vhs-Kulturfahrt: Bier in Bayern - Besuch der Bayerischen Landesausstellung in Aldersbach

Wann? 08.10.2016

Wo? Kloster Aldersbach, 94501 Aldersbach DE
Aldersbach: Kloster Aldersbach | Aus Anlass des 500-jährigen Jubiläums des Reinheitsgebotes geht es nach Aldersbach zur Bayerischen Landesausstellung „Bier in Bayern“. Seit 1268 wird im Kloster Aldersbach Bier gebraut. Vor Ort finden sich eine bedeutende Klosteranlage, eine der schönsten Marienkirchen Bayerns und eine aktive Brauerei, die für die Landesausstellung einen würdigen Rahmen bilden. Nach der Ankunft in Aldersbach gibt es eine Führung durch die 1400 Quadratmeter große Ausstellung, welche die Kulturgeschichte des Biers, die Wirtshauskultur und Pioniere des Brauwesens ebenso zeigt wie den Arbeitsalltag rund ums Brauen vergangener Zeiten. Nach dem Mittagessen im Festzelt „Aldersbacher Schalander“, in dem Alfons Schuhbeck und sein Team mit kulinarischen Schmankerln und Bierspezialitäten aufwarten, steht die Besichtigung der 1146 erbauten Kirche Maria Himmelfahrt auf dem Programm, die 1720 ihr barockes Aussehen durch den italienischen Bauherrn Domenico Magazini erhielt. Die spektakuläre Innengestaltung wurde durch die Brüder Asam, den Maler Cosmas Damian und den Stuckateur Egid Quirin, umgesetzt. Bei einem anschließenden Rundgang durch die Brauerei Aldersbach können Sie erleben, wie heute Wasser, Malz und Hopfen mit modernster Technik zu Bier verarbeitet werden, aber auch die Rohstoffe riechen und schmecken. Videoinstallationen und ein historischer Film über Aldersbach runden den Tag ab.
Dr. Margit Vonhof-Habermayr, Kunsthistorikerin
Treffpunkt: Volksfestplatz Pfaffenhofen
Sa, 08.10.2016, 08:10 Abfahrt am Volksfestplatz. Rückfahrt um 16.00 Uhr. Preis: 40 € Im Preis sind enthalten: Fahrt im komfortablen Fernreisebus, Bordservice mit kalten und warmen Getränken, Butterbrezen, Kuchen, Führung und Eintritt Landesausstellung „Bier in Bayern“ in Aldersbach, Besuch der Kirche Maria Himmelfahrt sowie Rundgang durch die Brauerei Aldersbach, inkl. Eintritt
In Kooperation mit den Volkshochschulen Ingolstadt und Neuburg/Donau
Anmeldung und Auskunft: vhs-Pfaffenhofen, Tel.: 08441 490480
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.