Bayerische Landesausstellung 2017 in Coburg

Wann? 20.05.2017 07:00 Uhr

Wo? Hirschberger Wiese, Ingolstädter Str. 72, 85276 Pfaffenhofen DE
Pfaffenhofen: Hirschberger Wiese |

Am Samstag, den 20. Mai 2017, fährt die Kath. Erwachsenenbildung zur Bayerischen Landesausstellung „Rittern, Bauern, Lutheranern“ auf der Veste Coburg.

An originalen Schauplätzen zeigt die Bayerische Landesausstellung anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 ein Panorama der Zeit um und nach 1500. Kostbare und ungewöhnliche Originale aus der Zeit, Kunstwerke von Dürer, Cranach und vielen anderen Meistern, eindrucksvolle Inszenierungen und moderne Ausstellungstechnik erzählen die Geschichte einer Epoche des Umbruchs und Aufbruchs, stellen das Leben auf dem Land, in der Stadt, in den Klöstern und in den Ritterburgen dar.
Vormittags findet eine Stadtführung durch Coburg und nachmittags der Besuch der Landesausstellung mit Führungen statt.
Abfahrt ist um 07.00 Uhr an der Hirschberger Wiese in Pfaffenhofen. Die Kosten für Busfahrt, Eintritt und Führungen belaufen sich auf ca. 35 Euro.

Anmeldung ab sofort bei der KEB unter (08441) 68 15 oder per Mail an keb.pfaffenhofen@bistum-ausgburg.de.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.