Wasserrohrbruch in der Niederscheyerer Straße

Wegen eines Wasserrohrbruchs in der Niederscheyerer Straße, zwischen dem Seitzweg und dem Radlweg, können die Anwohner derzeit nicht wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt werden. Wie lange die betroffenen Haushalte auf dem Trockenen sitzen, ist noch unklar. Aktuell arbeiten die Experten der Stadtwerke mit Hochdruck an der Behebung des Problems. Über den Stand der Dinge halten wir Sie hier auf dem Laufenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.