120 Jahre evangelischer Gottesdienst in Pfaffenhofen

Wann? 19.03.2017 10:00 Uhr

Wo? Evangelische Kreuzkirche, Moosburger Straße 2, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Pfaffenhofen an der Ilm: Evangelische Kreuzkirche |

In diesen Tagen ist es fast auf den Tag genau einhundertzwanzig Jahre (21. März 1897) her, dass in Pfaffenhofen der erste evangelische Gottesdienst gehalten wurde.

Anlass war der hundertste Geburtstages Kaiser Wilhelm I. Die heutige Kreuzkirche gab es damals noch nicht, daher wurde dieser Gottesdienst – mit Feier des Heiligen Abendmahls - im Rathaussaal gefeiert und von Vikar Dannenbaum aus Kemmoden gehalten. Fortan fanden jährlich zwei bis drei Gottesdienste statt, die damals das königlich protestantische Oberkonsistorium in München noch genehmigen musste.
Aus diesem Anlass feiert die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde am kommenden Sonntag um 10 Uhr einen Festgottesdienst. Die Festpredigt hält Pfarrer Hans-Joachim Schaffer, einer der Geistlichen, die in Pfaffenhofen aufgewachsen sind und die beim Festgottesdienst mitwirken. Daran schließt sich ein Empfang im nahegelegenen Gemeindezentrum an.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.