Lesung

2 Bilder

HUMORD

Galerie kuk44
Galerie kuk44 | Pfaffenhofen | am 01.06.2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Galerie kuk44 | Krimilesung mit dem Kabarettisten Werner Gerl aus "Humord" und der Anthologie "Die gruseligsten Orte in München". Eintritt 8 Euro Kartenreservierung unter: lea.heib@galeriekuk44.de

1 Bild

Geheimnisvolle Plätze in der Hallertau - musikalische Lesung

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Bei dieser Lesung wird Reinhard Haiplik Passagen aus seinen beiden Büchern „Geheimnisvolle Plätze in der Hallertau, Band 1 und 2“ und dem in Kürze erscheinenden dritten Band vortragen. Er wird dabei mit musikalischen Gedanken von Günther Hausner und Claudia Fabian begleitet. Haiplik nimmt in seinen Büchern den Leser mit auf heimatkundliche Wanderungen zwischen Ilm, Paar und Abens bzw. zwischen Donau und Laber. Über 70...

7 Bilder

Poetry Slam im Rahmen der Wochen gegen Rassismus in der Kreisbücherei

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Rund 90 Gäste waren letzten Freitag in die Kreisbücherei gekommen, um beim Poetry Slam anlässlich der Wochen gegen Rassismus dabei zu sein. Die teilnehmenden Slammer kamen dabei aus Berlin und Leipzig, aber auch aus Franken und Pfaffenhofen. Die Stühle in der Kreisbücherei waren an dem Abend bis auf den letzten gefüllt.  Mit vier Videos eines Schülerprojekts des Schyren-Gymnasiums mit dem Goethe Institut in Tirana...

1 Bild

Brezenrunde Saisonabschluss mit Überraschungsgästen

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Traditionell endet eine Brezenrunden-Saison – inzwischen die dritte – mit Überraschungsgästen. In der Vergangenheit gab es hier schon einige Lutz-Stipendiaten zu hören, Poetry Slammer, Kolumnisten. Auch für diesen Saisonabschluss sind schon interessante Autoren verpflichtet worden. Eintritt, Kaffee und Brezen frei.

2 Bilder

Brezenrunde - Frauenpower. Mit Tabea Kretschmar und Anna Frank.

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am 06.04. steht die Brezenrunde unter dem Motto "Frauenpower". Und so lesen bei uns zwei Autorinnen aus der Region, die - beide auf ihre eigene Art - dieses Motto repräsentieren. Tabea Kretschmar ist Poetry Slammerin und Musikerin und bringt lustig-nachdenkliche Texte mit. Anna Frank aus Hohenwart hat mit ars moriendi einen Kurzgeschichtenband zum Thema Sterben veröffentlicht. Sie wird an dem Vormittag einige Kostproben...

2 Bilder

Alexander Bàlly: Lupinas Tagebuch

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | „Lupina, die kesse Halblingsdetektivin aus bislang drei Abenteuern, lebt allein in einer turbulenten Stadt der Menschen. Doch sie war nicht immer dort zu Hause. Sie führte einst froh und glücklich das typische Leben eines Halblingsmädel auf einem kleinen Bauernhof in den Rotsteinbergen. Obwohl ... Mit ihrer Halsstarrigkeit und Neugier ist sie doch ein wenig anders als ihrer Freundinnen. Vielleicht steckt ein wenig...

2 Bilder

Brezenrunde Fasching mit Alexander Bálly und Korbinian Schmid

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Faschingszeit - auch bei der Brezenrunde Wir bleiben uns treu: Statt Krapfen gibt es weiterhin Brezen, dazu natürlich auch Kaffee. Gelesen werden lustige und hintergründige Geschichten rund um die fünfte Jahreszeit. Die Gäste sind Alexander Bálly und Korbinian Schmid. Alexander Bálly ist bekannt für seine Heimat- und Fantasykrimis, die immer auch lustige Elemente enthalten. Daneben schreibt er Gedichte und hat...

1 Bild

Lesung mit Musik

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Schwungvolle Musikstücke und originelle Lieder garantieren die Pfaffenhofener Harfenmusik und der Pichler Zwoag´sang. Barbara Hausner und Franz Rubey tragen mit humorvollen Texten und kleinen Sketchen zum Gelingen des Abends bei. Der Eintritt ist frei.

3 Bilder

Poetry Slam in der Kreisbücherei

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Ein Poetry Slam ist ein Dichterwettstreit, bei dem Autoren ohne Hilfsmittel ihre eigenen Texte vortragen. Bewertet wird der Auftritt und der Text durch das Publikum. Der Sieger erhält neben einem gefalteten Kreisbüchereilogo einen Startplatz bei Goethes Schlittschuh im Frühjahr 2020! Moderiert wird der Event von Pascal Simon, einem bekannten Slammer, Autor und Schauspieler. Musikalisches Rahmenprogramm: Die Band...

1 Bild

Ein Zwischenfall - Lesung der Lutz-Stipendiatin Laura Bärtle

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Es ist ein alljährlicher „Zwischenfall“: Gegen Ende des Kultursommer stellt die Lutz-Stipendiatin ihren lang erwarteten Text über Pfaffenhofen vor. In diesem Jahr ist es die junge Schriftstellerin Laura Bärtle, die ihren Beitrag dem Publikum präsentiert. Das Lutz-Stipendium ist dazu bestimmt, Schriftstellern mit dem dreimonatigen Aufenthalt die Möglichkeit zu bieten, literarische Arbeiten zu beginnen, zu realisieren oder...

1 Bild

Raphael Lichtenberg: Lesung

Pfaffenhofen: Osiander | HeavenLeaks: Wie Die Erde Wirklich Entstand In HeavenLeaks verrät uns ein Engel, wie die Erde tatsächlich entstand, und die himmlische Gesellschaft ist unserer irdischen gar nicht so unähnlich. Diese liebevoll-freche Parodie macht nicht nur Spaß, sondern lässt einen die Welt dann doch mit anderen Augen sehen. Wir freuen uns auf die Lesung mit dem Autor – aber psst, nicht an den himmlischen Nachrichtendienst...

2 Bilder

[02.02.] Brezenrunde - Düsteres. Mit Dominique Stalder und Pascal Simon

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 02. Februar findet von 10:00 bis 12:00 Uhr die erste Brezenrunde in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt, die ein dunkles Thema trägt. Diesmal gibt es, wie angekündigt, düstere Geschichten, von Dominique Stalder und Pascal Simon. Dominique Stalder kommt aus Schwabach (Nahe Nürnberg) und strapaziert damit die Regionalität der Brezenrunde doch sehr. Aber zum Thema dieser Brezenrunde passt seine Dark Fantasy...

2 Bilder

Brezenrunde: Historisches und Absurdes mit Wolfgang M. Koch und Erika Helstab

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Auch 2019 findet die Brezenrunde in der Kreisbücherei nach dem bewährten Rezept statt: Kaffee, Brezen, regionale Autorinnen und Autoren. Wolfgang M. Koch, bekannt als Autor der Ilmgrund Reihe (www.ilmgrund.de) liest nicht zum ersten Mal in der Kreisbücherei aus seinen Romanen. Aber diesmal gibt er Textstellen aus einem bisher unveröffentlichten Werk zum Besten. Erika Helstab ist eine genaue Beobachterin alltäglicher...

1 Bild

SCHRILLE NACHT

Galerie kuk44
Galerie kuk44 | Pfaffenhofen | am 01.12.2018

Pfaffenhofen an der Ilm: Galerie kuk44 | SCHRILLE NACHT Eine satirisch-humoristische Weihnachtslesung in der Galerie KUK44 Wer der besinnlichen Weihnachtsfeiern überdrüssig ist, wird von dem Münchner Kabarettisten Werner Gerl mit seiner satirischen Lesung "Schrille Nacht" bestens bedient. Das Programm umfasst Texte von Robert Gernhardt, Toni Lauerer, Gerhard Polt und anderen Größen des deutschen Humors. Beantwortet werden die brennendsten Fragen der...

3 Bilder

Brezenrunde - Humorvolle Geschichten. Mit Michael von Benkel, Jens Rohrer und Peter Biber

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 01. Dezember findet von 10:00 bis 12:00 Uhr eine Brezenrunde in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt. Diesmal gibt es humorvolle Geschichten von Michael von Benkel, Jens Rohrer und Peter Biber. Michael von Benkel ist vor allem durch seine harten Krimis bekannt. Dass er seine Phantasie auch anders einsetzen kann, beweist sein Kinderbuch nicht nur für Erwachsene. Jens Rohrer startete als der Che Guevara der...

10 Bilder

Abwechslungsreiche Literaturtage boten fünf höchst interessante Lesungen

Literaturfreunde kamen am vergangenen Wochenende in Pfaffenhofen voll auf ihre Kosten: Zum zweiten Mal lud die Stadt Pfaffenhofen zu Literaturtagen im Rahmen der Pfaffenhofener Lesebühne ein, und da standen fünf interessante und völlig unterschiedliche Lesungen an verschiedenen Orten auf dem Programm. Hilmar Klute Zum Auftakt las Hilmar Klute im Strandbad Café am Freibad aus seinem Debütroman „Was dann nachher so schön...

5 Bilder

„Was dann nachher so schön fliegt“ – Lesung des Autors Hilmar Klute im Rahmen der Pfaffenhofener Literaturtage

Mit einer Lesung aus seinem Buch „Was dann nachher so schön fliegt“ eröffnete Hilmar Klute die diesjährigen Pfaffenhofener Literaturtage. Es folgen an diesem Wochenende noch vier weitere – völlig unterschiedliche – interessante Lesungen. Der ehrenamtliche Kulturreferent Steffen Kopetzky, der den Abend moderierte, begrüßte alle Gäste und vor allem Hilmar Klute im Strandbad Café am Freibad. Klute ist für die Lesung extra aus...

5 Bilder

Pfaffenhofener Lesebühne: Fünf ganz unterschiedliche Lesungen

Von einem Krimi über Romane bis hin zu einem ökologischen Vortrag: Die Veranstaltungen der diesjährigen Pfaffenhofener Lesebühne richten sich an die verschiedensten Zielgruppen. An einem langen Wochenende, vom 25. bis zum 28. Oktober, finden bei den Literaturtagen 2018 fünf Lesungen statt. Den Auftakt macht SZ-„Streiflicht“-Autor Hilmar Klute mit seinem Debütroman. Es folgt die Schriftstellerin María Cecilia Barbetta mit...

2 Bilder

[10.11.] Brezenrunde - Liebe. Mit Alois Lacher und Michael Kleinherne. Musik: Grigoli

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 10. November findet von 10:00 bis 12:00 Uhr eine Brezenrunde in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt. Diesmal zum Thema Liebe mit Alois Lacher und Michael Kleinherne. Alois Lacher ist der Autor von "Der Plan : eine Jugendliebe". Zwei junge Menschen lernen die die zarten Gefühle der ersten Liebe kennen und verfallen ihr derart, dass sie sofort beginnen Pläne für die Zukunft schmieden, obwohl ihnen kaum jemand...

1 Bild

Auftakt zur dritten Brezenrundesaison geglückt

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Schnappschuss

2 Bilder

Brezenrunde - Start in die dritte Saison

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Samstag, 6. Oktober findet von 10:00 bis 12:00 Uhr die erste Brezenrunde nach der Sommerpause in der Kreisbücherei Pfaffenhofen statt. Diesmal stehen drei bayrische Originale im Mittelpunkt: Gerhard Trautmannsberger, Gerhard Walter und Walter Bachmeier. Gerhard Trautmannsberger ist Verleger beim Bayerischen Poeten- & Belletristik-Verlag, der Gewinner von Goethes Schlittschuh 2018 und Verfasser eines Historischen Krimis...

5 Bilder

Literaturtage der Pfaffenhofener Lesebühne mit fünf interessanten Lesungen

Mit einer geballten Ladung Literatur geht die Pfaffenhofener Lesebühne in ihre 5. Saison. Wie bereits im vergangenen Jahr, lädt die Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen zu einer Reihe von Lesungen ein, die nicht über Wochen verteilt werden, sondern gebündelt an einem langen Wochenende über die Bühne gehen. Fünf Lesungen an vier Tagen erwarten das Pfaffenhofener Publikum bei diesen Literaturtagen 2018. Vom 25. bis 28....

2 Bilder

Literaturtage: „Schmetterlinge: Warum sie verschwinden und was das für uns bedeutet“ - Lesung von Josef H. Reichholf

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Die Schmetterlinge sterben aus. Nur noch selten sieht man Bläulinge, Schachbrettfalter oder Schwalbenschwanz. Der Kleine Feuerfalter und der Segelfalter sind bereits weithin verschwunden. Pestizide, Überdüngung und Monokulturen machen den Insekten den Garaus. Mit ihnen verschwinden die Vögel. In seinem neuesten Buch „Schmetterlinge: Warum sie verschwinden und was das für uns bedeutet“, das erst Ende September erscheint,...

3 Bilder

Literaturtage: „Tante Poldi und der schöne Antonio“ - Lesung von Mario Giordano

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal 205 | Poldi hat genug: Nach ihrem 60. Geburtstag will sie endlich mal die Sonnenseiten des Lebens genießen und zieht von München nach Sizilien. Doch dort erwartet die großherzige und viel trinkende Seniorin alles andere als Ruhe und Gelassenheit. In den einzelnen Bänden von Mario Giordanos „Tante Poldi“-Reihe wird die rüstige Rentnerin immer wieder in Kriminalfälle verstrickt. Sie steckt ihre Nase in polizeiliche Ermittlungen und...

3 Bilder

Literaturtage: „Wie Brausepulver auf der Zunge“ - Lesung von Greta Silver

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Greta Silver ist 70 und im Gegensatz zu vielen Gleichaltrigen strotzt sie vor Lebensfreude. „Ein großes Glück ist dieses Alter. Und so bunt. Das hätte ich mir in früheren Jahren niemals träumen lassen.“ Als dritte Autorin der Pfaffenhofener Literaturtage 2018 liest sie aus ihrem Buch „Wie Brausepulver auf der Zunge“, das eine Liebeserklärung an das Älterwerden ist. Die Themenpalette von Greta Silver ist breit: Aus eigener...