Ein etwas anderer Wachdienst

Pfaffenhofen: Freibad |

Action im Freibad

Einen etwas anderen Wachdienst konnten unsere Wasserwachtler am letzten Samstag vor den Sommerferien leisten: Bei der großen "Pool Party" im Freibad Pfaffenhofen mit Wasseraction für Kinder und Jugendliche gab es eine Menge zu beaufsichtigen: Im Schwimmerbecken waren zahlreiche schwimmende Attraktionen aufgebaut, welche einen Parcours bildeten. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen im Erlebnisbecken für die anwesenden Kinder und der Vorstellung des Animationsteams ging es los: Neben freien Läufen, bei denen jeder nach Lust und Laune die Hindernisse durchlaufen und sein Geschick unter Beweis stellen konnte, gab es auch bewertete Läufe: dabei liefen beispielsweise drei Mädels gegen drei Jungs. Erwachsenen konnten dabei Sonderpunkte erspielen. Da auch eine große Zahl an Wasserwachtlern dabei war, gab es sogar einen eigenen Lauf nur für die Wasserwacht. Als weitere Attraktion wurde das Wasser im Erlebnisbecken rot gefärbt.

Im Laufe des Tages kam trotz des anfangs unklaren Wetters eine große Zahl an Kindern und Jugendlichen. Die Wasserwacht leistete dabei an einem einzigen Tag knapp 75 Wachstunden, was normalerweise einem guten Sommermonat entspricht.

Weitere Informationen zur Ortsgruppe finden Sie unter www.wasserwacht-pfaffenhofen.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.