„Kunststücke 17“: Ausstellung der Realschule

Wann? 14.05.2017

Wo? Städtische Galerie im Haus der Begegnung, Hauptpl. 47, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Ausstellung vom 6. – 14. Mai / Vernissage Freitag, 5. Mai, 19.30 Uhr / Eintritt frei

Eine breite Vielfalt verschiedenster Techniken und Themen in unterschiedlichen Formaten präsentiert die Georg-Hipp-Realschule bei ihrer Ausstellung „Kunststücke 17“ Anfang Mai im Haus der Begegnung. Eine bunte Mischung aus abstrakt freien, akribisch genauen und phantasievoll einfallsreichen Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der 5. bis 10. Jahrgangsstufen erwartet dabei die Besucher.

Bereits zum vierten Mal nutzt das Kunst-Kollegium die Chance, die künstlerischen Arbeiten der Schüler einem breiten Publikum zu präsentieren.

Das Projekt "Kunststücke" wurde 2011 ins Leben gerufen und findet nun alle zwei Jahre statt. Sei es beim Entwurf von Flyer und Plakat, bei der Rahmung der Bilder, beim Auf- und Abbau oder beim Gestalten der Vernissage – überall werden Schülergruppen mit eingebunden, damit sie einen Einblick in die vielfältigen Arbeitsbereiche beim Gestalten einer Ausstellung bekommen. Nicht zuletzt werden auch die Wochenend-Aufsichten von Schülern übernommen.

Die Ausstellung wird am Freitag, 5. Mai, um 19.30 Uhr eröffnet. Zur Vernissage sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Anschließend ist die Ausstellung bis 14. Mai zu sehen. Der Eintritt ist frei.
Die Öffnungszeiten der Städtischen Galerie sind: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.