Rathaus

1 Bild

Betriebsausflug: Rathaus, Stadtverwaltung und Stadtwerke am 28.09. geschlossen

Das Pfaffenhofener Rathaus und die Stadtverwaltung sind, ebenso wie die Stadtwerke Pfaffenhofen, am Freitag, 28. September, wegen des diesjährigen Betriebsausflugs der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschlossen. Die Stadt Pfaffenhofen bittet um Verständnis.

Festakt des FSV

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Am 01.06.2019 findet der Festakt des FSV im Rathaus statt. Weitere Informationen folgen.

2 Bilder

4. Rathauskonzert: Duo Leopold – Kokits

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Rudolf Leopold wurde 1954 in Wien geboren und studierte an der dortigen Musikhochschule Violoncello. 1974 gewann er den European Broadcasting Union Wettbewerb als Mitglied des Franz Schubert Quartetts. Er war Dozent für Kammermusik und Professor für Violoncello an diversen österreichischen Musikhochschulen. Die ebenfalls in Wien geborene Anna Magdalena Kokits schloss 2013 bei Alejandro Geberovich ihr Klavierstudium an der...

1 Bild

Rathaus am „Brückentag“ (30. April) geschlossen

Am Montag, 30. April, dem „Brückentag“ vor dem Maifeiertag (1. Mai) bleiben das Pfaffenhofener Rathaus und das Verwaltungsgebäude am Sigleck geschlossen. Am Mittwochnachmittag, 25. April, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ab 15.15 Uhr wegen einer Personalversammlung auch telefonisch nicht mehr erreichbar. Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen bittet um Verständnis.

3 Bilder

Noch bis 18. Mai: Ausstellung zur Nachhaltigkeit in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Die Ausstellung im Foyer und im ersten Stock des Rathauses ist ab dem 21. April zu sehen. Bis zum 18. Mai kann sie zu den üblichen Öffnungszeiten des Bürgerbüros besichtigt werden: Montag 8 - 16 Uhr, Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 - 12 Uhr, Donnerstag 7 - 18 Uhr sowie jeden 1. und 3. Samstag im Monat 9 - 12 Uhr. 

2 Bilder

„Stadt und Land(-schaft)“: Ausstellung zur Artothek

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Werke aus dem Artothek-Bestand der Stadt Pfaffenhofen werden künftig in regelmäßigen Abständen in Form von Ausstellungen in der ersten Rathaus-Etage präsentiert. In der aktuellen Ausstellung sind Arbeiten unter dem Thema „Stadt und Land(-schaft)“ zu sehen: Von Öl über Acryl bis hin zu Aquarellen sind viele Techniken vertreten. Dabei reicht die Bandbreite von der klassischen Landschaft, präsentiert von der Arbeit Michael P....

1 Bild

Standesamt am Dienstag, 13.03. geschlossen

Das Standesamt der Stadt Pfaffenhofen ist am Dienstag, 13. März, wegen der Frühjahrsdienstbesprechung der Standesbeamten im Landkreis ganztägig geschlossen. Die Mitarbeiterinnen sind am Mittwoch, 14. März, wieder ab 8 Uhr im Rathaus Pfaffenhofen zu erreichen.

3 Bilder

Bilder aus der Artothek: Start einer neuen Ausstellungsreihe im Rathaus

Werke aus dem Artothek-Bestand der Stadt Pfaffenhofen werden künftig in regelmäßigen Abständen in Form von Ausstellungen in der ersten Rathaus-Etage präsentiert. In der aktuellen Ausstellung sind Arbeiten unter dem Thema „Stadt und Land(-schaft)“ zu sehen: Von Öl über Acryl bis hin zu Aquarellen sind viele Techniken vertreten. Dabei reicht die Bandbreite von der klassischen Landschaft, präsentiert von der Arbeit Michael P....

1 Bild

Rathaus und Haus der Begegnung am 13.02. geschlossen

Das Rathaus und die Dienststellen der Stadtverwaltung bleiben am Faschingsdienstag, 13. Februar, geschlossen. Telefonisch sind die Mitarbeiter bis 10 Uhr erreichbar. Das Haus der Begegnung samt Stadtbücherei und Städtischer Galerie ist an diesem Tag komplett geschlossen.

1 Bild

Faschingsdienstag in Pfaffenhofen

Viel los auf dem Hauptplatz - Rathaus und Haus der Begegnung geschlossen Das bunte Faschingstreiben findet am Faschingsdienstag, 13. Februar, von 12.30 bis 18.30 Uhr auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz statt. Dabei ist diesmal auf zwei Bühnen und in einem Schlagerzelt für ein besonders abwechslungsreiches Programm mit viel Musik und bester Stimmung gesorgt. Zwischen 12.50 und 16 Uhr treten mehrere Prinzengarden und...

1 Bild

Weihbischof zu Gast im Rathaus

Zum dicht gedrängten Programm der Bischöflichen Pastoralvisitation in der Pfaffenhofener Stadtpfarrei St. Johannes Baptist gehörte am vergangenen Freitag auch ein Treffen mit dem Bürgermeister. Nach einem Besuch im Pfarrkindergarten St. Michael und einem Mittagessen im Kinderhort Don Bosco machte die Delegation aus Augsburg rund um Weihbischof Florian Wörner sich zusammen mit Pfarrer Albert Miorin sowie Vertretern der...

SOMMER in der STADT - Die Städtische Musikschule lädt herzlich ein

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | vor dem Rathaus – Hauptplatz 1 Verschiedene Ensembles der Städtischen Musikschule spielen von 10:00 bis 12:00 Uhr zur Unterhaltung der Bevölkerung in der Fußgängerzone vor dem Rathaus. Genießen Sie eine abwechslungsreiche Auswahl an Musikstücken und lassen Sie sich bei hoffentlich schönem Wetter gut unterhalten. Wir freuen uns auf Sie!

9. Lesewettbewerb des Rotary Clubs Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Am Freitag, den 9. Februar findet um 17 Uhr ein Lesewettbewerb für Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangsstufe der Grundschulen des Landkreises im Festsaal des Rathauses statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.pfaffenhofen-ilm.rotary.de.

Tag der Städtebauförderung

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Am 12. Mai 2018 findet der Tag der Städtebauförderung statt.

1 Bild

Standesamt am Dienstag geschlossen

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Das Standesamt der Stadt Pfaffenhofen ist am Dienstag, 14. November, wegen einer Dienstbesprechung der Standesbeamten im Landkreis ganztägig geschlossen. Die Mitarbeiter sind am Mittwoch, 15. November, wieder ab 8 Uhr im Rathaus Pfaffenhofen zu erreichen.

2 Bilder

4. Winterbühne 2018: Yxalag

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Für den krönenden und schwungvollen Abschluss der Saison der Winterbühne sorgt die Klezmer-Band Yxalag am 24. März. Die sieben Musiker lernten sich beim Musikstudium in Lübeck kennen und entdeckten ihre gemeinsame Leidenschaft für diese traditionell-jüdische Festmusik. Neben bekannten Klezmerstücken beinhaltet ihr Repertoire ebenso eigene Arrangements, in denen sie Musikstile aus aller Welt kombinieren. Unter anderem kann man...

1 Bild

2. Kleine Winterbühne 2018: Junge Ulmer Bühne "Das kleine Gespenst"

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Bei der zweiten Veranstaltung der „Kleinen Winterbühnen“-Reihe wird es schaurig schön. Ein Ensemble der Jungen Ulmer Bühne zeigt am 17. März den Kinderbuchklassiker „Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler als Live-Hörspiel. Das heißt, alle Geräusche und die Musik werden von den Schauspielern live auf der Bühne produziert. Dieses Stück feiert Ende Januar 2018 Premiere und ist erstmals außerhalb von Ulm in Pfaffenhofen zu...

2 Bilder

3. Winterbühne 2018: Ciao Weiß-Blau

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Am 3. März tritt das Kult-Musikkabarett „Ciao Weiß-Blau“ auf. Das Trio aus dem bayerischen Oberland um Wolfgang Hierl, Erich Kogler und Tobias Öller bringt eine opulente Instrumentensammlung mit: Gitarre, Kontrabass, Flöten, Ukulele, Trompete, Harmonika und eine Loop-Station. „Ciao Weiß-Blau" vereinen musikalische Virtuosität mit charmant-pointierter Satire und setzen bei aller musikalischen Perfektion auf Spontaneität und...

2 Bilder

1. Kleine Winterbühne 2018: Kindertheater im Fraunhofer "Das Krokodil aus dem Koffer"

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Am 4. Februar findet die erste „Kleine Winterbühne“ statt. Zu Gast sind zwei Schauspielerinnen des Kindertheaters im Fraunhofer, die ein spritziges, experimentelles wie auch anspruchsvolles Theaterstück für Kinder ab 3 Jahren aufführen werden. Die Geschichte „Das Krokodil aus dem Koffer“ – so der Titel des Stückes – geht auf das Buch „Komm nach Iglau, Krokodil“ des berühmten Kinderbuchautors Janosch zurück. Es handelt von...

2 Bilder

2. Winterbühne 2018: Uwaga! Plus Max Klaas "Mozartovic – Amadeus goes Balkan Groove""

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Die zweite Veranstaltung der Winterbühne 2018 bestreitet das Ensemble Uwaga! am 3. Februar. Die vier Musiker dieser Combo könnten unterschiedlicher kaum sein: ein klassischer Violinist mit Vorliebe für osteuropäische Musik, ein Jazzgeiger mit Punkrock-Erfahrung, ein Akkordeonist mit Balkan-Sound im Blut und ein Bassist, der sich gleichsam in einem Symphonieorchester und einer Funkband zu Hause fühlt. Dementsprechend lässt...

3 Bilder

Das „Herz der Arbeiterwohlfahrt“: Sehenswerte Ausstellung über Marie Juchacz im Pfaffenhofener Rathaus

Das Leben der Gründerin der Arbeiterwohlfahrt Marie Juchacz steht im Zentrum der am Freitagabend im Rathaus eröffneten Ausstellung, die unterstützt von der Stadt Pfaffenhofen vom Kreisverband der AWO ausgerichtet wird. Die sehenswerte Ausstellung im Foyer des Rathauses bildet den Auftakt für die Feierlichkeiten anlässlich des 70. Jahrestags der Wiedergründung des AWO-Kreisverbands Pfaffenhofen und der Ortsvereine...

1 Bild

Rathaus am „Brückentag“ (30.10.) geschlossen

Im Luther-Jahr 2017 ist der Reformationstag am 31. Oktober ausnahmsweise ein bundesweiter Feiertag. Dadurch entsteht am Montag, 30. Oktober ein „Brückentag“ zwischen dem Wochenende und den beiden Feiertagen Reformationstag und Allerheiligen (1. November). Das Pfaffenhofener Rathaus und das Verwaltungsgebäude am Sigleck bleiben an diesem Montag, 30. Oktober geschlossen. Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen bittet um...

1 Bild

Rathaus schließt am 20.10. früher

Wegen einer Personalversammlung sind das Pfaffenhofener Rathaus und die Stadtverwaltung am Freitag, 20. Oktober bereits ab 10.45 Uhr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dann auch telefonisch nicht mehr erreichbar.

1 Bild

Ausstellung: 150 Jahre Bahnhof

Pfaffenhofen: Rathausfoyer | Wohl keine technische Neuerung hatte so beträchtliche Auswirkungen auf die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm wie die Eröffnung der Eisenbahnstrecke München-Ingolstadt. Vor 150 Jahren, am 14. November 1867, erfolgte mit der Aufnahme des regulären Fahrbetriebs der Startschuss in ein neues Zeitalter. Die wachsende Mobilität ermöglichte der Bevölkerung neue berufliche Perspektiven und markierte zugleich den Beginn einer Reise- und...

1 Bild

Artothek – Die Stadt stellt die Neuankäufe von 2016 und 2017 aus

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Mit der Artothek macht die Stadt Pfaffenhofen große Teile ihrer Sammlung der Öffentlichkeit zugänglich. Bereits seit den 1950er Jahren kauft die Stadt regionale Kunst an. Ziel war und ist es, das Kunstschaffen in der Region abzubilden und zu fördern. In der Sammlung findet sich eine große Bandbreite an regionalen Künstlern, Genres und Techniken: Von Abstrakter Kunst, Landschaftsbildern und Stadtansichten und zu Porträts, von...