volkstanz

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die überlieferten Tänze unserer Heimat. Der Zwiefache ist dabei wohl der bekannteste. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wiederbelebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

NEU auf dem Volksfest: Volkstanzabend am zweiten Sonntag

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Am zweiten Volksfestsonntag (15. September) gibt es erstmals einen Volkstanzabend mit den Dellnhauser Musikanten im großen Festzelt. Die legendäre Tanzmeisterin Katharina Mayer hat schon beim Münchner Kocherlball den Gästen die richtigen Schritte gezeigt. Sie wird an diesem Abend das traditionelle Rhythmusgefühl der Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener wecken und die ungeübten Wadln zu ungeahnten Höchstleistungen bringen....

1 Bild

Tanz in den Mai

Pfaffenhofen: Stockerhof | Traditioneller Volkstanz mit den Dellnhauser Musikanten Auch heuer findet am Vorabend des Maifeiertags, also am Dienstagabend, 30. April, im Stockerstadl wieder der traditionelle „Tanz in den Mai“ statt. Veranstaltet und musikalisch gestaltet wird der Volkstanzabend in bewährter Manier von den seit vielen Jahrzehnten weit über die Grenzen der Hallertau hinaus bekannten Dellnhauser Musikanten. Sie sind auf dem Tanzboden...

2 Bilder

„Zum Tanzbod’n treibt’s mi hi, weil i gern lustig bi…“

Reichertshausen: Pfarrheim | Am 4. Januar ist der erste Volkstanz im Jahr 2019 im Pfarrheim, Angerhofstr. 4-6, in 85293 Reichertshausen. Es ist schon traditionell, dass diesen Volkstanz in Reichertshausen der Trachtenverein Ilmtaler Pfaffenhofen veranstaltet. Nach dem überlieferten Gstanzl „Zum Tanzbod’n treibt’s mi hi, weil i gern lustig bi…“ können Jung und Alt nach Herzenslust boarisch tanzn. Aufspuin tuat die "Hopfa-Moos-Musi". Beginn ist um 20...

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alten, überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefachen“, den taktwechselnden Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die überlieferten Tänze unserer Heimat. Der „Zwiefacher“ ist dabei wohl der bekannteste. Er ist ein taktwechselnder Tanz - man könnte sagen, der Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig.

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die überlieferten Tänze unserer Heimat. Der „Zwiefacher“ ist dabei wohl der bekannteste. Er ist ein taktwechselnder Tanz - man könnte sagen, der Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanz in den Mai

Pfaffenhofen: Stockerhof | Traditioneller Volkstanz mit den Dellnhauser Musikanten  Auch heuer findet am Vorabend des Maifeiertags, also am Montagabend, 30. April, im Stockerstadl wieder der traditionelle "Tanz in den Mai" statt. Veranstaltet und musikalisch gestaltet wird der Volkstanzabend in bewährter Manier von den seit vielen Jahrzehnten weit über die Grenzen der Hallertau hinaus bekannten Dellnhauser Musikanten. Sie sind auf dem...

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte, aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal, keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefachen“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte aus der Tradition überlieferte Tänze wieder belebt und getanzt. Keine Anmeldung notwendig.

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefachen“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Neben den Zwiefachen werden im Kurs auch viele andere, alte, aus der Tradition überlieferte Tänze belebt und getanzt. Beginn: 14.00 Uhr im Hofbergsaal; keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanz in den Mai

Pfaffenhofen: Stockerhof | Traditioneller Volkstanz mit den Dellnhauser Musikanten Auch heuer findet am Vorabend des Maifeiertags, also am Sonntagabend, 30. April, im Stockerstadl wieder der traditionelle "Tanz in den Mai" statt. Musikalisch gestaltet wird der Volkstanzabend in bewährter Manier von den seit vielen Jahrzehnten weit über die Grenzen der Hallertau hinaus bekannten Dellnhauser Musikanten, die in diesem Jahr erstmals auch als...

1 Bild

Volkstanz im Hofbergsaal

Pfaffenhofen an der Ilm: seniorenbüro pfaffenhofen | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefachen“, den taktwechselnden Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben dem Zwiefachen werden im Kurs auch alte aus der Tradition überlieferte Tänze: z.B. Hiatamadl, Woaf, Bauernmadl, Krebspolka, Kikerikiki und viele mehr wieder belebt und getanzt. Jeder ist willkommen ein paar nette Stunden...

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben den Zwiefachen werden im Kurs auch alte aus der Tradition überlieferte Tänze: z.B. Hiatamadl, Woaf, Bauernmadl, Krebspolka, Kikerikiki und viele mehr wieder belebt und getanzt. Jeder ist willkommen ein paar nette Stunden...

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben den Zwiefachen werden im Kurs auch alte aus der Tradition überlieferte Tänze: z.B. Hiatamadl, Woaf, Bauernmadl, Krebspolka, Kikerikiki und viele mehr wieder belebt und getanzt. Jeder ist willkommen ein paar nette Stunden...

1 Bild

Volkstanz im Hofbergsaal

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | „Bayerischer Volkstanz“ umfasst die alt überlieferten Tänze unserer Heimat. Jeder kennt den sogenannten „Zwiefacher“, der taktwechselnde Tanz - man könnte sagen, den Nationaltanz der Holledau. Aber neben den Zwiefachen werden im Kurs auch alte aus der Tradition überlieferte Tänze: z.B. Hiatamadl, Woaf, Bauernmadl, Krebspolka, Kikerikiki und viele mehr wieder belebt und getanzt. Der Volkstanz fördert die Beweglichkeit der...

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Volkstanz mit Rosi und Max Heckmeier; ab 14.00 Uhr; Eintritt frei; keine Anmeldung notwendig

1 Bild

Tanz in den Mai

Pfaffenhofen: Stockerhof | Volkstanz mit den Dellnhauser Musikanten und Tanzmeisterin Katharina Mayer Auch heuer laden Stadtkapelle und Spielmannszug Pfaffenhofen a.d. Ilm e.V. am Vorabend des Maifeiertags, also am Samstagabend, 30. April, wieder in den Stockerhof zum "Tanz in den Mai". Musikalisch gestaltet wird der Volkstanzabend in bewährter Manier von den seit vielen Jahrzehnten weit über die Grenzen der Hallertau hinaus bekannten Dellnhauser...

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Hofbergsaal | Unter Leitung von Rosi und Max Heckmeier werden einfache Volkstänze gezeigt, erlernt und getanzt. Tänzer und Zuhörer sind herzlich willkommen. Das Café Hofberg bewirtet sie. Beginn 14.00 Uhr. Keine Anmeldung notwendig.

1 Bild

Tanz in den Mai mit den Dellnhauser Musikanten und Katharina Mayer

Pfaffenhofen an der Ilm: Stockerhof | Für alle Volkstanzbegeisterte und solche die es werden wollen, lädt die Stadtkapelle Pfaffenhofen auch heuer wieder am 30. April zum Volkstanz in den Stockerhof ein. Die Dellnhauser Musikanten mit Ihrer Tanzmeisterin Katharina Mayer sorgen für einen vergnügten Abend und zünftige Volkstänze. Einlass ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr Der Eintrittspreis beträgt 10 €, im Vorverkauf beim Schuhhaus Walter, Frauenstraße 18, 85276...

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Hofbergsaal | Ab 14.00 Uhr im Hofbergsaal. Es werden einfache Volkstänze getanzt, gezeigt und erlernt. Tänzer und Zuhörer sind herzlich willkommen! Leitung ist die Familie Heckmeier, Eintritt frei. Das Team des Café Hofberg bewirtet sie.

1 Bild

Volkstanz

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Ab 14.00 Uhr im Hofbergsaal. Es werden einfache Volkstänze getanzt, gezeigt und erlernt. Tänzer und Zuhörer sind herzlich willkommen! Leitung Familie Heckmeier, Eintritt frei.

Hopfazupfa-Jahrtag und Volkstanz

Scheyern: Prielhof | Auch dieses Jahr lädt der „Bayern Brauchtum und Volksmusik e. V.“ am Vorabend des Hopfazupfa-Jahrtages zum Volkstanz in den Prielhof ein. Mehr Informationen unter www.brauch-volksmusik.de