Vollsperrung in Affalterbach wegen Bauarbeiten

Straße zwischen Affalterbach und Rohrbach ab 03.11. bis 05.11.2016 voll gesperrt

In der Kreuzleite in Affalterbach wird vom Donnerstag, 03.11.2016 bis Samstag, 05.11.2016 leider eine Vollsperrung notwendig. Grund dafür ist die Fahrbahnsanierung, die ein Bauunternehmen dort im Auftrag der Stadtwerke durchführt. Neben der Straße erneuern die Stadtwerke auch die Rinnen zur Entwässerung am Fahrbahnrand. Am Donnerstag ist in der Kreuzleite schweres Gerät im Einsatz, das die Fahrbahnoberfläche abfräst. Daher darf die Straße nicht befahren werden. Ausnahmen gelten nur für Busse und Anlieger. Am Tag darauf soll die Asphaltdeckschicht aufgebracht werden, wenn es die Witterung zulässt. Danach muss die frische Deckschicht 24 Stunden abkühlen und aushärten, bevor sie befahren werden darf. Daher ist auch für Anwohner vom Freitag, 04.11.2016 um 7 Uhr in der Früh bis Samstag, 05.11.2016 um 11 Uhr die Zu- oder Abfahrt von den Grundstücken nicht möglich. Das gilt auch für die Anwohner Am Längfeld. Die Mülltonnen werden turnusgemäß am Freitag geleert, allerdings etwas früher als sonst. Die Anwohner werden gebeten, die Tonnen ab 6 Uhr bereit zu stellen, damit die Abfuhr bis 7 Uhr erledigt werden kann. Durch die Kreuzleite fahren täglich mehrere Schulbusse, die nicht umgeleitet werden können. Das verhindert eine Vorschrift, nach der besetzte Schulbusse generell nicht rückwärtsfahren dürfen. Die Stadtwerke werden alle Hebel in Bewegung setzen, um die Asphaltierungsmaßnahmen am schulfreien Freitag und Samstag vom 03. bis zum 04. November abzuschließen. Falls das Wetter dies verhindert, sollen die Asphaltarbeiten am Mittwoch, den 16.11.2016, nachgeholt werden. Das ist der Buß- und Bettag und somit auch ein schulfreier Tag ohne Schulbusverkehr. Die Kreuzleite ist Teil der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Affalterbach und Rohrbach. Diese Straße kann aufgrund der Bauarbeiten nicht befahren werden. Autofahrer, die von Affalterbach nach Rohrbach fahren wollen, müssen dafür die Staatsstraße 2232 zwischen Pfaffenhofen und Geisenfeld nutzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.