Fam-Netz

1 Bild

Kochwerkstatt

Pfaffenhofen: MGH Fam-Netz Pfaffenhofen | Allein in der Küche? Allein am Tisch? Wir wollen gemeinsamkochen, den Tisch decken und essen. Und dabei noch reden,lachen, nette Menschen treffen … Denn zusammen den Kochlöffel schwingen macht viel mehr Spaß und das Essen in geselliger Runde schmeckt viel besser. Ganz nebenbei erfahren Sie Kochtipps und Rezeptideen für zu Hause. Natürlich freuen wir uns auch über einen regen Austausch Ihrer Kocherfahrungen....

1 Bild

Stadt Pfaffenhofen unterstützt Mehrgenerationenhaus Fam-Netz weiterhin mit 10.000 Euro pro Jahr

„Gestaltung des demographischen Wandels“ als künftiger Schwerpunkt Die Stadt Pfaffenhofen unterstützt das Mehrgenerationenhaus Fam-Netz seit 2012 mit einem Zuschuss in Höhe von 10.000 Euro pro Jahr. Diese Förderung soll auch in den kommenden Jahren aufrecht erhalten bleiben und mindestens bis 2020 fortgesetzt werden. Das hat der Stadtrat in seiner letzten Sitzung einstimmig beschlossen. Unter der Trägerschaft der...

Werkstatt-Café

Pfaffenhofen: Mehrgenerationenhaus Fam-Netz | Ganz im Sinne einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Lebensweise kann man hier neben dem Genuss von Kaffee und selbstgebackenem Kuchen seine defekten Haushaltsgegenstände wie Spielzeug, Fahrräder, Kleinmöbel, Textilien oder Strickwaren mitbringen. Einmal im Monat, immer am zweiten Samstag, wird man sich gemeinsam mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern in ruhiger und gemütlicher Atmosphäre um die Instandsetzung dieser...

1 Bild

Eltern - Kind - Gruppen

Die Offenen Eltern-Kind-Gruppen sind ein Treffpunkt für alle Mütter und Väter oder Großeltern mit Kindern ab circa sechs Monaten bis zum Kindergartenalter oder darüber hinaus. Mit den Kindern wird gebastelt, gespielt und gesungen, ihre Kreativität und Phantasie wird gefördert. Bei einer gemeinsamen Brotzeit oder Kaffee und Kuchen haben die Erwachsenen die Möglichkeit sich gegenseitig kennen zu lernen und auszutauschen....

1 Bild

Kinderpark

Im Kinderpark Fam-Netz findet mehrmals in der Woche eine Betreuung für Kinder im Alter zwischen 1 ½ und 4 Jahren statt, die noch nicht in den Kindergarten gehen, jedoch schon laufen können. Der Kinderpark wird von erfahrenen Betreuerinnen geführt, die immer an den gleichen Tagen anwesend sind. Somit haben die Kinder immer die gleichen Bezugspersonen. Die Betreuerinnen bieten altersgerechte Aktivitäten an. Der Ablauf der...