Stadtbus

Hier stellen wir das Projekt Stadtbuskonzept 2012 vor.

Das Stadtbuskonzept 2012 war am Donnerstag, 29. Juli, ein Thema im Stadtrat. Die Firma Gevas stellte mehrere mögliche Varianten für die Zukunft des Stadtbusses vor, die vom Stadtrat ausführlich diskutiert wurden. Es wurde beschlossen, auf der Basis der Variante 3b weiter zu arbeiten.

Im Herbst soll das Thema wieder im Stadtrat behandelt werden, da bis dahin auch die Entscheidungen der Gemeinden Scheyern und Hettenshausen vorliegen werden, die eventuell in den Pfaffenhofener ÖPNV eingebunden werden sollen.

Zusätzlich zu den in der Variante 3b geplanten Verbindungen sollen eventuell auch weitere Ortsteile angebunden werden ? allerdings nicht unbedingt im festen Zeittakt und nicht mit den großen Stadtbussen. So ist eine Kleinbus-Anbindung für Förnbach, Affalterbach und Uttenhofen im Gespräch und für Tegernbach, Ehrenberg usw. könnten Anruf-Sammeltaxis angeboten werden.

1 Bild

Bürgerumfrage bis 20. Oktober: Die Zukunft des Stadtbusses

Seit 2018 fährt er kostenlos und ist ein wichtiger Baustein in der Mobilität in Pfaffenhofen: der Stadtbus. Damit die zukünftige Planung und der Einsatz der Busse verbessert werden kann, führen die Stadt Pfaffenhofen und die Stadtwerke zusammen mit DB Regio Bus zurzeit eine Bürger-Umfrage durch. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich an der Umfrage aktiv zu beteiligen. Die Umfrage ist online unter...

1 Bild

Befragung zum Stadtbus der Zukunft

Flexibel, attraktiv, bedarfsgerecht und wirtschaftlich – so soll das öffentliche Nahverkehrsangebot in der Stadt Pfaffenhofen aussehen. Mit dem Ziel, den öffentlichen Nahverkehr zu stärken und dem Mobilitätsbedarf anzupassen, möchte die Stadt Pfaffenhofen in Zusammenarbeit mit der DB Regio Bus das Stadtbuskonzept weiterentwickeln und optimieren. Um ein möglichst effizientes Angebot zu schaffen, das speziell auf den...

1 Bild

Verbesserungen beim Rufbus: 8 weitere Ortsteile angeschlossen

Der Ortsteil-Rufbus fährt ab Oktober acht weitere Pfaffenhofener Ortsteile an. Nach telefonischer Anmeldung können Fahrgäste künftig auch in folgenden Orten zusteigen: Siebenecken, Griesbach, Haimpertshofen, Göbelsbach, Menzenbach, Wolfsberg, Kienhöfe und Fürholzen. Die Rufbusse verkehren auf zwei Routen zur Ilmtalklinik, zum Hauptplatz und zum Bahnhof und wieder zurück. Die beiden Linien sind aufgeteilt in die Korridore...

1 Bild

Hauptplatz-Sperrung und Stadtbus-Änderungen wegen Klimaschutz-Aktionen

Aufgrund mehrerer Aktionen und Demonstrationen zum Klimaschutz kommt es am Freitag, 20. September zu Sperrungen in der Pfaffenhofener Innenstadt und Änderungen sowie Verzögerungen für den Stadtbusverkehr. Da rund 1.000 Schülerinnen und Schüler an einem Aktionstag der Georg-Hipp-Realschule Pfaffenhofen teilnehmen und zudem zwei Demos des Bund Naturschutz und von „Fridays for Future“ stattfinden, ist mit größeren...

1 Bild

19. August: Beginn der Asphaltarbeiten in der Niederscheyerer Straße

Nach Abschluss der spartenübergreifenden Tiefbauarbeiten im ersten Bauabschnitt (BA I) in der Niederscheyerer Straße beginnen ab Montag, den 19. August die Asphaltarbeiten. Aufgrund dieser Baumaßnahme wird es auch zu Einschränkungen im Stadtbusverkehr kommen. Betroffen ist die Linie 5. Bereits seit März dieses Jahres werden in der Niederscheyerer Straße Wasserleitungs- und Kanalbaumaßnahmen zur Sanierung der...

1 Bild

Türltorstraße Montag und Dienstag gesperrt

Aufgrund von Abrissarbeiten ist die Türltorstraße am kommenden Montag und Dienstag, 05. und 06. August 2019 komplett für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Grabmeirstraße und die Schlachthofstraße. Auch im Stadtbusverkehr gibt es deshalb Änderungen. Betroffen davon ist die Linie 4.2 zum EcoQuartier. Am Montag und Dienstag wird das EcoQuartier ausnahmsweise über die Altenstadt und die...

1 Bild

Zusätzliche Infos zum Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag auf dem Hauptplatz am Samstagvormittag

Unter dem Motto „Auf geht’s, Welt retten!“ präsentiert die Stadt Pfaffenhofen am Samstag, 13. Juli, von 10 bis 13 Uhr, auf dem Hauptplatz zusammen mit den Stadtwerken sowie Landwirten, Vereinen, Institutionen und Firmen viele unterhaltsame Mitmach-Aktionen, wissenswerte Informationen und erstaunliche Experimente rund um Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung. Für den Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag wird die Ingolstädter...

1 Bild

Änderungen bei der Stadtbuslinie 8

Ab Dienstag, 11. Juni, gelten Änderungen bei der Stadtbuslinie 8. Die Stadt Pfaffenhofen geht damit auf Anregungen von Bürgern ein, die sich weitere Optimierungen für den Fahrplan gewünscht hatten. Neu eingeführt werden montags bis freitags eine Fahrt auf der Linie 8 A (Bahnhof – Schlehenhag) ab 9.21 Uhr und eine Fahrt auf der Linie 8 B (Schlehenhag – Bahnhof) ab 9.26 Uhr. Außerdem werden am Samstagmittag zwei neue...

1 Bild

Ortsteil-Rufbus wird weiter ausgebaut

Der Pfaffenhofener Ortsteil-Rufbus, der Bürger aus verschiedenen Ortsteilen zum Hauptplatz, zum Bahnhof oder zur Ilmtalklinik und zurück fährt, wird weiter ausgebaut und deckt damit künftig fast das ganze Stadtgebiet ab. Damit haben, wie Bürgermeister Thomas Herker in der Stadtratssitzung am 11. April betonte, „99 Prozent aller Pfaffenhofener einen Busanschluss“, da die nächste Stadtbus- oder Rufbus-Haltestelle maximal 500...

1 Bild

Kostenloser Stadtbus kommt gut an: Zahl der Fahrgäste mehr als verdoppelt 1

Seit dem 10. Dezember 2018 fährt der Pfaffenhofener Stadtbus kostenlos – und das kommt bei den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut an. Die Zahl der Fahrgäste ist um satte 110 Prozent gestiegen. Das Konzept der Stadt Pfaffenhofen geht also auf: Sie will den Stadtbus attraktiver machen, um den individuellen Verkehr zu verringern und der enorm gestiegenen Verkehrsbelastung in der Innenstadt gegenzusteuern. Mit dem kostenlosen...

1 Bild

Ab Montag anteilige Kostenerstattung für Stadtbus-Jahreskarten

Seit dem 10. Dezember 2018 fährt der Stadtbus für alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos. Wer zuvor bereits eine Jahreskarte gekauft hatte, bekommt jetzt von der Stadtverwaltung die Kosten anteilig erstattet. Im Bürgerbüro im Rathaus liegt ab Montag, 14. Januar ein Formular aus, mit dem man eine Gebührenerstattung für nicht genutzte, volle Kalendermonate beantragen kann. Dabei muss die Stadtbus-Jahreskarte oder eine...

1 Bild

Kosten für Stadtbus-Jahreskarten werden ab Mitte Januar anteilig zurückerstattet

Seit dem 10. Dezember 2018 fährt der Stadtbus für alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos. In Abstimmung mit den Fraktionssprechern hat die Stadtverwaltung nun auch eine anteilige Rückerstattung der Kosten für bereits gekaufte Jahreskarten festgelegt. Danach erhalten Jahreskartenbesitzer die Kosten für noch nicht genutzte, volle Kalendermonate anteilig zurücküberwiesen. Die Erstattung wird ab Mitte Januar im Bürgerbüro gegen...

2 Bilder

Mit Video: Neuer Fahrplan beim Stadtbus - und JETZT KOSTENLOS!

Beim Pfaffenhofener Stadtbus gibt es ab Montag bekanntlich Neuerungen: öfter, länger und kostenlos. Am Wochenende wird dafür – zeitgleich zur Einführung des neuen Fahrplans der Deutschen Bahn – auf den neuen Stadtbus-Fahrplan umgestellt. Bis Samstagmittag gelten noch die bekannten Zeiten, ab Montag beginnt das neue System. Die Stadtwerke Pfaffenhofen kümmern sich um den Austausch der Fahrplan-Aushänge. Sollte es dabei zu...

3 Bilder

Mit Video: Stadtbus fährt ab Montag kostenlos - Samstag Infostand mit vielen Infos und bunten Luftballons

Ab Montag, 10. Dezember fährt der Stadtbus in Pfaffenhofen kostenlos – für alle! Außerdem fahren die Busse dann häufiger – fast durchgehend im 30-Minuten-Takt – und abends länger. Und nicht zuletzt werden die Ilmtalklinik, das ecoQuartier und die Firma Daiichi Sankyo besser angebunden. Die neuen Fahrpläne und viele weitere Informationen sind am Samstag, 8. Dezember, von 10 bis 12 Uhr am PAF und DU-Informationsstand auf...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Im Leitartikel des neuen Bürgermagazins dreht sich alles um den Stadtbus. Dieser fährt ab 10. Dezember kostenlos, öfter und länger. Und der Ortsteil-Rufbus wird ab Mitte Dezember günstiger. Der neue Fahrplan liegt der aktuellen Ausgabe bei. Außerdem erfährt der Leser alles über das neu eingeführte "Mobile Parken". Über eine App kann der Parkschein nun kinderleicht gelöst und sogar verlängert werden. Das Magazin weckt...

7 Bilder

Schöne Preise für die Gewinner des Stadtbus-Malwettbewerbs

Lisa Sedlmeiers Bild fährt bald durch die Stadt Ihr kunterbunter Bus mit dem unverkennbaren Stadtbus-Logo und breit lächelnden Mitfahrern hat die Jury überzeugt: Die fünfjährige Lisa Sedlmeier vom Kindergarten Maria Rast Niederscheyern hat den Stadtbus-Malwettbewerb gewonnen. Sie setzte sich bei dem von der Stadt Pfaffenhofen veranstalteten Wettbewerb gegen 125 andere Teilnehmer aus acht Pfaffenhofener Kindertagesstätten...

7 Bilder

Von den ersten Stellwagenfahrten zum Stadtbus – Der Personennahverkehr in Pfaffenhofen im Wandel der Zeit

Im Laufe des 19. Jahrhunderts setzten im Königreich Bayern Bestrebungen ein, das Verkehrswesen zu verbessern. Als Folge des Baus der ersten Eisenbahnlinien ab den 1830er Jahren sollte auch die Landbevölkerung Anschlussmöglichkeiten erhalten, um mit dem Zug in die Metropolen reisen zu können. In Pfaffenhofen nahm der Personennahverkehr Mitte des 19. Jahrhunderts seinen Anfang. Postomnibusse und Stellwagenfahrten Zu Beginn...

4 Bilder

Mit Video: Stadtbus fährt kostenlos, öfter, länger - Neuerungen für einen attraktiven ÖPNV

Ab 10. Dezember fährt der Stadtbus in Pfaffenhofen a. d. Ilm kostenlos – für alle! Dies gilt zunächst für drei Jahre. Die Gratis-Fahrten sind aber nur eine der Neuerungen, um die Stadtbusse attraktiver zu machen: Künftig werden die Busse häufiger – fast durchgehend im 30-Minuten-Takt – und abends länger fahren. Außerdem werden die Ilmtalklinik, das ecoQuartier und die Firma Daiichi Sankyo besser angebunden. Die Verbesserungen...

1 Bild

Stadtbus-Änderungen an der Hohenwarter Straße

Wegen des Baus eines Minikreisels an der Ecke Hohenwarter-/Schirmbeckstraße gibt es in dieser Woche Änderungen für den Stadtbusverkehr der Linie 2. In der Zeit vom 14. bis 16. November können die beiden Haltestellen an der Schirmbeckstraße nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, zur Haltestelle Schmellerstraße auszuweichen. Ebenfalls von Mittwoch bis Freitag kann die Haltestelle an der Ecke...

1 Bild

Welches Kind hat den schönsten Stadtbus gemalt? Schwere Entscheidung für die Jury

126 kunterbunte Stadtbus-Bilder haben die Vorschulkinder in acht Pfaffenhofener Kindertagesstätten in den letzten Wochen gemalt. Am Montag traf sich nun eine Jury, um aus den vielen schönen Zeichnungen die allerschönsten auszusuchen. Das Gewinnerbild fährt künftig im wahrsten Sinne des Wortes durch Pfaffenhofen: Wenn nämlich die Stadtbusse ab dem 10. Dezember kostenlos fahren, ist diese Kinderzeichnung auf verschiedenen...

3 Bilder

Kleine Künstler mit großer Mission: Vorschulkinder malen den Stadtbus

Stadtbus-Bilder am laufenden Band haben viele Pfaffenhofener Kindergartenkinder in den letzten Wochen gemalt: Egal ob mit Buntstiften, Filzstiften oder mit Wassermalfarbe – die insgesamt 126 Vorschulkinder der städtischen Kindertagesstätten Burzlbaam, St. Andreas, St. Elisabeth, St. Johannes, Ecolino und Maria Rast sowie des Kindergartens St. Michael und des Montessori Kindergartens waren mit Feuereifer bei der Sache....

1 Bild

Bekanntmachung zum Stadtbusverkehr: Satzung zur Festsetzung und zum Ausgleich von Höchsttarifen

Bekanntmachung der Satzung zur Festsetzung und zum Ausgleich von Höchsttarifen im Gebiet der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm vom 11.10.2018 Der Stadtrat der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 11.10.2018 den Erlass der Satzung zur Festsetzung und zum Ausgleich von Höchsttarifen im Gebiet der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm beschlossen. Die Satzung liegt in der Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm,...

2 Bilder

Ortsteil-Rufbus wird günstiger: Stadtrat beschließt Tarifreduzierung

Die Pfaffenhofener Stadtbusse fahren ab dem 10. Dezember kostenlos. Gleichzeitig wird die Fahrt im Ortsteil-Rufbus deutlich günstiger und kostet nur noch 1,50 Euro. Zugleich werden zusätzliche Ortsteile an den Ortsteil-Rufbus angebunden: Auch die Bewohner von Streitdorf, Kleinreichertshofen, Gundamsried und Eja können dann den Ortsteil-Rufbus nutzen. Die Anbindung fünf weiterer Ortsteile ab 2019 – nämlich Wolfsberg,...

1 Bild

Viel Bus für wenig Geld: Stadtrat beschließt Optimierungen zur Attraktivitätssteigerung

Auf dem Weg zur Mobilitätswende beabsichtigt die Stadt Pfaffenhofen einen weiteren großen Schritt. Der Stadtrat war sich einig, die Attraktivität des Stadtbusses zu erhöhen und gleichzeitig zur Verringerung des Individualverkehrs beitragen zu wollen. Der Stadtrat hat in seinen Sitzungen im Juli und am 13. September einstimmig verschiedene Optimierungen beschlossen. Und die große Mehrheit sprach sich nun auch dafür aus,...

1 Bild

Sperrung der Kellerstraße - Änderung beim Stadtbus

Aufgrund der Verlegung von Glasfaserkabeln muss die Kellerstraße an der Ecke Ingolstädter Straße am Mittwoch und Donnerstag, 20./21. Juni komplett gesperrt werden. Die Stadtbus-Haltestelle Kellerstraße kann deswegen stadtein- und -auswärts an diesen beiden Tagen nicht angefahren werden. Da die Bauarbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu Terminänderungen kommen. Die Stadt Pfaffenhofen bittet alle...