Welthospiztag Samstag, 14.10.2017 Motto „Für eine bedarfsgerechte Hospiz- und Palliativversorgung“

Wann? 14.10.2017 09:30 Uhr bis 14.10.2017 12:00 Uhr

Wo? Wochenmarkt, Hauptpl. 1, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Tant Bepi beim Welthospiztag 2015
Pfaffenhofen an der Ilm: Wochenmarkt |

Der Hospizverein Pfaffenhofen bietet auf dem Wochenmarkt anlässlich des Welthospiztages 2017 Informationen zur bedarfsgerechten Hospiz-und Palliativversorgung an.

Auch zwei Jahre nach Verabschiedung des Hospiz- und Palliativgesetzes ist und bleibt es wichtig, auf die Belange schwerstkranker und sterbender Menschen sowie ihrer Angehörigen aufmerksam zu machen und über die Möglichkeiten der hospizlichen Begleitung und palliativen Versorgung aufzuklären.
Bei allen Verbesserungen, die das Gesetz gebracht hat, gibt es nach wie vor ein Informationsdefizit in der breiten Bevölkerung.
Nur durch ausreichende Information können wir hier wichtige Aufklärungsarbeit leisten und den Ängsten vieler Menschen am Lebensende begegnen, etwa der Angst vor Schmerzen und dem Alleinsein.
Schwerstkranken und sterbenden Menschen die letzte Zeit ihres Lebens so würdig wie möglich zu gestalten, dafür sind unsere Hospizbegleiterinnen seit 23 Jahren im Einsatz. Ganz unter dem Motto von Cicely Saunders: „Nicht dem Leben mehr Tage geben, sondern den Tagen mehr Leben“

Ziel des Welthospiztages ist es, auf die Hospizidee und die hohe Bedeutung der Hospiz- und Palliativversorgung aufmerksam zu machen. Dazu bieten Hospizeinrichtungen weltweit
Veranstaltungen an.

Wir freuen uns auf Sie! Unsere „Tante Bepi“ wird Sie wieder begrüßen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.