Fotofreunde feiern Erfolg

Annahme - Löwin - Manfred Spies
Sehr erfolgreich haben sich die Fotofreunde der Volkshochschule Pfaffenhofen an der diesjährigen Oberbayerischen Fotomeisterschaft 2016 beteiligt.

Die sehr kompetente und beredte Jury hat entschieden: Aus insgesamt 562 eingereichten Bildern von 96 Autoren wurden 154 Annahmen herausgefiltert und 23 Werke mit Urkunden und 5 Werke mit Medaillen prämiert.

Am erfolgreichsten vom Fotoclub Pfaffenhofen schnitt Ünal Cörtük mit vier Annahmen und einer Urkunde ab und schaffte es somit auf den 5. Platz in der Autorenwertung. Aber auch Manfred Spies (1 Urkunde, 3 Annahmen), Anke Sander (1 Urkunde) und Clemens Fehringer (1 Urkunde) konnten sich über ihre Leistung freuen.
Die Fotofreunde Klaus Tutsch, Johannes Leber, Thomas Schäffer, Ernst Hillisch und Anton Ritzer konnten Annahmen verzeichnen.
In der Clubwertung erhielt der Verein somit den 4. Platz.

Die Fotofreunde Pfaffenhofen unterstützten die Oberbayerische Fotomeisterschaft 2016 mit 2 Fotografen. Zum Organisationsteam gehörten der Vorstand vom Fotoclub Philipp Hayer und Ernst Hillisch, der die Beamershow für die Ausstellung entwickelt.

Die Bezirksfotoschau Oberbayern findet in diesem Jahr in der Klosterschule Glonn statt und ist am 10.12. und 11.1.2016, 10-19 Uhr zu bestaunen.

Alle Fotointeressierten erhalten unter www.fotofreunde-paf.de weitere Informationen und sind herzlich eingeladen, bei den Clubabendenden mal vorbeizuschauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.