parkplatz

2 Bilder

Parkplatzlesung mit Jens Rohrer

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am 15.09. ist Internationaler Parking Day. Aus diesem Anlass organisiert die Kreisbücherei eine Lesung zum Thema Auto und Verkehr mit Goethes-Schlittschuh-Gewinner Jens Rohrer. Eine Guerilla Lesung (unangemeldete Lesungen im öffentlichen Raum) in einem Lebensmittel Discounter in der Innenstadt brachte ihm den Beinamen "Che Guevara der Ingolstädter Literaturszene" ein. Am bundesweiten Tag des Vorlesens brachte er dort vor...

1 Bild

Stellplatz Nähe Bahnhof zu vermieten

Das Sachgebiet Grundstückswesen der Stadtverwaltung Pfaffenhofen hat an der Georg-Hipp-Straße (Nähe Bahnhof) ab dem 1. April einen Stellplatz (vorzugsweise an Pendler) zu vermieten. Der Mietzins beträgt monatlich 25 Euro. Interessenten melden sich am besten telefonisch bei der Stadtverwaltung unter Tel. 08441 78-161, 78-2043 oder 78-115.

1 Bild

Volksfestparkplatz ab 22. August dauerhaft gesperrt

Ersatzparkplätze an Freibad und Hirschberger-Wiese

2 Bilder

Messe auf dem Volksfestplatz: Parkplätze am Eisstadion

Am kommenden Wochenende, vom 8. bis 10. April, findet auf dem Pfaffenhofener Volksfestplatz die Messe GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2016 statt. Wegen des Aufbaus der Messehalle steht der Platz bereits seit einigen Tagen nur noch eingeschränkt als Parkplatz zur Verfügung. Vom 8. bis 10. April wird der Volksfestplatz komplett für die Messe gesperrt. In der Türltorstraße und der Ingolstädter Straße gilt dann ein beidseitiges bzw....

Parkplatz-Situation dauerhaft im Fokus Fortschreibung des Pfaffenhofener Verkehrskonzeptes liegt im Herbst vor 1

Das gute Pfaffenhofener „Innenstadtklima“ zeichnet sich durch die richtige Mischung aus verkehrlicher Erreichbarkeit und hoher Aufenthaltsqualität aus. Ein wesentliches Ziel städtischen Handelns ist es daher, die Verkehrsplanung bei Stadtentwicklung und Wohnungsbau laufend zu berücksichtigen. Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm verfolgt hier etwa die Erhöhung der Fahrradfreundlichkeit wie die Reduzierung überörtlicher...

1 Bild

Eulen und Schnepfen

Geisenfeld: Parkplatz | Diese Abendexkursion führt uns erneut zur Nöttinger Viehweide. Wir wollen Ihnen den Lebensraum der Eulen und Schnepfen vorstellen und den nachtaktiven Vögeln auf die Spur kommen. Mit Hilfe von Klangattrappen hoffen wir einen Teil der nachtaktiven Vögel anlocken zu können. Bitte warme und wetterfeste Kleidung anziehen. Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt. Anmeldung: VHS Pfaffenhofen

1 Bild

Fotoexkursion in die Nöttinger Viehweide

Geisenfeld: Parkplatz | Die Nöttinger Viehweide entstand durch jahrhundertelange Beweidung, wodurch sich eine typische Heidelandschaft entwickelte. In dieser Naturexkursion zeigen wir Ihren den Feilenfort mit seinen vielen Frühlingsblühern und seiner reichen Vogelwelt. Zudem führen wir alle Interessierten an das Thema Naturfotografie heran. Grundbegriffe wie Blende, ISO und Belichtungszeit sollten geläufig sein. Findet bei jedem Wetter statt.

1 Bild

Spechte im Feilenforst

Geisenfeld: Parkplatz | Wir erkunden die Vogelwelt im Feilenforst. Neben Grün-, Grau,- und Buntspechten hoffen wir auch den Scharzspecht zu sehen. Darüberhinaus werden wir unseren heimischen Singvögeln lauschen. Bitte (falls vorhanden) Ferngläser mitbringen und wetterfeste Kleidung anziehen. Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

Gehen mit Stöcken

Pfaffenhofen: Parkplatz | Zum „Gehen mit Stöcken“ treffen sich nach wie vor alle Interessierte jeden Montag Abend am Parkplatz Königsberger Str.. Die genauen Zeiten sind zu erfragen bei: Eva Walter Tel. 08441/1653. Auch hierbei ist keine Anmeldung erforderlich. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.