Kultursommer

1 Bild

Die Macht der Liebe - Operettenabend

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Bettina Walter-Heinz (Mezzosopran), Andrew Lepri Meyer (Tenor) und Max Hanft (Klavier) erzählen in Liedern, Arien und Duetten von Monteverdi, Mozart, Donizetti, Schumann, Mendelssohn Bartholdy und Poulenc von der „Macht der Liebe“ in ihren unendlich glücklichen, aber auch dramatischen Facetten. Dabei entführen sie die Zuhörer in einen traumhaften Liebesgarten, baden in einem „Meer von Glück“, müssen aber auch bald erfahren,...

1 Bild

Matineekonzert mit Marazula

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Die Formation Marazula bringt auch diesmal handgemachte und ehrliche Musik aus allen Regionen und Winkeln der Welt nach Pfaffenhofen. Die Meister der stillen Töne mischen in ihrem vielschichtigen Repertoire irische Jigs und Reels, jiddische Tänze, russische sowie ukrainische Zigeunermusik, französische Musette-Walzer, argentinische Tangos und bayerische und holländische Polkas. Das ist Fernweh für die Ohren und Nährstoff für...

4 Bilder

Bunker - Theaterstück von Falco Blome

Pfaffenhofen: Bunkergelände | Premiere am 16. Juni Weitere Termine: 17./18./19./20./22./24./27.Juni 1./9./10./11./12./13./14. Juli und Zusatzvorstellungen am 18./19./21. und 25. Juli Die Welt nach dem Atomschlag. Tief unter der Erde in einem Atomschutzbunker lebt seit Jahrzehnten die letzte Überlebende. Eingeschlossen in ihrem Sarg aus Beton. Denn nach draußen kann sie nicht. Die tödliche Strahlung würde sie sofort vernichten. Ihre Eltern, die...

1 Bild

Ausstellung "Glaube – Liebe – Gute Hoffnung"

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Romantisches Brauchtum aus Pfaffenhofen In den vergangenen Jahrhunderten trieb ein sonderbares, krötenartiges Geschöpf sein Unwesen in Pfaffenhofen – die Beermutter. Man glaubte, dass dieses Wesen im Unterleib von Frauen hauste und sie regelmäßig biss, worin man die Ursache für die Monatsblutungen vermutete. Mit kleinen Figürchen aus Wachs als Opfergaben versuchte man Einfluss auf diese Beermutter zu nehmen. Die...

2 Bilder

Hallertauer Künstler - Ausstellungseröffnung

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Zur jurierten Ausstellung der Hallertauer Künstler lädt die Stadt Pfaffenhofen jedes Jahr Künstler aus der Region ein, sich mit aktuellen Arbeiten zu beteiligen. Auch in diesem Jahr waren die Künstler wieder dazu aufgerufen, eines ihrer Werke, das in den letzten drei Jahren entstanden ist, einzureichen. Neu war allerdings, dass die Ausstellung in diesem Jahr kein Thema vorgab. Das lies den teilnehmenden Künstlern mehr...

4 Bilder

Kultursommer 2019: Sieben Wochen volles Programm

Open-Air-Veranstaltungen am Hauptplatz und im Bürgerpark, Konzerte und Lesungen im Festsaal, Künstler aus Barcelona, „traditionelle“ Jugendkultur und ein spektakulärer Theaterort – Der Kultursommer 2019 wartet mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Programm auf. Und wieder kehrt er zurück, nach einem Jahr Pause, in dem das Sommerprogramm in weiten Teilen zu Ehren Joseph Maria Lutz‘ mit den Paradiesspielen gefüllt...

1 Bild

Ein Zwischenfall - Lesung der Lutz-Stipendiatin Laura Bärtle

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Es ist ein alljährlicher „Zwischenfall“: Gegen Ende des Kultursommer stellt die Lutz-Stipendiatin ihren lang erwarteten Text über Pfaffenhofen vor. In diesem Jahr ist es die junge Schriftstellerin Laura Bärtle, die ihren Beitrag dem Publikum präsentiert. Das Lutz-Stipendium ist dazu bestimmt, Schriftstellern mit dem dreimonatigen Aufenthalt die Möglichkeit zu bieten, literarische Arbeiten zu beginnen, zu realisieren oder...

1 Bild

Klassik-Open-Air mit GERMAN BRASS

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | GERMAN BRASS verdankt seinen Erfolg seinem Klang. Als Pionier unter den Brass-Ensembles hat GERMAN BRASS seit seiner Gründung 1974 nicht nur Musikgeschichte geschrieben, sondern führte kontinuierlich seine Erfolgsgeschichte fort. Die zehn Solobläser und Hochschulprofessoren zeichnen sich dadurch aus, dass sie kompromisslos diesen unverwechselbaren Klang ihres Ensembles erschaffen, ihn in jedem Konzert und jeder Aufnahme...

1 Bild

1. Bürgerparkkonzert mit VINOROSSO

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Jeden Donnerstagabend im Juli lädt die Stadt Pfaffenhofen zu einem Live-Konzert in den Bürgerpark. In sommerlichem Ambiente kann man es sich mit seiner Picknickdecke in der Wiese gemütlich machen und ab 19.30 Uhr den Bands auf der Holzbühne zuhören. Am 4. Juli eröffnet die 2010 gegründete Band VINOROSSO die Konzertsaison im Bürgerpark. Im Gepäck haben die Südtiroler nicht nur ihre Lieblingskombi Sneakers und Lederhosen,...

1 Bild

Joseph-Hipp-Puppentheater

Pfaffenhofen: Haus der Begegnung, Theatersaal 205 | Im Anfang war das Wort Sie sind ein wiederkehrendes Erlebnis für alle Freunde des Puppentheaters. Alljährlich statten StudentInnen der Staatlichen Kunstakademie Tiflis/Georgien als Joseph-Hipp-Puppentheater Pfaffenhofen einen Besuch ab und stellen ein neues Stück vor. Die jungen Künstler fertigen die Puppen, Kostüme, Dekorationen sowie Requisiten selbst und agieren darüber hinaus auch als Schauspieler. Das Stück ist...

1 Bild

Kultursommer 2019

Pfaffenhofen: Innenstadt | Die Veranstaltungsreihe "Kultursommer" läuft in diesem Jahr in der Zeit vom 14. Juni bis 3. August 2019. Informationen zum Programm siehe www.pfaffenhofen.de/kultursommer

Der (Kultur-) Sommer naht

Es geht wieder los. Nach einem Jahr Pause findet 2019 wieder der Höhepunkt des Pfaffenhofener Kulturjahres statt: der Kultursommer. Mit gut 25 Veranstaltungen ist er die größte Veranstaltungsreihe der Stadt Pfaffenhofen und dank stetig wachsender Publikumszahlen auch die erfolgreichste. Erste Organisationstermine gibt es schon jetzt, denn die Stadt Pfaffenhofen lädt Kulturschaffende und alle Kulturveranstalter dazu ein,...

1 Bild

Jahresabschlusskonzert der Städt. Musikschule

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Am Freitag, 12. Juli lädt die Städtische Musikschule Pfaffenhofen alle Interessierten herzlich ein, das Schuljahr gemeinsam ausklingen zu lassen und sich mit unterhaltsamer und vergnüglicher Musik in den Sommer zu verabschieden. Das Schuljahresabschlusskonzert beginnt um 17.30 Uhr im Festsaal des Rathauses. Der Eintritt ist frei. Ein breites Spektrum an Instrumenten wird mit moderner und klassi-scher Musik in...

1 Bild

Kurzfilmnacht 2019

Pfaffenhofen an der Ilm: Ilminsel | Die besondere Art des Spannungsaufbaus, die andere Struktur der Handlung und die Vielfältigkeit machen Kurzfilme zu etwas Außergewöhnlichem. Die oft nur zehnminütigen Filme vermögen es innerhalb von kurzer Zeit, dem Zuschauer eine Geschichte zu erzählen und ihn in eine andere Welt eintauchen zu lassen. Bei der legendären Kurzfilmnacht sind diese kurzweiligen Streifen auch dieses Jahr auf der großen Open-Air-Leinwand zu sehen....

5 Bilder

Lange Nacht der Kunst und Musik am 29. Juni: Die ganze Innenstadt als kultureller Hotspot

Am Freitag, 29. Juni lädt die Stadt Pfaffenhofen zur Langen Nacht der Kunst und Musik ein und damit zu einem Abend voller Veranstaltungen in der gesamten Innenstadt. Ab 17 Uhr gibt es Live-Konzerte, Ausstellungen, Kunstaktionen, Streetfood, Walking Acts, einen großen Kinderbereich und vieles mehr zu entdecken. Außerdem öffnen viele Pfaffenhofener Geschäfte ihre Türen zur langen Einkaufsnacht. Bei dieser größten...

3 Bilder

Zweite Auflage der Paradiesspiele startet im Juni

Unter dem Namen „Paradiesspiele“, der dem berühmtesten Werk von Joseph Maria Lutz „Der Brandner Kaspar schaut ins Paradies“ entliehen ist, finden von Anfang Juni bis Anfang August gut 25 Veranstaltungen in Pfaffenhofen statt: Mit Lesungen, Konzerten, Ausstellungen und Vielem mehr gibt es in der Stadt acht Wochen lang einen paradiesischen Sommer. Im Jahr 2013 richtete die Stadt die Festspiele zum ersten Mal aus; mit knapp 25...

6 Bilder

Der Pfaffenhofener Jahrhundertsommer

Der Sommer 2017 war ein Traum! Dank der Gartenschau war Pfaffenhofen Anziehungspunkt für Tausende von Besuchern aus nah und fern. Mit den zahlreichen Veranstaltungen auf der Gartenschau, dem besonders umfang- und abwechslungreichen Kultursommer samt dem Kulturweg war jede Menge geboten. Und die Atmosphäre in der Innenstadt war unvergleichlich! Das schöne Wetter, der Spielplatz und der Stadtstrand mitten auf dem Hauptplatz,...

2 Bilder

„The Würfel“ wurde neu gestaltet

Ein Teil des Pfaffenhofener Kulturwegs ist das Urban Art-Projekt „The Würfel“. Der Würfel am Marienbrunnen, mitten auf dem Hauptplatz, wird während der Kultursommerzeit immer wieder von verschiedensten Künstlern neu gestaltet. Derzeit ist ein Werk des Münchener Graffiti-Künstlers Kürls alias Johannes Becher zu sehen, der den Würfel mit einem ins Abstrakte reichenden Schriftzug bemalt hat. Das Projekt läuft noch bis...

10 Bilder

Fantastische Musik und super Stimmung beim Kultursommer-Open Air auf Hauptplatz

Mitreißende Musik, super Stimmung und „volles Haus“ auf dem Hauptplatz: Das Kultursommer-Open Air am Sonntagabend war ein voller Erfolg und ein Riesenspaß für die vielen Besucher. Dem konnte auch der Regen nur wenig anhaben: Das Konzert wurde unterbrochen, die Leute stellten sich unter, manche gingen heim, aber danach ging es unverändert weiter: mit dem fantastischen Blues Brothers Band Project und Riesenstimmung. Schon...

9 Bilder

„Natur in der Stadt“: Sehenswerte Fotos im Rathaus ausgestellt

HALLERTAUER Regionalgeld: Sieger des Fotowettbewerbs geehrt und Fördergelder überreicht Wunderschöne Naturfotos sind derzeit in einer Ausstellung im Pfaffenhofener Rathaus zu sehen. Im Vorfeld der Gartenschau hatte der HALLERTAUER REGIOnal-Verein für nachhaltiges Wirtschaften im vergangenen Jahr in Kooperation mit der Gartenschau GmbH den Fotowettbewerb „Natur in der Stadt“ durchgeführt. Die Siegerfotos sind nun auf der...

1 Bild

Gewinner-Ballon flog 464 Kilometer weit

Bei einem Luftballon-Wettbewerb, den die Stadt Pfaffenhofen bei der Langen Nacht der Kunst und Musik vor einem Monat durchführte, stiegen rund 350 Ballone in den Himmel. Der Wind trieb sie in Richtung Tschechien und der Gewinner-Ballon flog ins 464 Kilometer entfernte Nové Lublice, also fast bis zur polnischen Grenze. Dieser Ballon gehörte Korbinian Nowak aus Reichertshausen. Die Preisverleihung für Korbinian und neun...

2 Bilder

Sonntag Sommer-Open-Air vor dem Rathaus

Die Wettervorhersagen sind gut, also sollte dem großen Kultursommer-Open-Air vor dem Pfaffenhofener Rathaus am Sonntagabend, 30. Juli nichts im Wege stehen. Das Blues Brothers Band Project bietet eine mitreißende Show mit den großartigen Filmhits der Blues Brothers, aber auch mit einer Auswahl bekannter Songs der Soullegenden James Brown, Aretha Franklin, Sam and Dave usw sowie auch große Hits der 80-er und 90-er Jahre....

2 Bilder

Lesung der Lutz-Stipendiatin Marie-Alice Schultz

Es ist wieder ein „Zwischenfall“: Zum Abschluss ihres dreimonatigen Aufenthalts in Pfaffenhofen stellt die diesjährige Lutz-Stipendiatin Marie-Alice Schultz ihren lang erwarteten Text über Pfaffenhofen vor. Ihre Kultursommer-Lesung beginnt am Samstag, 29. Juli, um 20 Uhr im Festsaal des Rathauses. Der Eintritt ist frei. Seit Ende April bewohnt die Hamburger Schriftstellerin den pittoresken Flaschlturm, den sie bis Ende...

2 Bilder

Das große Sommer-Open-Air am Pfaffenhofener Hauptplatz: Rythm’n’Blues mit dem Blues Brothers Band Project

Das musikalische Finale und zugleich ein Höhepunkt des Kultursommers steht am 30. Juli auf dem Kalender. Zum großen Sommer-Open Air kommt in diesem Jahr eine Tribute-Band der Extraklasse auf den Pfaffenhofener Hauptplatz: Das Blues Brothers Band Project (BBBP) spielt die Hommage an den großartigen Film mit seinen gleichnamigen Helden, den Blues Brothers Jake und Elwood. Wer kennt sie nicht, die legendären „Blues Brothers“...

15 Bilder

Gelungene Internationale Nacht mit zwei tollen Bands und weit über tausend Besuchern

Die Open-Air-Konzerte in der Innenstadt gehören immer zu den Höhepunkten im Pfaffenhofener Kultursommer. Auch die Internationale Nacht am Samstag, 15. Juli, lockte wieder weit über tausend Besucher auf den Hauptplatz. Zwei tolle junge Bands – Maik Mondial aus Würzburg und Holler my dear aus Berlin – spielten internationale Musik, und das Publikum bedankte sich mit viel Applaus und „Zugabe“-Rufen. Die Internationale Nacht...