WSP

1 Bild

GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2018 - Zufriedene Besucher, Aussteller und Organisatoren

Es waren ein paar viele Neuerungen auf einmal: ein neuer Termin im Herbst, ein neuer Aufbauplan auf dem Platz und auch im Zelt, dazu neue Werbung online und via Radio. Keine unwesentlichen Dinge, die den Erfolg aber auch Misserfolg einer Messe bedeuten können. In Pfaffenhofen ging der Plan auf: Das Messezelt der GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2018 war bis auf den letzten Platz belegt, die Gänge besonders am Sonntag bestens gefüllt...

1 Bild

Ausgebucht war gestern – Unternehmer gesucht! 

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Wie das manchmal so ist: Das Messezelt ist voll, jeder Stand belegt und dann kommt doch noch eine Absage… ja, unverhofft kommt oft! Und da Lücken auf einer Messe immer doof aussehen, suchen wir jetzt den Jung-Unternehmer, das Start-Up, das Traditionsunternehmen oder den Familienbetrieb, der es verdient hat! Aber was hat er verdient? Verdient hat er einen kostenlosen Standplatz auf der Pfaffenhofener Messe...

1 Bild

Die Pfaffenhofener Messe ist ausgebucht! 

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Eine Woche vor der Veranstaltung ist die Pfaffenhofener Messe mit 93 Teilnehmern ausgebucht – die Aussteller nehmen den neuen Termin im Herbst an. Vom 12. Bis 14. Oktober 2018 findet die Pfaffenhofener Messe GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2018 wieder bei freiem Eintritt auf dem Volksfestplatz statt. Mit insgesamt 93 Teilnehmern ist das Messezelt eine Woche vor der Veranstaltung bis auf den letzten Platz belegt und kurzfristige...

2 Bilder

Pfaffenhofen shoppt besserdaheim.de

Der Pfaffenhofener Marktplatz besserdaheim.de verbindet das Beste aus beiden Welten: Hier kann man bequem rund um die Uhr online shoppen – und doch vor Ort kaufen. Denn in diesem Shop steckt 100 Prozent Pfaffenhofen drin; nur lokale Anbieter sind vertreten, bislang beteiligen sich über 50 Einzelhändler und Dienstleister aus Pfaffenhofen. Die Kunden können ihre Lieblingsprodukte per Klick reservieren und später im Laden...

2 Bilder

Modehaus mit Wasserschaden und funktionierendes Citymanagement in Pfaffenhofen

Ein defektes Ventil hat Montagnacht im Damenmodegeschäft Boniberger einen massiven Wasserschaden verursacht. Dabei wurde der Laden am Hauptplatz so stark beschädigt, dass eine aufwändige Renovierung nötig ist, die voraussichtlich acht Wochen dauern wird. Doch nicht nur der Laden wurde beschädigt, auch ein großer Teil der Ware wurde unbrauchbar gemacht. Jedoch hatte Inhaberin Stephanie Boniberger etwas Glück im Unglück: die...

1 Bild

Coworking in Pfaffenhofen – Deutsch-australische Zusammenarbeit

Pfaffenhofen: Alte Kämmerei | Manchmal muss man unkonventionelle Wege gehen und so hat die Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen (WSP) seit Anfang des Jahres einen Untermieter: Die Dent Craft Hail Group. Ein Unternehmen, das 2014 von Anthony Henderson in Gold Coast, Australien, gegründet wurde und für große Versicherungsgesellschaften das Hagelschaden-Management bei Autos übernimmt. Nachdem durch persönliche Kontakte mit Karen Bendig die...

1 Bild

Sommer in der Stadt: Comedy Hochradshow

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Ein besonders unterhaltsames Finale der Veranstaltungsreihe „Sommer in der Stadt“ wird es mit dem vielseitigen Künstler MadHias. Versprochen. Am Samstag, 4. August wird er das Publikum mit seiner Comedy Hochradshow zum Staunen und Lachen bringen. Die Stadtführungen finden während der Zeit von „Sommer in der Stadt“ wie gewohnt statt. Jeden ersten und dritten Samstag im Monat kann bei der „Pfaffenhofen Tour“ und bei der...

1 Bild

Sommer in der Stadt: Sommerbühne – Tanzen mit Dance on Stage

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Auf eine gleichermaßen abwechslungsreiche wie mitreißende Tanzshow der Bühnentanzschule Dance on Stage können sich die Wochenmarktbesucher am 28. Juli freuen. Die Truppe um Angela Fackler zeigt ihr breites und schwungvolles Repertoire für alle Tanzbegeisterten.

1 Bild

Sommer in der Stadt: Erfrischende Cocktails am Wochenmarkt

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Am 21. Juli stößt man an der Cocktailbar des Café Royal auf die bevorstehenden Sommerferien, die heißen Temperaturen und den anstehenden Urlaub mit einem erfrischenden Sommer-Spezial-Cocktail an.

1 Bild

Sommer in der Stadt: Präsentation der Kleiderkammer

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Rahmenprogramm erwartet die Besucher des Pfaffenhofener Wochenmarktes auch dieses Jahr wieder, sobald der „Sommer in der Stadt“ samstags Einzug auf Pfaffenhofens Hauptplatz hält. Ab Anfang Juni bis Anfang August organisiert die städtische Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen jeweils von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr als Rahmenprogramm zum Wochenmarkt ein bunt gemischtes Programm...

1 Bild

Sommer in der Stadt: Alles glatt mit Hairfree

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Hairfree sorgt am Samstag, 7. Juli dafür, dass alles glatt läuft. Mit der innovativen und schmerzfreien Methode von hairfree gehören lästige Stoppeln und Härchen garantiert der Vergangenheit an. Nicht nur im Sommer sondern auch im Frühling, Herbst und Winter. Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Rahmenprogramm erwartet die Besucher des Pfaffenhofener Wochenmarktes auch dieses Jahr wieder, sobald der „Sommer in der Stadt“...

1 Bild

Sommer in der Stadt: Fußballfieber

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Sportlich wird es mit Intersport Reill, wenn der Hauptplatz Pfaffenhofen zum Stadion wird. Der 30. Juni steht ganz im Zeichen der WM. Es heißt mal wieder: Fußballfieber!

Sommer in der Stadt: Rasant in Richtung Sommer

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Am 23. Juni bietet das Fahrradfachgeschäft 2Rad Kratzer wieder einen kostenlosen Technikcheck an. Ein Besuch mit dem eigenen Rad am Pavillon des Fahrradspezialisten lohnt sich auf alle Fälle denn so perfekt durchgecheckt, kann es gleich losgehen: Rasant in Richtung Sommer.

1 Bild

Sommer in der Stadt: Musik am Markt

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Musik am Markt heißt es am Samstag, 16. Juni ab 9.30 Uhr mit der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen. Los geht`s mit einem Standkonzert der Bläserklassen der Georg-Hipp Realschule und des Juniororchesters der Stadtkapelle sowie der Jugendstadtkapelle vor dem Haus der Begegnung. Dort lädt die Städtische Musikschule dann ab 10.30 Uhr ganz herzlich zu ihrem Tag der offenen Tür ein und freut sich über viele Besucher. Wer...

Sommer in der Stadt: Tanzen unter freiem Himmel mit der Tanzschule Scherg

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Die Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschule Scherg bereichern den „Sommer in der Stadt“ ebenfalls wieder mit einem ausgewählten und abwechslungsreichen Programm. Nach dem Motto: „Tanzen unter freiem Himmel“ wird den Wochenmarktbesuchern am Samstag, 9. Juni ein breites Spektrum geboten – angefangen von Step- und Bauchtanz, über spanischen Volkstänze bis hin zu Hip Hop und Breakdance.

1 Bild

Sommer in der Stadt: Die Münchner Moritäterinnen – Gesang- und Drehorgelmusik

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Zum Zuhören und Mitsingen laden die Münchner Moritäterinnen am 2. Juni ab 9.30 Uhr die Besucher des Wochenmarktes ein. Umrahmt werden die Moritatenlieder musikalisch von einer historischen Handdrehorgel und farbigen Schautafeln. Moritatensänger begeistern die Zuhörer seit Jahrhunderten. Ihre Lieder erzählen von Räubern, Handwerkern und Soldaten aber auch von Liebe, Leid und Abschied und aus Missetaten und Anekdoten des...

1 Bild

Sommer in der Stadt 2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Rahmenprogramm erwartet die Besucher des Pfaffenhofener Wochenmarktes auch dieses Jahr wieder, sobald der „Sommer in der Stadt“ samstags Einzug auf Pfaffenhofens Hauptplatz hält. Ab Anfang Juni bis Anfang August organisiert die städtische Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen jeweils von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr als Rahmenprogramm zum Wochenmarkt ein bunt gemischtes Programm...

Vorstellung des neuen Einzelhandelsentwicklungskonzepts

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Die Stadt Pfaffenhofen verfolgt seit vielen Jahren eine abgestimmte Strategie zur Entwicklung ihres Einzelhandels und hat sich dabei mustergültig entwickelt. Als Grundlage für eine nachhaltige und städtebaulich vertragliche Entwicklung dient ein vorbildlich umgesetztes Einzelhandelsentwicklungskonzept, wobei der Sicherung und Weiterentwicklung der Nahversorgungsstandorte und der Innenstadt eine besondere Bedeutung zukommt....

4 Bilder

„besser daheim“ – Wer weiter denkt, kauft näher ein

„besser daheim“ heißt der neue digitale Marktplatz für Pfaffenhofen, der Mitte März offiziell an den Start gegangen ist. Alle Kunden, die lieber im Internet shoppen als im Geschäft, sehen hier bequem von zu Hause aus oder auf dem Smartphone, was es in Pfaffenhofen alles gibt, und können auch ganz gezielt nach bestimmten Produkten suchen. „besser daheim“ bietet den Bürgerinnen und Bürgern somit einen zusätzlichen Service; und...

1 Bild

Pfaffenhofener Messe GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2018

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Die Besucher erwartet im Herbst wie gewohnt drei Tage Messeflair in Pfaffenhofen, mit spannenden Themenbereichen, einem vielfältigen Rahmenprogramm mit Live Events und selbstverständlich dem ein oder anderen Highlight, an dem noch gearbeitet wird. Interessierte Unternehmer und Gewerbetreibende erhalten den vorläufigen Messeplan, die Ausstellungskonditionen bei Matthias Scholz von der Wirtschafts- und Servicegesellschaft,...

2 Bilder

GUTLEBEN.GUTWOHNEN.2018 – die Pfaffenhofener Messe jetzt im Herbst

Die Neuauflage der Pfaffenhofener Messe hat einen neuen Termin: Erstmalig wird sie im Herbst, vom 12.-14. Oktober, stattfinden. Selbstverständlich wieder auf dem messebewährten Volksfestplatz, bei freiem Eintritt für Besucher und günstigen Konditionen für Aussteller. Ein voller Messekalender rund um die Stadt Pfaffenhofen legte die Entscheidung einer Messe im Herbst nah. Die Schrobenhausen Gewerbeschau findet am...

2 Bilder

Jahresrückblick 2017: Stadtführungen gefragter denn je

37 Prozent mehr individuelle Führungen in Pfaffenhofen 2017 Erneut jubelt die städtische Wirtschafts- und Servicegesellschaft über die Entwicklung ihres Angebots: Die Auswertung der gesammelten Daten des vergangenen Jahres ist erfolgt und wieder konnte eine Steigerung der Teilnehmerzahlen bei den Stadtführungen festgestellt werden - rund 2.500 Personen nahmen im Jahr 2017 teil. Die positive Entwicklung ist sicherlich...

1 Bild

Ein Parfum kauft man nicht im Vorbeifahren

– oder: Warum wir zu viel über Parkplätze sprechen und zu wenig über die Zukunft Wir schreiben das Jahr 2017 und der Einzelhandel wandelt sich, der Online-Handel boomt. Die Hoffnungen, gewisse Dinge ließen sich nicht über das Internet verkaufen, erweisen sich als falsch, der Händler bestimmt nicht mehr durch seine Auswahl was den Kunden zu gefallen hat und im Umkehrschluss sucht sich der Kunde den Händler, der das bietet,...

3 Bilder

Bunkerführung

Pfaffenhofen an der Ilm: Fernmeldebunker Pfaffenhofen | Was damals zu Zeiten des Kalten Krieges unter strengster Geheimhaltung erbaut und betrieben wurde, wird nun der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In Kooperation der Stadt Pfaffenhofen mit der städtischen Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen werden nun, in Anlehnung an Pfaffenhofens Stadtführungen, Führungen durch den unterirdischen Bunker an der Ingolstädter Straße angeboten. Da aus...

3 Bilder

Bunkerführung

Pfaffenhofen an der Ilm: Fernmeldebunker Pfaffenhofen | Was damals zu Zeiten des Kalten Krieges unter strengster Geheimhaltung erbaut und betrieben wurde, wird nun der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In Kooperation der Stadt Pfaffenhofen mit der städtischen Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen werden nun, in Anlehnung an Pfaffenhofens Stadtführungen, Führungen durch den unterirdischen Bunker an der Ingolstädter Straße angeboten. Da aus...