Kultursommer

1 Bild

Kommen, sehen und staunen! Kleiderkammer-Infotag mit Modenschau

Am 08. Juli 2017 findet von 9 bis 12 Uhr vor dem Rathaus unser jährlicher Infotag statt. Unsere Mitglieder geben Auskunft über unser soziales Projekt, welches 2014 auf Initiative des SPD Ortsverein ins Leben gerufen wurde. Interessierte können sich über die verschiedenen Möglichkeiten uns zu unterstützen informieren. Um elf Uhr zeigen Mitglieder und Mitarbeiter des Vereins eine Auswahl an Kleidungsstücken im Rahmen...

1 Bild

Lange Nacht der Kunst und Musik:

Viel los in der Innenstadt – auch bei Regen! Die Lange Nacht der Kunst und Musik in Pfaffenhofen ist am Freitag, 30. Juni ab 17 Uhr unbedingt einen Besuch wert – und zwar selbst, wenn es regnet. In der gesamten Innenstadt wird zwischen 17 und 24 Uhr ein vielfältiges Programm mit Live-Konzerten, Ausstellungen, Kunstaktionen, Streetfood, Walking Acts, Kinderunterhaltung und Vielem mehr geboten. Der Eintritt ist frei. Die...

1 Bild

New Art and Music Ensemble Salzburg „NAMES“ gastiert in Pfaffenhofen

„NAMES“, das New Art and Music Ensemble Salzburg, sollte eigentlich schon im Februar auf der Pfaffenhofener Winterbühne auftreten. Nachdem dieses Gastspiel abgesagt werden musste, wird es nun im Kultursommer bei freiem Eintritt nachgeholt. Das junge, internationale Ensemble spielt am Sonntag, 9. Juli, um 20 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist. Das Repertoire der aus Salzburg anreisenden Musiker konzentriert...

1 Bild

Gruppe Lesezeichen beschäftigt sich mit Garten und Park in Literatur und Musik

Um Pflanzen, Tiere und vor allem natürlich Menschen als Gartenfreunde geht es in der Kultursommer-Lesung der Gruppe „Lesezeichen“ am Freitag, 7. Juli um 19.30 Uhr im Festsaal des Pfaffenhofener Rathauses. Die Lesung trägt den Titel „Komm in den totgesagten park und schau“. Mit diesem Vers beginnt das Anfangsgedicht aus Stefan Georges bekanntestem Buch „Das Jahr der Seele“, das er 1897 veröffentlichte. Die Gruppe...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

In der Juli-Ausgabe dreht sich alles um das Fahrrad als umweltfreundlichstes, gesündestes und sozial verträglichstes Fortbewegungsmittel. Das Auto so oft wie möglich stehen zu lassen und stattdessen das Fahrrad zu benutzen, steht auch im Mittelpunkt des 3. Pfaffenhofener Stadtradelns, das am 8. Juli startet. Bis einschließlich 28. Juli heißt es dann, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zu sammeln. Der Allgemeine...

4 Bilder

Gelungener Start des Kultursommers bei Kaiserwetter

Bereits in den ersten zwei Wochen des Kultursommers war so einiges geboten: Die Auftaktveranstaltung bildete die Ausstellungseröffnung „Ladder to Heaven“ mit dem Konzert von „Organ Explosion“. Der Kulturweg sticht vor allem durch die bunten Fassaden hervor, die in der Innenstadt neu gestaltet wurden. Am 3. Juni wude das legendäre Dröhnodrom am Hauptplatz neu aufgelegt und am 10. und 11. Juni verfolgten rund 5.000 Zuschauer...

25 Bilder

Gelungenes Bezirksmusikfest mit ganz viel Blasmusik

Stadtkapelle und Spielmannszug Pfaffenhofen feierten Geburtstag Ganz im Zeichen der Blasmusik stand Pfaffenhofen am vergangenen Wochenende. Die Stadtkapelle feierte ihren 95. Geburtstag und der Spielmannszug sein 40-jähriges Bestehen mit einem Jubiläums-Wochenende und ganz viel Musik. Eröffnet wurde das Festwochenende mit einem tollen Konzert der MONaco Big Band am Samstagabend in der Aula des Schyren-Gymnasiums. An...

9 Bilder

Schönes Kunstfest in Göbelsbach

Ein schönes Kunstfest feierten Künstler, Kunsthandwerker und Kunstfreunde am vergangenen Wochenende in Göbelsbach. Die Ausstellung in dem traditionsreichen Holledauer Bauernhof und dem idyllischen Garten fand jetzt bereits zum 27. Mal statt – und sie gehörte erstmals zum Programm des Pfaffenhofener Kultursommers. Nachdem das Kunstfest bisher immer Mitte September abgehalten wurde, stand es jetzt erstmals im Juni auf dem...

10 Bilder

Ausstellung der Hallertauer Künstler eröffnet

Die diesjährige Ausstellung der Hallertauer Künstler ist eröffnet. Bis zum 26. Juli sind 27 Arbeiten von ebenso vielen Künstlern in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zu sehen. Die Techniken und Materialien sind höchst vielfältig, und neben Bildern und Fotos werden auch Objekte aus Keramik, Bronze und Holz/Glas gezeigt. Zur Vernissage am Freitagabend konnte Kulturreferent Steffen Kopetzky...

3 Bilder

Fotogehgrafie – der Fotowettbewerb für kreative Knips-Begeisterte

Am kommenden Samstag, 24. Juni findet wieder die Fotogehgrafie, der beliebte Fotowettbewerb der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen, statt. Das diesjährige Motto heißt „Natürlich Pfaffenhofen“. Themen bekommen, Ideen haben, Fotos machen und hoffentlich einen der richtig großen Preise abräumen – wie funktioniert das genau? 12 Themen, 10 Stunden Zeit, 5 km Weg, so lässt sich die Fotogehgrafie vereinfacht zusammenfassen. Beginn...

4 Bilder

Lange Nacht der Kunst und Musik

Und wieder heißt es: Die gesamte Innenstadt als kultureller Hotspot Es ist wieder das Highlight des Pfaffenhofener Kultursommers: Am Freitag, 30.06., lädt die Stadt zur Langen Nacht der Kunst und Musik ein und damit zu einem Abend voller Veranstaltungen in der gesamten Innenstadt. Ab 17 Uhr gibt es Live-Konzerte, Ausstellungen, Kunstaktionen, Streetfood, Walking Acts, einen großen Kinderbereich und vieles mehr zu...

3 Bilder

Neuer Slackline-Weltrekord in Pfaffenhofen!

Lukas Irmler, Friedi Kühne und Tim Heinrichs stellen Slackline-Weltrekord auf 250 Meter zwischen Kirchturm und Rathaus und das in 40 Meter Höhe! Auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz stellten die Slackliner Lukas Irmler, Friedi Kühne und Tim Heinrichs am Sonntag einen neuen Slackline-Weltrekord im innerstädtischen Bereich auf. An die 5000 Besucher, so schätzt die Stadtverwaltung die der Zahl Zuschauer, wurden bei...

3 Bilder

Das Dröhnodrom ist wieder da!

Viele begeisterte Besucher beim neuaufgelegten Jugendkultur- und Musikfestival Über 1500 begeisterte Besucher, ein rundum hochwertiges Jugendkulturprogramm, sensationell gute Bands und voll zufriedene Veranstalter. Das ist die Bilanz von Dröhnodrom reloaded am letzten Samstag. Die Besucherzahlen litten zwar unter der großen Hitze und unter den vielen Konkurrenzveranstaltungen, der Zufriedenheit über eine gelungene...

3 Bilder

Kunstfest in Göbelsbach

Das Kunstfest der Familie Prütting in Göbelsbach ist für Freunde von Kunst und Kunsthandwerk ebenso wie für Garten-Liebhaber seit Jahren ein Begriff. Neu ist in diesem Jahr der Termin: Nachdem die Veranstaltung bisher immer Mitte September auf dem Kalender stand, geht sie jetzt erstmals im Juni über die Bühne – und passt damit wunderbar in die Zeit des Pfaffenhofener Kultursommers und der Gartenschau. Auf ihrem alten...

5 Bilder

Hochklassig und hochsommerlich: Besucheransturm beim Klassik-Open-Air auf dem Hauptplatz

So voll war es auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz schon lange nicht mehr. Oder noch nie? Beim Klassik-Open-Air mit dem Sinfonieorchester Dieter Sauer erlebte die Innenstadt einen wahren Besucheransturm – und das bei strahlendem Sonnenschein und schweißtreibenden Temperaturen. Jeder Schattenplatz am unteren Hauptplatz war schnell belegt, die Liegestühle in der Relax-Area des Vereins Lebendige Innenstadt wurden ebenfalls in...

4 Bilder

Ausstellung „Floral“ zeigt klassische und moderne Blumenbilder

Klassische und moderne Blumenbilder zeigt die Ausstellung „Floral“, die während des Pfaffenhofener Kultursommers in der Galerie ars videndi zu sehen ist. Die Gartenschau war Anlass für die Galeristin Margit Büchler, nach drei Jahren, in denen die Galerie leer stand, diese sehenswerte Ausstellung zu organisieren. Zur Vernissage konnte Margit Büchler am Wochenende eine Reihe interessierter Besucher und auch drei der...

13 Bilder

So viel und so schön wie nie: Kultursommer, Kulturweg und Ausstellung „Ladder to Heaven“ eröffnet

Eine dreifache Eröffnungsfeier ging am 26. Mai in der renovierten und umgebauten Kunsthalle am Ambergerweg über die Bühne: Der Start in den Pfaffenhofener Kultursommer war zugleich der Auftakt für den Kulturweg und die Vernissage der Ausstellung „Ladder to Heaven. Zeitgenössische Originalgrafik“. Abgerundet wurde der Abend mit einem groovenden Open-Air-Konzert der Münchener Band „Organ Explosion“ neben der Kunsthalle....

7 Bilder

Das Kunstkaufhaus im Kreativquartier ist offen

„Kunstkaufhaus“ heißt die Ausstellung, die während des Pfaffenhofener Kultursommers im Kreativquartier in der Alten Kämmerei zu sehen ist. Und der Name ist Programm: Die Auswahl ist ebenso bunt wie vielseitig, und die Werke sind zu haben. Die 17 beteiligten Künstlerinnen und Künstler – teils Mieter im Kreativquartier, teils Mitaussteller aus der Umgebung – freuen sich auf viele interessierte Besucher und hoffen natürlich auch...

5 Bilder

Lesungen, Konzerte und bewegte Bilder – Der Kulturbetrieb in Pfaffenhofen im 19. Jahrhundert

Der mittlerweile bestens etablierte Kultursommer in Pfaffenhofen mit seinem vielfältigen Ver-anstaltungsangebot hat Vorläufer, die bis in das 19. Jahrhundert zurückreichen. Schon vor über 150 Jahren sorgten auswärtige und einheimische Künstler für kulturelle Highlights in der Stadt. Der Leseverein und seine Aktivitäten Schon im frühen 19. Jahrhundert gab es Initiativen seitens der Stadt, die allgemeine Bildung über das...

5 Bilder

So viel Kunst und Musik gab es noch nie!

Ein ganz besonderer Kultursommer 2017 Der Kultursommer 2017 wird anders. Der Sommer in Pfaffenhofen in diesem Jahr ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes: Die Gartenschau findet nach langen Vorbereitungen endlich statt und wird mit weit über 1.000 Einzelveranstaltungen den Sommer bestimmen. Allerdings wird auch die Stadt Pfaffenhofen selbst Schauplatz einiger außergewöhnlicher Veranstaltungen, die den Kultursommer 2017...

9 Bilder

Dröhnodrom – mehr als nur Musik!

Das Pfaffenhofener Open-Air Festival Dröhnodrom kehrt am Pfingstsamstag, 3. Juni ab 15 Uhr nach langer Pause zurück auf den Hauptplatz und kann nicht nur mit seinem ausgefeilten musikalischen Line-Up überzeugen! Bands und Musiker wie BBou, Brothers of Santa Claus, The Living und viele mehr sorgen auf der Hauptbühne für Stimmung. Die Nebenbühne wird von lokalen Talenten wie Professor Grabowski, Kraut&Ruhm und Kört Kabein...

3 Bilder

Das Kunstkaufhaus im Kreativquartier

Kunst kaufen im Kreativquartier! Das „Kunstkaufhaus“ ist das bisher größte Ausstellungsprojekt in der Geschichte des Kreativquartiers: Die Ausstellungsflächen in der Alten Kämmerei an der Frauenstraße 36 werden im Kultursommer zum Ort einer besonderen Produzentengalerie, die Teil des Kulturwegs 2017 ist: In einer kuratierten Ausstellung zeigen ausgewählte regionale Künstler aus allen Sparten hier auf Einladung der...

Mit dem Shuttle-Bus zum Klassik-Open-Air

Mit dem Bus kostenlos zum Open-Air auf dem Hauptplatz und auch wieder zurück – dieses Angebot macht die Kulturabteilung allen Besuchern am Sonntag, 28. Mai. Wer das Klassik-Open-Air des Sinfonieorchesters Dieter Sauer am Sonntag ab 18 Uhr auf dem Platz vor dem Rathaus besuchen will, muss nicht mit dem Auto in die Innenstadt fahren, sondern kann für die Hinfahrt die Shuttlebusse der Gartenschau nutzen. Für die Rückfahrt werden...

1 Bild

Noch Plätze frei bei den Kinderkulturtagen

Bei den Kinderkulturtagen am kommenden Wochenende sind noch viele Plätze frei. Parallel zum Kinderfestival „Stadt.Land.Fluss“ auf der Gartenschau führt die Stadt Pfaffenhofen im Rahmen des Kultursommers am Samstag und Sonntag, 27./28. Mai ein Kulturprogramm für Kinder durch. An einigen Stationen des Kulturwegs, der als verbindendes Element zwischen Gartenschau-Gelände und Innenstadt verläuft, werden von 14 bis 17 Uhr...

1 Bild

Ausstellung „Floral“: Klassische Moderne und Gegenwartskunst in der Galerie ars videndi

Anlässlich der Gartenschau präsentiert die Pfaffenhofener Galerie ars videndi in einer dreimonatigen Sonderausstellung „Floral“ eine Auswahl von Werken aus den letzten 80 Jahren der Klassischen Moderne, welche die Blume als wiederkehrendes Motiv in den Fokus stellt. Ausgestellt werden u. a. Arbeiten von Mark Tobey, Max Peiffer Watenphul, Horst Jansson, Gil Schlesinger, Walek Neumann, Thomas Ranft, Ulrich Tarlatt und Peter...