Natur

1 Bild

Haut-und Haarpflege zum Selbermachen

barfuß GbR
barfuß GbR | Pfaffenhofen | am 15.10.2018

Scheyern: barfuß GbR | Die Vorteile von selbsthergestellter Naturkosmetik: – Do it yourself Kosmetik fühlt sich gut an. LUXUS – für wenig Geld – Du entscheidest welche Inhaltsstoffe Deine Pflege enthält und ob oder wieviel Du konservieren willst – Deine Pflege ist tierversuchsfrei und je nach Behältnis plastikfrei – Die Rohstoffe sind alle natürlich und meist biologisch. Außerdem kannst Du die Behältnisse wiederverwenden und schonst dadurch...

16 Bilder

Neuer Naturerlebnisclub für Kinder ab Herbst in Pfaffenhofen

Club der Weltretter
Club der Weltretter | Pfaffenhofen | am 10.08.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Bühnentanzschule Dance on stage | Im Herbst 2018 startet in Pfaffenhofen ein neues Natur- und Umweltprojekt für Kinder und Jugendliche, das mit einem komplett neuen und interessanten Konzept die Teilnehmer für unsere Natur und Umwelt sensibilisieren und begeistern soll und die Stadt Pfaffenhofen ein weiteres Mal zu einem Vorreiter in diesem Thema macht. Unter der Leitung der Natur- und Umweltpädagogin Angela Fackler soll es ab Oktober auch einen fixen...

3 Bilder

Mutter-Kinder Naturerlebnis für 3-6 Jährige

Club der Weltretter
Club der Weltretter | Pfaffenhofen | am 10.08.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Bühnentanzschule Dance on stage | Die Natur mit allen Sinnen entdecken, erleben, basteln und Spaß haben für Kinder von 3-6 Jahren inklusive Begleitperson. Der genaue Treffpunkt in PAF wird bei Anmeldung bekanntgegeben.   Hierbei handelt es sich gleichzeitig um einen gratis Schnupperkurs für den Pfaffenhofener Naturerlebnisclub 'Club der Weltretter'  www.clubderweltretter.de Anmeldung bis spätestens 25.09. erforderlich unter 0151/173 123 96 oder...

3 Bilder

Naturerlebnisworkshop für 10-14 Jährige

Club der Weltretter
Club der Weltretter | Pfaffenhofen | am 10.08.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Waldparkplatz | Gemeinsam mit der Natur- und Umweltpädagogin Angela Fackler erleben die 10-14 Jährigen Wissenswertes, Spannendes und Unterhaltsames im Wald in Pfaffenhofen an der Ilm.  Hierbei handelt es sich gleichzeitig um einen gratis Schnupperkurs für den Pfaffenhofener Naturerlebnisclub 'Club der Weltretter'  www.clubderweltretter.de Anmeldung bis spätestens 26.09. erforderlich unter 0151/173 123 96 oder...

3 Bilder

Naturerlebnisworkshop für 7-9 Jährige

Club der Weltretter
Club der Weltretter | Pfaffenhofen | am 10.08.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Biberlehrpfad | Gemeinsam mit der Natur- und Umweltpädagogin Angela Fackler erleben die 7-9 Jährigen Kinder Wissenswertes, Spannendes und Unterhaltsames auf dem Biberlehrpfad in Pfaffenhofen an der Ilm. Hierbei handelt es sich gleichzeitig um einen gratis Schnupperkurs für den Pfaffenhofener Naturerlebnisclub 'Club der Weltretter' www.clubderweltretter.de Anmeldung bis spätestens 26.09. erforderlich unter 0151/173 123 96 oder...

1 Bild

[Ausstellung] „Rette die Welt … zumindest ein bisschen“

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Ob Wasser, Rohstoffe oder Energie – jeder von uns verbraucht Ressourcen. Oft ist dies weit mehr als wir eigentlich ahnen. Doch welchen Preis zahlen Menschen und Umwelt für den Ressourcenhunger unseres Lebensstils? Und was kann jeder Einzelne tun, um den Rohstoffverbrauch wirksam und nachhaltig zu reduzieren? Unter dem Motto „Rette die Welt ... zumindest ein bisschen“ gibt die Ausstellung der Verbraucherzentrale Bayern...

1 Bild

Familienwanderung der Kolpingsfamilie Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Kolpinghaus | Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie Pfaffenhofen treffen sich um 10:00 Uhr in Plöcking zu einer leichten Wanderung, die auch für Familien mit Kindern gut geeignet ist. Weitere Informationen zur Kolpingsfamilie Pfaffenhofen unter www.kolping-pfaffenhofen.de

1 Bild

Pilzvortrag vom Schwammerl Scholz

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Der bekannte Pilzexperte Bernhard Scholz stellt die 10 goldenen Regeln des Pilzesuchens vor. Er erklärt wann es welche Pilze gibt, weist auf die Artenvielfalt im Landkreis hin und zeigt, dass man Pilze zu mehr als nur zum Essen verwenden kann. Eintritt frei.

10 Bilder

Neuer Biberlehrpfad an der Ilm

Viele interessante Informationen für Naturentdecker

1 Bild

Sonntagswanderung

Pfaffenhofen an der Ilm: Seniorenbüro Pfaffenhofen | Wanderung am Sonntag, den 30.07.2017 zum Waldspielplatz mit Rosa Geszte. Treffpunkt: 13.30 Uhr Schyren Gymnasium, keine Anmeldung notwendig. Infos im Seniorenbüro unter Telefon 08441/8792-0.

1 Bild

Radltour

Pfaffenhofen an der Ilm: Seniorenbüro Pfaffenhofen | Radltour am Mittwoch, den 16.08.2017: Rund um Pfaffenhofen mit Einkehr in Forstwiesen. Länge der Tour ca. 45 km. Treffpunkt 10.00 Uhr Volksfestplatz; keine Anmeldung notwendig, Infos im Seniorenbüro unter Telefon 08841/8792-0.

1 Bild

Radltour

Pfaffenhofen an der Ilm: Seniorenbüro Pfaffenhofen | Radeln Sie mit Dagmar und Erich Völkl am Mittwoch, 14.06.2017 rund um Pfaffenhofen mit Einkehr in Hohenwart. Treffpunkt 13.00 Uhr Fa. MaWa, Hohenwarter Straße, es ist keine Anmeldung notwendig, Infos im Seniorenbüro unter Telefon 08441/87920.

1 Bild

Wanderung

Pfaffenhofen an der Ilm: Seniorenbüro Pfaffenhofen | Donnerstag 01.06.2017 Wir wandern am Donnerstag ab Geroldshausen nach Egg mit Hermann Körle und Günther Lönhard und kehren im Landgasthof Siebler ein. Treffpunkt: 13.00 Uhr Hirschberger Wiese (es werden Fahrgemeinschaften gebildet), keine Anmeldung notwendig, Infos unter Telefon 08441/87920.

1 Bild

Führung Gartenschau "Natur in Pfaffenhofen a.d.Ilm"

Pfaffenhofen an der Ilm: Seniorenbüro Pfaffenhofen | Führung durch die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a.d.Ilm“ am Dienstag, den 13.06.2017. Werfen Sie bei dieser Führung einen Blick auf die Naturschönheiten der Gartenschau und erfahren mehr über das Erlebnis „Natur in Pfaffenhofen“. Die Führung beginnt jeweils um 10.00 Uhr und dauert ca. 2 Stunden. Treffpunkt: 9.45 Uhr Haupteingang Gartenschaugelände, Volksfestplatz. Der Preis für die Führung beträgt 4,50 € zuzüglich...

1 Bild

Die HiPP-Ausstellung: Lebendige Vielfalt - von der Natur lernen

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Ausstellungseröffnung 25.05., 19.30 Uhr Ausstellung vom 26.05. - 25.06. Ökologisch wirtschaften und dadurch die Artenvielfalt schützen – das bewegt HiPP. Dafür setzt sich das Unternehmen ein. Die Ausstellung macht das mit Bildern und Filmen anschaulich. Erzählt wird über das Engagement von HiPP und zugleich über die Bio-Produktion mit ihrer vielfältigen Tier-und Pflanzenwelt. Zum Beispiel wird gezeigt, wie Schmetterlinge...

1 Bild

Familienwanderung der Kolpingsfamilie

Pfaffenhofen: Kolpinghaus | Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie Pfaffenhofen treffen sich zu einer leichten Wanderung, die auch für Familien mit Kindern gut geeignet ist (ca. 10 km). Freunde und Gäste sind dazu herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz Niederscheyerer Schule. Von hier aus Fahrt zum Startort bei Seibersdorf. Verpflegung Schnitzel und Schweinshaxe - beides mit Kartoffelsalat und Semmel Am Zielort...

5 Bilder

Vorfreude spüren: Den Sommer feiern mit den vielfältigen Veranstaltungen der Gartenschau – Das vollständige Programm ab 25. Januar 2017 online

Neben den aufwendig gestalteten Grünanlagen, die zum Verweilen in der Natur einladen und dem summenden Ausstellungsbereich mit Schmetterlingshaus, Blumenschauen und Themengärten lockt auch das vielfältige Rahmenprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit tollen Klängen, stimmungsvollen Festen und einem bunten Mittmachprogramm. Die Eröffnung – Ein Fest für die Sinne Ein vielversprechender Beginn ist an den...

1 Bild

Bewerben für Gärtnermarkt!

Auf der Gartenschau 2017 haben Unternehmen aus den Bereichen Garten und Terasse, Haus und Interieur, Lebensart, Fine Food die Möglichkeit, im Gärtnermarkt (direkt am Haupteingang) ihre Produkte vorzustellen und zu verkaufen. Interessierte senden eine Mail an info@gartenschau-pfaffenhofen.de mit dem Betreff „Gärtnermarkt“.

Aussteller und Programmgestalter auf der Gartenschau

Viele regionale Garten- und Landschaftsbauer werden auf der Gartenschau Natur in Pfaffenhofen 2017 vertreten sein. Im Folgenden beschreiben einige von ihnen, was die Besucher vor Ort erwartet, und geben auch ganz persönliche Tipps für den heimischen Garten. Arndt Garten- und Landschaftsbau, Gärtner von Eden Gartenschaubeitrag: Neugierde, Elemente, Eintauchen, Entspannen, Hängen lassen Persönlicher Gartentipp: Mit allen...

1 Bild

Kolping-Familienwanderung

Pfaffenhofen: Kolpinghaus | Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie Pfaffenhofen treffen sich zu einer leichten Wanderung, die auch für Familien mit Kindern gut geeignet ist. Mittags wird eingekehrt. Freunde und Gäste sind dazu herzlich eingeladen. Treffpunkt, Startzeit und Ziel werden noch bekannt gegeben. Weitere Informationen zur Kolpingsfamilie Pfaffenhofen unter www.kolping-pfaffenhofen.de und bei Erwin Nischwitz...

3 Bilder

Eröffnung Natur- und Energiepark Pfaffenhofen auf der Ilmwiese

Am 26. Juli um 10.30 Uhr lädt der Energie- und Solarverein Pfaffenhofen die gesamte Bevölkerung zur Eröffnung ein. Wie macht man aus Sand und Sonne Strom? Wie fährt man mit Sonnenblumen? Wer wohnt im Insektenhotel? Warum läuft ein Wasserläufer übers Wasser? Diese und weitere Fragen rund um erneuerbare Energien sowie zur Tier- und Pflanzenwelt unserer Heimat beantwortet der neue Natur- und Energiepark auf der Ilmwiese...

1 Bild

Bonsaifreunde Holledau Bayerischer Bonsai Treff in der Fischerhütte

Pfaffenhofen: Fischerhütte | In der Fischerhütte ist das jährliche Treffen der bayerischen und österreichischen Bonsaifreunde am 20. Juni ab 9:00 Uhr. Interessenten sind herzlich eingeladen den Bonsaigestaltern über die Schulter zu schauen. Es ist keine Beamer Präsentation und keine Vereinsmeierei. Wir arbeiten aktiv an unseren Bäumen.

Berchtesgaden und Königssee

Pfaffenhofen: Volksfestplatz | Berchtesgaden liegt im äußersten Südosten Bayerns. Erstmals urkundlich erwähnt wurde es als Klosterstiftung 1102. Die Salz- und Metallgewinnung sorgten für einen wirtschaftlichen Aufschwung. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde es dank seiner Sehenswürdigkeiten und Naturdenkmale zu einem Touristenziel. Nach dem Mittagessen fahren wir zum Königssee und setzten mit dem Schiff über nach St. Bartholomä. Schloss und Wallfahrtskirche...