Am 23.03.2017: ProWirtschaft wählt einen neuen Vorstand

Wann? 23.03.2017 19:00 Uhr

Wo? Moosburger Hof, Moosburger Straße 3, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Pfaffenhofen an der Ilm: Moosburger Hof |

Pfaffenhofen (mh) Seit zwei Jahren ist der aktuelle Vorstand von ProWirtschaft Pfaffenhofen bereits wieder im Amt. Und das bedeutet: Bei der Hauptversammlung am Donnerstag, 23. März 2017, stehen Neuwahlen auf dem Programm. Wahlen, die unter besonderen Vorzeichen stehen: Es wird nämlich Änderungen an der Spitze des Netzwerks geben. Näheres zu Personalien und künftigen Schwerpunkten wollen die Verantwortlichen aber erst im Rahmen der Versammlung verraten.

Viele Themen wurden in der zurückliegenden Amtsperiode vom Vorstand und auch zusammen mit dem Beirat aufgegriffen bzw. neu erarbeitet und zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt. Vorstandsmitglied Martin Bornemann: „Daran wollen wir künftig weiter und noch verstärkt arbeiten und die neu definierten Werte – menschlich,  zukunftsgestaltend, kooperativ – zum Leben erwecken. Das und mehr wird sich der neue Vorstand als einen der Schwerpunkte seiner Arbeit auf die Fahne schreiben.“ Und mit neuen Gesichtern in Vorstand und Beirat werde sich natürlich auch der ein oder andere neue strategische Akzent ergeben.

Final wird ProWirtschaft bei der Versammlung am 23.03. bekanntgeben, was sich alles ändert. Dass das Netzwerk seine Mitglieder noch ein wenig auf die Folter spannt und Spannung aufbaut, hat auch einen ganz praktischen Grund. Der erfreuliche Mitgliederzuwachs der vergangenen Jahre hat auch dazu geführt, dass immer mehr stimmberechtigte Teilnehmer an der Jahresversammlung nötig sind, um Beschlussfähigkeit herzustellen. Laut Satzung ist dazu die Anwesenheit eines Viertels der aktuell knapp 150 Mitglieder erforderlich. Deshalb ruft der Vorstand dringend zur Beteiligung an der Versammlung auf.

Die Hauptversammlung 2017 findet am 23. März ab 19.00 Uhr im Hotel Moosburger Hof statt. Die wichtigsten Tagesordnungspunkte sind Berichte, Neuwahlen und Ausblick auf die kommenden Aktivitäten. Auch interessierte Nichtmitglieder sind zur Teilnahme eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aus organisatorischen Gründen aber wie immer gerne gesehen an ProWirtschaft-Sekretärin Elisabeth Rauscher, E-Mail elisabeth.rauscher@prowirtschaft.info.

Mehr Informationen hier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.