Schleiferbergsiedlung wird am 06.07.2016 zur Einbahnstraße

Die Stadtwerke sanieren am 06.07.2016 die schadhafte Asphaltdecke in der Schleiferbergsiedlung. Da sich ein Großteil der zu erneuernden Bereiche in der Fahrbahnmitte befindet, ist eine halbseitige Straßensperrung nötig.
Die Maßnahme beginnt um 07:00 Uhr und dauert voraussichtlich bis ca. 17:30 Uhr. In dieser Zeit ist das Parken in der kompletten Schleiferbergsiedlung nicht möglich und mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Der Verkehr aus Richtung Radlberg wird gebeten, die Schleiferbergsiedlung über den Radlberg und die Hohenwarter Straße zu umfahren. Aus Richtung Scheyerer Straße kann die Schleiferbergsiedlung befahren werden.

Der Stadtbus ist an diesem Tag ebenfalls von den Verkehrsbehinderungen betroffen. Die Linie 1 kann stadteinwärts, zum Hauptplatz und Bahnhof, die Haltestellen Berufsschule und Scheyerer Straße nicht bedienen. Fahrgäste, die an der Haltestelle Schleiferbergsiedlung zusteigen möchten, werden gebeten an der Abzweigung Radlberg einzusteigen. Die Fahrgäste, die an der Scheyerer Straße zusteigen und stadteinwärts fahren möchten, werden gebeten die Linien 5 und 6 zu nutzen. Stadtauswärts in Richtung Görlitzer Straße fährt die Linie 1 des Stadtbusses, wie nach Fahrplan, alle Haltestellen an.

Über bauablaufbedingte kurzfristige Änderungen informieren die Stadtwerke auf ihrer Homepage www.stadtwerke-pfaffenhofen.de unter Aktuelles.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.