Anschauen – spenden – mitnehmen: RAMA DAMA!

Anschauen – spenden – mitnehmen! (Foto © Tierschutzverein Pfaffenhofen u.U. e.V.)
Pfaffenhofen: Tierherberge | Der Tierschutz-
verein Pfaffenhofen stellt sich auf den Frühling ein und räumt seinen Speicher auf. Einiges Zubehör für Haustiere, das mehrfach vorhanden ist, gibt er gegen eine angemessene Spende ab.


Eine kleine Auswahl: Zahlreiche Transportboxen und -taschen, Katzentoiletten, Hundeleinen und Leuchthalsbänder, allerlei Spielzeug für Hund, Katz, Vogel, Maus, Nager sowie viele andere Dinge, die Tieren und Tierliebhabern Freude macht. Die meisten Sachen sind neu und originalverpackt, wenige haben allenfalls kleine Gebrauchsspuren.

Das Zubehör wird nach dem Windhund-Prinzip vergeben – was weg ist, ist weg! Besuchen Sie zu den Öffnungszeiten Freitag von 14 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr die Tierherberge Pfaffenhofen, An der Weiberrast 2 in Pfaffenhofen zum Aussuchen. Wer etwas Spezielles für den Vierbeiner sucht, sollte während der Telefonzeiten (Montag, Mittwoch und Donnerstag von 13 bis 15 Uhr) nachfragen, ob aktuell etwas Passendes vorhanden ist. Die Tierschützer betonen ausdrücklich, dass sie kein Händler sind und deshalb auch nichts bestellen können. Im Unterschied zu Händlern gibt es auch keine Fix-Preise – erwartet wird allerdings eine angemessene Spende.

Mehr über den Tierschutzverein unter Telefon 08441 / 490 244. Stets alles Aktuelle auf der Facebook-Seite des Tierschutzvereins
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.