Pfaffenhofener Tafel

1 Bild

Grundschule Niederscheyern spendet Schultaschen für Flüchtlingskinder

Auf Initiative des Elternbeirats sammelten die Klassen der Niederscheyerer Grundschule gebrauchsfähige und gut erhaltene Schulranzen zur Weitergabe an die Pfaffenhofener Tafel. Die Elternbeiratsvorsitzende Jana Axthammer freute sich, der Leiterin der Tafel Petra Eidenberger 20 Stück überreichen zu dürfen.

1 Bild

Spendenübergabe vom Besuch der Goldschmiedewerkstatt Radlhöfe an die Pfaffenhofener Tafel durch die KEB

Pfaffenhofen: Pfaffenhofener Tafel | Jede Spende zählt. Die Katholische Erwachsenenbildung konnte der Pfaffenhofener Tafel den Erlös aus der Veranstaltung: Besuch der Goldschmiedewerkstatt Radelhöfe als Spende übergeben. Im Juni wurde in der Werkstatt eine Betriebsbesichtigung abgehalten und den Teilnehmern wurde gezeigt, wie ein Ring auf traditionelle Weise geschmiedet wird. Die Teilnehmergebühr wurde als Spende an die Tafel gegeben. Die beiden...

1 Bild

Benefizkonzert von "Maggies Moderne" zugunsten der Tafel

Pfaffenhofen an der Ilm: Evangelische Kreuzkirche | Der Chor Maggies Moderne des Geisenfelder Sängervereins gibt am Samstag, dem 16. Juli 2016, ein Benefizkonzert zugunsten der Pfaffenhofener Tafel. Das Konzert findet in der Kreuzkirche statt und beginnt um 17:00 Uhr. Der Chor wurde 1999 unter der Leitung von Frau Margit Mooser gegründet. Aus ursprünglich neun Aktiven ist der Chor mittlerweile auf über 40 Sängerinnen und Sänger angewachsen, die sich anfangs hauptsächlich in...

2 Bilder

Spende von Audi!

Das vorbildliche soziale Engagement von Audi ist weithin bekannt. Erneut kamen vor kurzem die Tafeln der Region in den Genuss einer Aktion der Audi-Belegschaft und des Unternehmens. Die Pfaffenhofener Tafel erhielt 3.000 Euro! Beim sozialen Weihnachtsmarkt 2015 auf dem Audigelände kam die stolze Summe von fast 7.000 Euro zusammen, die das Unternehmen noch erheblich aufstockte. In einer kleinen Feierstunde wurden...

3 Bilder

Erfolgreicher Bücherbasar

Der Bücherbasar der Pfaffenhofener Tafel, der vor kurzem im evangelischen Gemeindezentrum stattfand, brachte einen guten Erfolg. Nach dem Stöbern im gut sortierten Bücherangebot konnten sich die Gäste bei Kaffee und Kuchen oder bei orientalischen Schmankerln erholen. Der Spendenerlös in Höhe von fast 1.100 Euro kommt vollständig den Kunden der Pfaffenhofener Tafel zugute. Ein besonders herzlicher Dank gilt allen...

5 Bilder

Bücherbasar der Pfaffenhofener Tafel

Pfaffenhofen: Evangelisch-Lutherisches Gemeindezentrum | Mäßig war der Besuch beim Bücherbasar des Fördervereins der Pfaffenhofener Tafel im Evangelischen Gemeindezentrum. Trotzdem kamen 1.066,40 Euro zusammen. Der Vorsitzende des Fördervereins Erich Schlotter strahlte: „Ein schöner Erfolg.“ Dieses Geld wird dazu verwendet, um die von den Geschäftsleuten gespendeten Lebensmittel durch Zukäufe zu ergänzen. „Da wird jeder Euro wichtig.“ Foto: Eibisch

2 Bilder

Leitung von Tafel und Förderverein getrennt

Erich Schlotter übernimmt Vereinsvorsitz von Gudula Langmaier Die Pfaffenhofener Tafel und der Verein zur Förderung der Tafel – diese beiden Institutionen waren bisher für Außenstehende quasi ein und dasselbe. Jetzt wurde eine klare Trennung vollzogen, die Aufgabengebiete wurden neu geordnet und auch die Leitung liegt nicht mehr in einer Hand: Gudula Langmaier legte ihr Amt als Vorsitzende des Tafel-Fördervereins nieder...

1 Bild

Tafel-Arbeit notwendiger denn je

Kundenzahlen steigen – aber die vorhandenen Lebensmittel werden weniger Auch wenn die Region Pfaffenhofen wirtschaftlich floriert - die Pfaffenhofener Tafel wird mehr denn je gebraucht. Die Kundenzahlen steigen ständig, nicht zuletzt auch durch die vielen Asylbewerber, und auch die Zahl der Kinder unter den Tafelkunden ist so hoch wie noch nie. Andererseits gehen die Waren zurück, die die Tafel-Mitarbeiter an die...

6 Bilder

Arbeit der Pfaffenhofener Tafel wird immer wichtiger

Die Zahl der Kunden steigt: Über 500 Arbeitslose, kleine Rentner und Geringverdiener werden jede Woche mit Lebensmitteln versorgt Die wirtschaftliche Lage im Landkreis Pfaffenhofen könnte kaum besser sein, die Arbeitslosenzahlen sind mit die niedrigsten in Deutschland – und doch hat die Pfaffenhofener Tafel großen Zulauf. Die Vorsitzende Gudula Langmaier berichtete in der Jahreshauptversammlung am Mittwochabend im...

Pfaffenhofener Tafel feiert 10-jähriges Bestehen

Pfaffenhofen: Pfaffenhofener Tafel | Am 19. März 2013 jährt sich der Beginn der Pfaffenhofener Tafel zum zehnten Mal. In der Woche vom 18. bis 22. März 2013 feiert die Tafel mit ihren Kunden an den verschiedenen Ausgabestellen. Am 19. März 2013 in Wolnzach, Rohrbach und Hohenwart, am 20. März 2013 in Pfaffenhofen und Reichertshausen.