4. Rathauskonzert: Wiener Klaviertrio

Wann? 12.02.2017 20:00 Uhr

Wo? Festsaal des Rathauses, Hauptplatz 1, 85276 Pfaffenhofen DE
Wiener Klaviertrio (Foto: Nancy Horowitz)
Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Schon seit seiner Gründung 1988 steht das Wiener Klaviertrio als eines der international führenden Ensembles seiner Art für die Verbindung zwischen Tradition und Moderne ebenso wie für den Brückenschlag zwischen „Alter und Neuer Welt“. Der leidenschaftliche Einsatz des Ensembles für Musik unserer Zeit hat zu regelmäßiger Zusammenarbeit mit bekannten Komponisten geführt.

Durch regelmäßige Auftritte bei Musikfestivals und Tourneen durch die bedeutenden Musikmetropolen dieser Welt, haben sich die Mitglieder David McCarroll an der Violine, Matthias Gredler am Violoncello und Stefan Mendl am Klavier bereits international einen Namen gemacht. Unter anderem begeistert das Trio regelmäßig mit dem klassisch-romantischen Standard-Repertoire sowie den herausragenden Werken des 20. Jahrhunderts in den wichtigsten Kammermusikzentren Europas, der USA, aber auch in Fernost, Australien und Neuseeland. Zahlreiche Werke liegen auch auf CD vor.

Das Pfaffenhofener Publikum darf sich auf Wolfgang Amadeus Mozarts Klaviertrio G-Dur, Arnold Schönbergs „Verklärte Nacht“ und Franz Schuberts Klaviertrio Nr. 1 B-Dur freuen.

Das Konzert findet am Sonntag, 12. Februar 2017, um 20 Uhr im festsaal des Rathauses statt. Die Plätze sind numeriert.
Es gibt nur noch wenige Karten, die am Montag, 30. Januar, ab 8 Uhr zum Preis von 15 Euro (ermäßigt 8,50 Euro) im Bürgerbüro im Rathaus erhältlich sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.