehr? Anmerkungen zu einem Vortrag organisiert vom Hospizverein Pfaffenhofen Etwa fünfzig Zuhörer konnten am Mittwoch, den 18.9.13, einen sehr interessanten Einblick in die Vorstellungen des Buddhismus zu Tod und Trauer bekommen. Die gebürtige Deutsche Mudita, die seit Jahren in thailändischen Klöstern als Nonne lebt, sprach in klaren und einfachen Worten über die Lebenseinstellung der Buddhisten, die sich...

Vortrag: Wie kann eine Trauerrede den Angehörigen helfen? Referentin: Christina Bamberger,Trauerrednerin und Märchenerzählerin.

Pfaffenhofen: Hofbergsaal | Am 13. November 2013 um 19.30 Uhr lädt der Hospizverein Pfaffenhofen e.V. zum Vortrag "Wie kann eine Trauerrede den Angehörigen helfen?" im Hofbergsaal des Seniorenbüros Pfaffenhofen (Eingang Grabengasse) ein. Referentin: Christina Bamberger,Trauerrednerin und Märchenerzählerin. Der Tod eines Angehörigen ist für die Hinterbliebenen oft ein schmerzlicher Einschnitt. Eine Trauerrede, die die verstorbene Person nochmal in...

Der offene Treff für Trauernde im Hospizverein Pfaffenhofen macht ab Juli Pause

"Begegnung mit Trauernden" ein offener Treff des Hospizvereins Pfaffenhofen macht ab Juli Pause. Wir überarbeiten zur Zeit dieses Angebot und werden über den Neustart rechtzeitig informieren.

Begegnung mit Trauernden - ein offener Treff

Pfaffenhofen: Hospizverein Pfaffenhofen | Regelmäßig an jedem letzten Samstag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr findet beim Hospizverein Pfaffenhofen BEGEGNUNG MIT TRAUERNDEN statt. Jeder ist willkommen, der einen Menschen zu betrauern hat und über seine Situation sprechen möchte. Zwei geschulte Trauer - Begleiterinnen des Hospizvereins Pfaffenhofen sind anwesend. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenlos.