Spende von Audi!

v.l.: stv. Betriebsratsvorsitzender Max Wäcker, Petra Eidenberger (Tafelleitung), Erich Schlotter (Vorsitzender Förderverein Tafel)
Das vorbildliche soziale Engagement von Audi ist weithin bekannt. Erneut kamen vor kurzem die Tafeln der Region in den Genuss einer Aktion der Audi-Belegschaft und des Unternehmens. Die Pfaffenhofener Tafel erhielt 3.000 Euro!

Beim sozialen Weihnachtsmarkt 2015 auf dem Audigelände kam die stolze Summe von fast 7.000 Euro zusammen, die das Unternehmen noch erheblich aufstockte.

In einer kleinen Feierstunde wurden kürzlich an die Tafeln der Region die Spendenschecks überreicht.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Audianerinnen und Audianer für ihren eindrucksvollen sozialen Einsatz , aber auch bei der Unternehmensleitung für ihre Großzügigkeit!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.