Waldbrandkatastrophe erfolgreich gemeistert - Großübung der Feuerwehren

Am Freitag, den 16.09.2016 fand am Pfaffenhofener „Trimm-Dich-Pfad“ eine Großübung der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffenhofen zusammen mit den Ortsteilfeuerwehren aus Ehrenberg, Tegernbach und Uttenhofen statt. Die angenommene Lage: Zwei Waldarbeiter verletzen sich, als es beim Nachtanken der Motorsäge zu einer Verpuffung kommt. Beide sind bewusstlos und der Wald beginnt zu brennen.

Übungsleiter Manfred Schweigard, 2. Kommandant der Feuerwehr Pfaffenhofen, standen drei Löschzüge zur Verfügung. Die Personenrettung wurde schnellstmöglich durchgeführt. Bei fortgeschrittener Dämmerung musste ein Teil des Waldes ausgeleuchtet werden. Die beiden Verletzten, dargestellt von Mitgliedern der Jugendgruppe der Feuerwehr Pfaffenhofen, wurden mit Schleifkorbtragen aus unwegsamem Gelände von einem steilen Abhang gerettet. Die Brandbekämpfung erfolgte von zwei Seiten. Dabei wurde die Windrichtung berücksichtigt und der Schutz der angrenzenden Wohngebiete sichergestellt.

Besonderes Augenmerk wurde bei dieser Übung auf das Verlegen einer langen Schlauchstrecke gelegt. Vom Gerolsbach aus wurde eine ca. 1,2 km lange B-Leitung über die komplette Goethe-Allee und einen Teil der Königsbergerstraße bis hin zum Brandherd verlegt. Der große Höhenunterschied erforderte das Setzen von zwei Zwischenpumpen bei zehn Bar Wasserdruck. Dies geschieht inzwischen GPS unterstützt aus dem landkreiseigenen „Abrollbehälter Schlauch“ , welcher ein Fassungsvermögen von 2 km B-Leitung hat.

Der 1. Kommandant Roland Seemüller freute sich als Übungsbeobachter über die schnelle und reibungslose Zusammenarbeit der Einsatzkräfte und eine insgesamt sehr gelungene Übung.

Die Großübung der Pfaffenhofener Floriansjünger stand ganz im Zeichen der diesjährigen Werbekampagne der bayerischen Feuerwehren. Mit dem Motto „Wenn die Katastrophe kommt, sind wir bereit. Komm, hilf mit!“ wird so um neue aktive Mitglieder für die Freiwilligen Feuerwehren geworben.

Wenn auch du Interesse an einer aktiven Mitarbeit in der Feuerwehr Pfaffenhofen hast, melde dich bei uns unter mach-mit@feuerwehr-pfaffenhofen.de!

Alle Bilder sowie die ausführliche Berichterstattung über diese Übung (mit Videos) sind hier abrufbar: http://feuerwehr-pfaffenhofen.de/2016/09/16/waldbrandkatastrophe-erfolgreich-gemeistert/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.