Einfach tierisch gut: „Glücksschwein“ im Bürgerpark enthüllt

Enthüllung des Glücksschweins durch Bernhard Mayer von der Sparkasse Pfaffenhofen (r.), Gartenschau-Geschäftsführer Walter Karl und die Gartenschau-Marketingverantwortliche Andrea Stolberg
„tierisch GUT.“: So lautete 2015/2016 das Motto der erfolgreichen Kunstaktion der Sparkasse Pfaffenhofen. Tierisch gut gelungen ist auch das Schwein, das als ungewöhnliches Ausstellungsobjekt mit der vielversprechenden Namen „Glück hat viele Farben“ die Gartenschaugäste nun bald zu einem Besuch einladen wird. Vom 24. Mai bis 20. August findet das Großevent statt, bereits am Dienstagnachmittag wurde das aus Kunststoff gestaltete Schwein offiziell enthüllt und präsentiert.

„Im Rahmen des Wettbewerbs wurden 20 Sparkassenschweine bunt und fantasievoll bemalt. Das Schwein „Glück hat viele Farben“ findet im Zuge der Gartenschau nun ein neues Zuhause im Bürgerpark. Ich bin mir sicher, dass es insbesondere bei den jüngeren Besuchern für viel Furore und Begeisterung sorgen wird“, sagt Bernhard Mayer, Marktbereichsleiter der Sparkasse Pfaffenhofen.

Das Glücksschwein im Kindermittmachbereich der Gartenschau wird aber nicht nur Blickfang und Anziehungspunkt sein, sondern auch Symbol für das finanzielle Engagement der Sparkassen. „Die Sparkasse Pfaffenhofen ist einer unserer größten Unterstützer. Insgesamt stellt das Unternehmen im Rahmen seines Sponsorings 25.000 EUR zur Verfügung. Dafür bedanken wir uns noch einmal sehr herzlich“, so die beiden Gartenschau-Geschäftsführer Eva Linder und Walter Karl.

Marktbereichsleiter Bernhard Mayer betonte: „Für die Sparkasse als ortsansässiges Finanzunternehmen ist es selbstverständlich, eine für das Image der Kreisstadt so förderliche Großveranstaltung wie die Gartenschau mit einem namhaften Betrag finanziell zu unterstützen.“ Das tägliche Programm kann dadurch um einige Highlights vor allem für Familien und insbesondere die Kinder bereichert werden. Außerdem wird die Hauptbühne für die offiziellen Eröffnungs- und Abschlussfeierlichkeiten sowie viele weitere Veranstaltungen für die Dauer der Gartenschau zur Sparkassenbühne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.