Stadtjugendpflege

1 Bild

Rufbus – Linie Nacht: Infostand auf der Josephidult

Mit einem Infostand auf der Josephidult am Sonntag, 17. März will sich das Projekt „Rufbus – Linie Nacht“ allen Interessierten präsentieren. Wer sich selbst als Fahrer oder Beifahrer beim Rufbus einbringen möchte, kann sich am Sonntag direkt bei Stadtjugendpflegerin und Rufbusmanagerin Lena Hauser informieren. Der Pfaffenhofener „Rufbus – Linie Nacht“ fährt seit mittlerweile 18 Jahren jedes Wochenende Jugendliche sicher...

2 Bilder

Klausurtagung des Jugendparlaments: Vorsitzende gewählt und Projekte beschlossen

Das neu gewählte Jugendparlament Pfaffenhofen war vor kurzem zusammen mit Stadtjugendpfleger Matthias Stadler von der Jugendtalentstation Utopia auf Klausurtagung im Jugendbildungshaus Fiegenstall. Dort haben sich die neuen Jugendparlamentarier näher kennengelernt, hatten viel Spaß und haben ihr erstes Amtsjahr mit zahlreichen Ideen und Projekten geplant. In der ersten regulären Sitzung des Jugendparlaments 2019/20 wurden...

1 Bild

Rufbus – Linie Nacht auf Deutschlandfunk Kultur

Seit 18 Jahren hat sich das Projekt Rufbus bei den Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Pfaffenhofen und der Umgebung fest etabliert. Für einen Euro pro Fahrt können diese immer freitags und samstags zwischen 19 und 3 Uhr sicher durch die Nacht gebracht werden. Ein Projekt, das nicht nur die Mobilität der Jugendlichen und damit ihre Selbstständigkeit erhöht, sondern auch ihr Freizeitspektrum erweitert. Unterwegs in zwei...

2 Bilder

Ausgebucht! - Fotografie für Einsteiger: Fotoworkshop der Stadtjugendpflege

Achtung: Alle Plätze sind vergeben, es ist keine Anmeldung mehr möglich! Zu einem Fotoworkshop lädt die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen interessierte junge Leute ein. Wer sich unsicher ist, wie er mit seiner Kamera umgehen soll, und wissen will, was sich hinter den Begriffen ISO, Verschlusszeit und Blende verbirgt, ist hier richtig. Die Teilnehmer lernen den Umgang mit Kamera und Photoshop in Theorie und Praxis und erhalten...

2 Bilder

Das neue Pfaffenhofener Jugendparlament

Amtswechsel beim Pfaffenhofener Jugendparlament: In der konstituierenden Sitzung im Festsaal des Rathauses wurden am Mittwoch, 16. Januar, die bisherigen Mitglieder verabschiedet und die neuen begrüßt. Bürgermeister Thomas Herker überreichte den ausscheidenden Jugendparlamentariern eine Urkunde um ihnen zu danken, dass sie sich „um das Gemeinwesen in Pfaffenhofen verdient gemacht haben“. Die neu gewählten erhielten ihre...

1 Bild

Hackathon im Jugendzentrum Utopia

Pfaffenhofen: Utopia | Am 4. und 5. Januar veranstaltet die Jugendgruppe "OpenProject"  einen Hackathon im Jugendzentrum Utopia. Die Zielgruppe sind begeisterte Programmierer und Designer im Alter zwischen 12 und 20 Jahren – auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Am Tag des Hackathons finden sich die Teilnehmer in Teams zusammen, um das gestellte Rahmenthema "Handy Apps & Games" auszuarbeiten und dann umzusetzen. Die Teilnahme ist...

1 Bild

Hackathon zum neuen Jahr: Handy Apps & Games!

Am 4. und 5. Januar veranstaltet eine Gruppe junger Studenten, die sich OpenProject nennen, ab 10 Uhr einen Hackathon im Pfaffenhofener Jugendzentrum Utopia. Die Zielgruppe sind begeisterte Programmierer und Designer im Alter zwischen 12 und 20 Jahren – auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Am Tag des Hackathons wird ein grobes Thema gestellt, anschließend finden sich die Teilnehmer in Teams zusammen, um eine Idee...

Kurzfilmnacht

Pfaffenhofen an der Ilm: Ilminsel | Die Stadtjugendpflege präsentiert wieder zahlreiche Kurzfilme unter freiem Himmel auf der Ilminsel. Die Kurzfilmnacht beginnt mit Einbruch der Dunkelheit, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen folgen.

3 Bilder

Fabian Kutscha, Eduard Mazitov und Johanna Schmidt rocken die Skatehalle beim 13. Beatboard Contest

Vergangenen Samstag stieg der jährlich von der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen veranstaltete Skatecontest „Beatboard“ in der Skatehalle am Ambergerweg. 25 Starterinnen und Skater sowie viele gut aufgelegte Zuschauer verbrachten einen entspannten Nachmittag im Keller der Kunsthalle und sahen mitunter Leistungen, die einen deutschlandweiten Vergleich nicht hätten scheuen müssen. Mit je zwei ersten und dritten sowie einem zweiten...

1 Bild

Ollies in den Herbstferien! Skateworkshop in der Skatehalle Pfaffenhofen

Trete in die Fußstapfen der Skater*innen vom Beatboard Skatewettbewerb! Vom 29. bis 31. Oktober und am 03. November findet wieder der Skateworkshop der Stadtjugendpflege für Anfänger*innen und leicht Fortgeschrittene statt. Jeweils von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr bietet Dir die Skatehalle Pfaffenhofen (Ambergerweg 2) in Zusammenarbeit mit Chris Rieger von Wide Wood kiddyskate die Möglichkeit Brett, Rampen und Halle kennen zu...

1 Bild

Der Rufbus "Linie Nacht" setzt während der Volksfestzeit aus

Der Rufbus „Linie Nacht“ legt auch dieses Jahr während der Zeit des Volksfestes Pfaffenhofen eine Pause ein. An den beiden Wochenenden 7./8. und 14./15. September werden die ehrenamtlichen FahrerInnen und BeifahrerInnen nicht unterwegs sein. Das heißt: Ab dem 21. September wird der Rufbus wieder ganz normal zur Verfügung stehen und Jugendliche sicher durch die Nacht fahren. Die Stadtjugendpflege und die Ehrenamtlichen...

3 Bilder

Misch Dich ein! Kandidat*innensuche für das nächste Jugendparlament beginnt

Alle zwei Jahre wird in Pfaffenhofen die Jugendvertretung neu gewählt, und dafür ruft die Stadtjugendpflege ab jetzt wieder auf: „Meldet euch als Kandidat*innen für die im Dezember stattfindenden Jugendparlaments-Wahl.“ Pfaffenhofen kann stolz sein auf sein Jugendparlament, denn es ist nicht selbstverständlich, dass junge Leute direktes Mitspracherecht im Stadtrat und aktive Gestaltungsmöglichkeiten haben. Wer sich vorstellen...

2 Bilder

Jugendzentrum Atlantis bunter denn je

Das Jugendzentrum Atlantis am Pfaffenhofener Eisstadion ist bunter denn je. In einer dreitägigen Aktion versammelten sich die fünf Graffitikünstler Care, Sober, Watson, Osen und Desak, um dem JUZ wieder ein einmaliges Aussehen zu verpassen. Dem Thema Atlantis entsprechend war das Ganze eine nasse Angelegenheit, aber auch starke Regenfälle konnten die Künstler nicht davon abhalten, dem Turm des Jugendzentrums zu einem...

1 Bild

Sommerpause bei der Stadtjugendpflege

Nicht nur die Schüler freuen sich über die Sommerferien, auch die Pfaffenhofener Stadtjugendpfleger gönnen sich nach vielen gelungenen Veranstaltungen in diesem Jahr wie dem Saitensprung oder der Kurzfilmnacht eine kleine Sommerpause. Urlaubsbedingt kommt es dadurch zu Schließzeiten bei den verschiedenen Einrichtungen der städtischen Jugendarbeit. Das Jugendkulturzentrum Utopia im Bistumerweg wird vom 6. bis zum 26. August...

2 Bilder

Donnerstag werden die Sieger bekanntgegeben: Ausstellungseröffnung zur Fotogehgrafie

Die Jury hat entschieden, am Donnerstag werden die Sieger bekanntgegeben: Bei der Ausstellung zur Fotogehgrafie am 19. Juli um 19.30 Uhr in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung findet auch die Preisverleihung an die Gewinner in den beiden Kategorien Unter 18 und Über 18 Jahren statt. Insgesamt 360 Fotos von 30 Teilnehmern, die sich im Juni am Fotogehgrafie-Wettbewerb beteiligt hatten, werden in der Ausstellung...

2 Bilder

„Bunterwasserparadies Atlantis“: Graffiti-Gestaltung am Jugendzentrum vom 20. bis 22. Juli

Nachdem sich das Jugendzentrum Atlantis seit 2016 wieder beim Eisstadion befindet, soll nun auch die dortige Graffitibemalung erneuert werden. Während der Paradiesspiele wird der Turm am Jugendzentrum Atlantis in ein „Bunterwasserparadies“ verwandelt. Am Freitag, 20. Juli, beginnt am frühen Abend die Aktion. Am Samstag und Sonntag, 21./22. Juli kann man dann die Entstehung des Graffitis weiter mitverfolgen. Neben...

2 Bilder

Ausstellung zur Fotogehgrafie 2018 in der Städtischen Galerie

360 Fotos, die vor kurzem im Zuge des Fotogehgrafie-Wettbewerbs entstanden sind, können demnächst in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung bewundert werden. Welche der Bilder von der Jury als Siegerfotos ausgewählt wurden, das wird bei der Ausstellungseröffnung am 19. Juli bekanntgegeben. Der Fotowettbewerb Fotogehgrafie der Stadtjugendpflege samt der dazugehörigen Ausstellung gehört schon seit vielen Jahren zum...

2 Bilder

Push dich in die Sommerferien! Skateworkshop in der Skatehalle Pfaffenhofen

Das Warten hat ein Ende! Die Stadtjugendpflege bietet wieder einen Skateworkshop für Anfänger und leicht Fortgeschrittene an. Dieser findet vom 31. Juli bis 03. August jeweils von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr in der Skatehalle Pfaffenhofen statt (Ambergerweg 2). Der Kurs bietet 20 Kindern und Jugendlichen zwischen sieben und 14 Jahren die Möglichkeit in den Skatesport hineinzuschnuppern. Die Teilnehmer lernen in diesen vier...

1 Bild

Skateboard fahren im Miniaturformat

Werde zum Mini-Skatestar! Am 28. Juli findet der erste Fingerboard-Workshop in der Skatehalle Pfaffenhofen, Ambergerweg 2, statt. Mit Betreuer Michael Clausnitzer können von 13:00 Uhr bis 17:30 Uhr, drei bis fünf Teilnehmer je eineinhalb Stunden in die Welt der Fingerboards eintauchen: Das Fingerboard ist eine Miniaturausgabe des echten Skateboards. Deck, Achsen und Wheels wurden eins zu eins in der kleinen Version...

2 Bilder

Fotogehgrafie: Der Knips-Wettbewerb geht in die nächste Runde

Die Fotogehgrafie, der beliebte Fotowettbewerb der Stadtjugendpflege, findet am Samstag, 23. Juni wieder statt. Im Rahmen der Pfaffenhofener Paradiesspiele steht er diesmal unter dem Motto „das Knips-Paradies“. Zwölf Themen, zehn Stunden Zeit, fünf Kilometer Weg – so lässt sich die Fotogehgrafie vereinfacht zusammenfassen. Beginn des Wettbewerbs ist um 12 Uhr auf der Insel. Dort bekommen die Teilnehmer die drei ersten von...

2 Bilder

Kurzfilmacht dieses Jahr wieder auf der Insel

Die kurze Nacht der noch kürzeren Filme Paradiesisch geht es dieses Jahr bei der Kurzfilmnacht am Freitag, 22. Juni zu. Die Stadtjugendpflege präsentiert wieder zahlreiche Kurzfilme unter freiem Himmel – und zwar diesmal wieder am „alten“ Standort auf der Ilminsel. Das abwechslungsreiche und absolut sehenswerte Programm reicht von Pfaffenhofener Beiträgen bis zu nationalen und sogar internationalen Filmen. „Einfach...

2 Bilder

Saitensprung: Zwei erste Plätze und ein "Sieger der Herzen"

Beim diesjährigen Nachwuchsbandfestival Saitensprung der Stadtjugendpflege gab es diesmal zwei erste Plätze. Mit jeweils 187 Punkten konnten die Band Mic Mali aus Nürnberg und der Songwriter filip aus Neufahrn die Jury von sich überzeugen. Der dritte Platz ging an Sacrifice in Fire aus Pfaffenhofen. Insgesamt lag das Niveau der NachwuchskünstlerInnen in diesem Jahr sehr hoch, die Punkte der Fachjury lagen eng beieinander....

1 Bild

Erster „Hackaton“ zur 3D-Spieleentwicklung

Pfaffenhofen: Utopia | Pfaffenhofen entwickelt mit! Im Pfaffenhofener Jugendzentrum Utopia findet am 25. und 26. Mai ein „Hackathon“ (Wortschöpfung aus „Hack“ und „Marathon“) statt. Die Zielgruppe sind begeisterte Programmierer, Designer und Innovatoren, die sich für 3D-Spiele- oder Simulations-Entwicklung interessieren und zwischen 12 und 20 Jahre alt sind. Vorwissen oder eine originelle Projektidee sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend...

1 Bild

Die kurze Nacht der noch kürzeren Filme

Pfaffenhofen an der Ilm: Ilminsel | Filme unter freiem Himmel bei freiem Eintritt! Die besondere Art des Spannungsaufbaus, die andere Struktur der Handlung und die Vielfältigkeit machen Kurzfilme zu etwas Außergewöhnlichem. Bei der Kurzfilmnacht der Stadtjugendpflege werden diese kurzweiligen Streifen auch dieses Jahr wieder präsentiert. Junge Filmstudenten, Videokünstler und lokale Filmemacher entführen das Publikum für einen Moment in ihre Filmwelten....

1 Bild

Fotogehgrafie

Pfaffenhofen an der Ilm: Ilminsel | Beim Fotowettbewerb der Pfaffenhofener Stadtjugendpflege kann jeder mitmachen, der über eine Kamera verfügt – ganz egal, ob Laie mit der Handy- oder Profi mit der Spiegelreflexkamera. Einen Tag sollen Themen im Pfaffenhofener Stadtgebiet fotografisch umgesetzt werden. Eine Jury entscheidet über die besten Fotogehgrafie-Beiträge und bestimmt die Sieger in den beiden Kategorien über 18 und unter 18 Jahren. Die fünf besten...