Die "Blaue Stunde" des Kunstkreises Pfaffenhofen

Wann? 22.01.2017

Wo? Städtische Galerie im Haus der Begegnung, Hauptplatz 47, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung |

Zwischen Tag und Nacht

Unter dem Titel „Blaue Stunde“ präsentiert der Kunstkreis Pfaffenhofen vom 6. bis 22. Januar seine alljährliche Ausstellung in der städtischen Galerie im Haus der Begegnung.
Dabei geht es um diese besonderen Momente, an dem sich der Tag verabschiedet und die Nacht hereinbricht, nicht mehr hell, aber auch noch nicht dunkel. Diese manchmal fast magische Zeit im Jahr, die sich in den verschiedenen Formen der Kunst, der Fotografie und auch in der Literatur widerspiegelt. Wie können Menschen diese Übergänge für sich zugänglich machen und ihre Besonderheit verstehen? Mit dieser Frage setzen sich die Mitglieder des Kunstkreises Pfaffenhofen auseinander. Um einen Rahmen zu schaffen, sind Thema und Format vorgegeben, ansonsten haben die Mitglieder freie Hand in die Materie einzutauchen und ihrer Inspiration nachzugehen.

Die Vernissage findet am Donnerstag, den 5. Januar 2017 um 19.30 Uhr in der Städtischen Galerie im Haus der Begenung statt. Anschließend ist die Ausstellung vom 6. bis 22. Januar zu sehen.

Die Öffnungszeiten der Städtischen Galerie sind: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.