Sanierung Ziegelstraße – die Stadtwerke beginnen mit dem zweiten Bauabschnitt

Sanierung der Ziegelstraße
Die Sanierung der Ziegelstraße geht weiter, das schwere Gerät ist bereits vor Ort. Deshalb kommt es ab Montag, den 5. September wieder zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Baustelle.
Von Montag bis voraussichtlich Mittwoch, den 07. September werden die Bordsteine erneut, weshalb es in dieser Zeit zu einer halbseitigen Straßensperrung kommt. Abhängig vom Arbeitsfortschritt, wird ab Mittwoch bis Freitag, den 09. September an der Tragschicht gearbeitet. Hier muss die Ziegelstraße teilweise voll gesperrt werden. Je nach Baufortschritt findet zwischen Donnerstag, den 08. September und Mittwoch, den 14. September die Neuasphaltierung statt. Aus diesem Grund wird die Ziegelstraße an bis zwei Tagen, in genanntem Zeitraum, komplett gesperrt. Von der Sperrung ist außerdem der Kreuzungsbereich Schirmbeckstraße/ Ziegelstraße betroffen, welcher währen der Neuasphaltierung ebenfalls für ca. 24 Stunden komplett gesperrt wird.
Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten die Ziegelstraße samt Kreuzungsbereich während der Maßnahme zu umfahren. Die Linie 3 des Stadtbusses kann voraussichtlich ab Mittwoch, den 07.09.2016 wieder alle Haltestellen nach Fahrplan bedienen.
Die Stadtwerke Pfaffenhofen bitten die leider unumgänglichen Umständlichkeiten zu entschuldigen und bedanken sich für Ihr Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.