Winterwanderung Im Dachauer Hinterland nach Maria Brunn der Naturfreunde Pfaffenhofen

Wann? 29.01.2017

Wo? Hirschbergerwiese, Ingolstädter Straße, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Pfaffenhofen an der Ilm: Hirschbergerwiese | Naturfreunde Pfaffenhofen
Winterwanderung am Sonntag, 29. Januar 2017
Im Dachauer Hinterland nach Maria Brunn

Von Ampermoching wandern wir über Unterweilbach und Röhrmoos nach Schönbrunn. Hier kehren wir zu Mittag ein. Anschließend geht es weiter nach Maria Brunn. Hier wird uns Herr Breitling über die Geschichte, die Kirche und den Heilbadbetrieb der „Doktorbäuerin“ Amalie Hohenester informieren. Sie kurierte hier im 19. Jahrhundert Patienten aus ganz Europa durch die Kraft der Quelle. Evtl. probieren wir im Laden noch den „Rachenputzer“, bevor es wieder zum Ausgangspunkt zurückgeht.
Abfahrt um 8.15 an der Hirschbergerwiese. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Die Strecke ist ca. 14 km lang. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Von ihnen wird ein Obolus von 5 € erhoben. Auskunft und Anmeldung bei Anni Höchtl 08441/7972411
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.