Reise

1 Bild

Nord- und Ostseeküste mit dem Fahrrad

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Alois Hackermeier radelte in mehreren Etappen entlang der gesamten deutschen Küste von Ostfriesland bis nach Usedom an der polnischen Grenze. Neben namhaften Städten wie Hamburg, Kiel, Lübeck und Stralsund sehen Sie auch Bilder der schönsten Inseln: Norderney und Langeoog mit ihren Dünen und endlosen Sandstränden werden gezeigt. In Nordfriesland bietet die kleine, idyllische Insel Amrum dem Besucher Beschaulichkeit und Ruhe;...

1 Bild

Georgien, Armenien, Aserbaidschan Foto-Info-Abend zur vhs-Studienreise 2018

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung | Wir laden Sie ein, eines unserer beiden Studienreiseziele im Jahr 2018 kennenzulernen. Im Herbst 2018 geht es mit einer kleinen Reisegruppe (max. 25 Personen) in den Kaukasus nach Aserbaidschan, Georgien und Armenien. An diesem Foto- und Informationsabend portraitiert ein Reiseexperte von StudyTours anhand von Bildern die drei Länder. Alle reiselustigen Weltenbummler und sonstige an fremden Ländern Interessierte sind zu...

1 Bild

Anmeldeschluss zur vhs-Studienreise Kanada 3. - 10. Oktober 2017

Pfaffenhofen an der Ilm: vhs Pfaffenhofen | Die grandiosen Naturlandschaften und die Metropolen im Osten Kanadas sind das Ziel einer Studienreise, die die Volkshochschule Pfaffenhofen vom 3. bis 10. Oktober durchführt. Neben den Städten Quebec, Montreal, Ottawa und Toronto, alle am riesigen St. Lorenz Strom gelegen, lockt zu dieser Jahreszeit das prächtige Farbenspiel des „Indian Summers“. Auf dem Programm stehen unter anderem der Besuch einer Bisonfarm und eines...

1 Bild

Mehrtagesreise Friaul Slowenien

Pfaffenhofen: Seniorenbüro | Wir reisen in Kooperation mit dem Reisebüro Stanglmeier nach Portoroz in Slowenien. Von dort aus unternehmen wir Tagesausflüge mit Führungen nach San Daniele, Triest, Koper und Grado. Die Reise kostet 415,-- €. Bitte buchen Sie im Reisebüro Stanglmeier.

Tagesfahrt Wald-Wipfel-Weg und Weinfurtner

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | *** Tagesfahrt Wald-Wipfel-Weg und Weinfurtner*** VdK-OV-Pfaffenhofen Reisetermin: 08.09.2015 Dienstag Reiseablauf: Abfahrt: ab 8:30 Uhr Volksfestplatz in Pfaffenhofen ca.10:30 Uhr Sankt Englmar ca.10:30 Uhr Zeit zur freien Verfügung Wald-Wipfel-Weg,Naturerlebnispfad,Haus am Kopf Optische Phänomene,Möglichkeit zum Mittagessen 14:00 Uhr Fahrt zu Weinfurtner, Besichtigung Glasdorf etc.Gelegenheit...

Seniorenbüro: Vortrag "Reiseimpressionen - Der goldene Westen Kaliforniens, Teil 1

Pfaffenhofen: Bürgerzentrum Hofberg | Teil 2 am 07.10. Teil 3 am 04.11. Weitere Informationen unter: Telefon: (0 84 41) 8 79 20 seniorenbuero@stadt-pfaffenhofen.de www.seniorenbuero-pfaffenhofen.de

3 Bilder

Berlin - vhs-Städtereise vom Do. 18.09. - So. 21.09.2014

Berlin: Hauptstadt | Die Volkshochschule Pfaffenhofen lädt auch in diesem Jahr wieder im Spätsommer zu ihrer beliebten Studienfahrt nach Berlin ein. Auf dem Programm der 4-tägigen Busreise von Donnerstag, 18. bis Sonntag, 21. September stehen neben der Besichtigung der berühmten Sehenswürdigkeiten, wie Brandenburger Tor, die Prachtstraße „Unter den Linden“, Kurfürstendamm und Berliner Dom, auch ein Besuch im Deutschen Bundestag mit Besichtigung...

1 Bild

Fotovortrag Portugal, Madeira und die Azoren

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung | Auf Einladung der vhs Pfaffenhofen zeichnet Roland Koch aus Ingolstadt ein fotografisches Portrait von Portugal, Madeira und den Azoren. „Als Vasco da Gama 1498 den Seeweg nach Indien entdeckte, begann für Portugal "das Goldene Zeitalter". Lissabon wurde Weltmetropole, das kleine Portugal kontrollierte die halbe Welt“, erklärt der Referent. Überall im Land entstanden bedeutende Kulturdenkmäler, die heute noch von dieser Zeit...

7 Bilder

Jetzt anmelden: Besuch im Gut Aiderbichl bei Salzburg +++ DIE REISE IST LEIDER BEREITS AUSGEBUCHT +++

Pfaffenhofen: Tierherberge | Einen besonders interessanten Ausflug unternimmt der Tierschutzverein Pfaffenhofen Mitte Dezember: einen Besuch im Gut Aiderbichl. Das Gut etwa 20 Kilometer östlich von Salzburg ist seit seiner Gründung durch Michael Aufhauser im Jahr 2000 eine Arche für bedrängte, misshandelte, alte und abgeschobene Tiere. Tausende von Tieren bekommen ihr Gnadenbrot im Gut Aiderbichl und seinen mittlerweile 16 Ablegern in Österreich,...