MEMO 2019

3 Bilder

MEMO 2019 - Mozart solistisch am 15. August

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 24.07.2019

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Am 15. August (Maria Himmelfahrt) kommt um 11.45 Uhr W. A. Mozarts Missa brevis in D, KV 194, in solistischer Besetzung zur Aufführung. Im Sommer 1774 schrieb Mozart in unmittelbarer zeitlicher Nachbarschaft zwei Messen, die Missa brevis in F KV 192 und die Missa brevis in D KV 194. Beiden Kompositionen eigen ist eine jeweils mehr oder weniger stark ausgeprägte Neigung zur kontrapunktischen Schreibweise. Dabei versucht Mozart...

2 Bilder

MEMO 2019 - Der kleine Prinz

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 24.07.2019

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Ein Familienkonzert wird am 11. August angeboten. Peter Wittrich spielt an der Kubak-Orgel eigene Stücke zur Erzählung „Der kleine Prinz“ von Antoine Saint-Exupéry. Das Buch erschien zuerst 1943 in New York, wo sich Saint-Exupéry im Exil aufhielt. Der kleine Prinz gilt als literarische Umsetzung des moralischen Denkens und der Welterkenntnis seines Autors und als Kritik am Werteverfall der Gesellschaft. Das Werk ist ein...

2 Bilder

MEMO! am 4. August - Familientreffen bei Muffats

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 24.07.2019

Pfaffenhofen: Spitalkirche | Am 4. August spielen die Geigerin Rita Brunner und der Kirchenmusiker aus Aichach Werke von Vater und Sohn Muffat. Vater Georg und Sohn Gottlieb Muffat zählen zu den bedeutendsten Komponisten für Tasteninstrumente des Barock. Als internationale Musiker vereinten sie Einflüsse aus Frankreich, Italien und Süddeutschland/Österreich in ihren Werken. Auf dem Programm stehen virtuose Cembalowerke und die berühmte Violinsonate in...

8 Bilder

"MEMO!" - Start in den 16. Zyklus am 28. Juli 2018

MEMO
MEMO | Pfaffenhofen | am 24.07.2019

Pfaffenhofen: Spitalkirche | „MEMO!“ startet in die 16. Runde Am Sonntag, 28. Juli, startet der Pfaffenhofener Kammerchor und Kirchenmusiker Max Penger mit seinen Sängern und Musikern um 11.45 Uhr in der Pfaffenhofener Spitalkirche zum bereits 16. Mal die Konzertreihe „MEMO!“. Fünf Veranstaltungen stehen an. Dabei ist für viel Abwechslung, sowohl in den Besetzungen, als auch bei der Literaturauswahl gesorgt. Der Eintritt ist frei. „Wir freuen uns auf...